Notiz Jetzt verfügbar: Android 6.0 Beta für das BlackBerry Priv

Surtalnar

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
234
Wer kauft bitte einen Snapdragon 808 für 700€, bei dem es nach über einem halben Jahr Android 6.0 bisher erst als Beta, und zwar nur für ausgewählte Nutzer gibt?

Vom RAM und USB Typ-C möchte ich ma gar nicht sprechen.

Zumal es mit der Sicherheit bei Blackberry eher schlecht steht.

Blackberry: Regierung von Kanada hat seit 2010 globalen Masterkey
http://winfuture.de/news,91889.html

Verarschen kann ich mich auch selbst. ^^
 

allstar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.075
Mit etwas Verspätung, aber es kommt =)

Und Surtalnar, du hast ja anscheinend den vollen Durchblick, alle Achtung ;):rolleyes:
 

Shrekmachine

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
114
@sultalnar.
Nette interpretation mit selektiver Wahrnehmung.
https://news.vice.com/article/exclusive-canada-police-obtained-blackberrys-global-decryption-key-how
Wie im Artikel zu lesen ist, handelt es sich um die PIN zu PIN Nachrichten die nur von BB Gerät zu BB Gerät versendet werden können und einen Sicherheitsstandard ähnlich einer SMS haben.
Also ja, Du kannst Dich auch selber verarschen. Vor allem wenn Du nur auf Herz Zahlen und reine maximal Geschwindigkeit schaust.
Ist genau so eine Marketing Feature Debatte wie beim PC. Der kann man folgen, dann ist man aber auch der Meinung, dass die meisten PS auch automatisch das schnellste darstellen.
 

Brink_01

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.046
Zum Teil hat Surtalnar ja recht.
Für den Preis kann man echt mehr erwarten.

Hätte es zu Release ca. 620€ gekostet, würde ich es mir sofort kaufen.
Einen Snapdragon 810 hätte man ruhig einbauen können.

Bei meinem Z5 wird es zwar warm, aber die Hitzeentwicklung ist gar kein Problem.
Ist ähnlich wie bei Apple aber ich bezweifle das Blackberry Android so gut optimieren kann.
 
Top