News Jolla: Sailfish X für Sony Xperia X ab Oktober für 50 Euro

Killer1980

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.878
Wenn Windows dabei gescheitert ist mit deren Geld Kapazitäten wie will jolla das schaffen mit 50 Euro aus dem Untergrund rauszubekommen? Und das auch noch auf ein Gerät beschränkt 🤔
 

greeny112

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.462
50€ und dafür nur ein Jahr Updates und ein Gerät. Das kann nicht ihr Ernst sein :D
 

ali7566

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
874
Das wird sich nicht durchsetzen. In keinster weiße würde ich sagen. Der Wettlauf um die Etablierung von Smartphone Betriebssysteme ist schon abgelaufen. Android und iOS haben sich etabliert und bieten eben alles was man benötigt. Selbst wenn sich dieses Betriebssystem durchsetzen sollte, werden sie vom Konzept eben auch nicht mehr bieten können als die schon von mir genannten Systeme, warum dann wechseln?

MS hatte gute Vorraussetzungen gehabt sich etablieren zu können aber sie haben sich so viele strategische Patzer geleistet, das sie eben selbst schuld sind an der Situation. Ich hatte selbst damals ein Windows Phone 7 Telefon und schon damals wurde man als early Adaptor sitzen gelassen, was ein Update auf Windows Phone 8 betrifft. Das selbe ist ja mehr oder minder wieder beim Wechsel von 8 -> 10 passiert.

Ich sehe keine Zukunft für Jolla. Vielleicht als Nischen-Betriebssystem aber sonst nicht. Genauso wenig Chancen sehe ich für das neue Betriebssystem das auf Debian basieren soll und als Smartphone OS portiert werden soll. Das ist am Ende verbranntes Geld und Arbeit.

Gruß Ali.
 

sTOrM41

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.571
die verkaufszahlen des xperia x dürften schon nicht berauschend sein
und die wenigen Käufer sollen nun 50€ für so ein unfertiges dritte welt os mit 1 jahr updates bezahlen xD?
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.236
Es muss sich nicht durchsetzen, es muss sich nur rechnen!

Und ein Jahr garantierte Updates, ist schon mehr als so manches "Premiummodell" der Androiden erhält. Interessant wäre nun wirklich wie es danach weitergeht, aber ich denke das wissen sie selbst noch nicht...
 

Phneom

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.715
Der aktuelle Entwicklungsstand ist laut Jolla lauffähig und funktioniere gut, aber nicht uneingeschränkt und begleitet von gelegentlichen Lags. Derzeit noch nicht benutzbar sind Bluetooth, das FM-Radio, der Fingerabdrucksensor sowie „neue Sensoren“ wie Barometer oder Schrittzähler. Was dafür funktioniert sind beispielsweise die Kamera, mobile Daten sowie die Unterstützung von Android-Apps. Features, die noch nicht in der ersten Veröffentlichung enthalten sind, sollen in Zukunft nachgereicht werden.
:lol:
Fürn lacher hats aber gereicht. :D
 

sTOrM41

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.571
ein Jahr garantierte Updates, ist schon mehr als so manches "Premiummodell" der Androiden erhält.
welcher premium Androide soll das denn sein der kein jahr updates erhalten hat?

für mich klingen diese ein jahr updates bei dem sailfish hier auch eher so als wenn man mit etwas glück binnen eines jahre ein einigermaßen komplettes Betriebssystem hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Yumix

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.727
Also man soll jetzt 50€ für eine halbfertige Sofware zahlen, welche dann auch noch nur 1 Jahr updates bekommt? Und das zuerst auch nur auf einem Gerät, welches nicht wirklich weit verbreitet ist? Ich bin ja durchaus bereit für gute Software was zu zahlen, aber das hier klingt nach einem schlechten Witz. Da ist der Flopp quasi vorprogrammiert.
 

Khalinor

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.258
Das scheint eh eine sehr anrüchige Firma zu sein.
Hat man ja schon nach dem Tablet-Debakel gesehen was da für ein Chaos herrscht.

Bereits damit haben sie massig Vertrauen verspielt.
 

latexdoll

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
899
Was ist den seine Muttersprache bitte ? Der Akzent ist ja gewöhnungsbedürftig ;-)
 

M4deman

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.014

kaka11

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
446
Das ist so dermassen ein Flop, in einem Jahr gibts die Bude nicht mehr.
Für eine Alpha-Version 50€, gilt das als Spende in der Steuererklärung?
 

Bluescreen

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.404
ganz ehrlich.. ich würde für jedes smartphones welches mir stock android als option für 50€ anbietet, diese auch bezahlen... eigentlich himmeltraurig! aber ich würde es wirklich tun, es wäre mir die 50mücken absolut wert!
 

cerar

Banned
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
752
Das sony x gibt es bei aldi-SÜD für knapp 249 € an der Kasse, direkt zum Mitnehmen...
sfOS für knapp 50 $ wird jetzt den sfOS-hardcore-User auch nicht groß jucken. Jedes iPhone
kostet aktuell rund Faktor 4 x mehr vs. SonyX+50$-OS, oder permium-Android-Knödel das
3-fache Geld.

Zumindest hat das sony eine brauchbare Kamera, welche man beim jolla1, jollaC, intex, russen-Jolla-Knödel
lange sucht. Modem ist dann vermutlich auch b20-fähig?

Bluetooth, FM-Radio, Fingerabdrucksensor sowie „neue Sensoren“ wie Barometer, Schrittzähler benötigt
kein normaler Mensch für das Tagesgeschäft.

Was taugt, ist das Handling von sfOS. Dagegen wirkt android eher alt-backen, wie auch iOS.
Meckern, wegen 50 $ ist wohl eher Korinthenkackerei/Irr-Elefant im crazy-Mobiltelefonmarkt?

Nokia 8 bietet rund 2 Jahre support - verlangt aber das doppelte Geld vs. X-Sony+sfXOS. Sind
300 € Differenz.

Sailfish OS mit einem Sony x ist wohl das langlebigere Fairphone? Für das ein Jahr alte Fairphone
gibt es nicht mal ein Ersatzdisplay - analog Obsoleszenz-Abfall-Ware, wie jeder Samsung Knödel.
Für den Sony-Kram erhält man vermutlich noch jahrelang Ersatzteile, weil Standardkram.
 

DaZpoon

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.983
Anfangs fand ich Sailfish prinzipiell gut. Dann habe ich das mal auf einem XPeria Pro ausprobiert ...

Aber hier 50 Euro für ein unfertiges OS zu verlangen und dann noch dieses 1 Jahr Update ist ein schlechter Scherz.
 

crackett

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
657
Frage mich, was die so einwerfen. Funzt nicht alles, kostet aber....
 

Fresh-D

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.008

cerar

Banned
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
752
Zitat von DaZpoon;20394949 für ein [B:
Was heisst da unfertiges OS?

das Problem bei Jolla ist eher die Hardware.
Miese GPU, mieses Display, miese Camera, mieses Modem, miese Batterykapazität...
hat aber mit dem OS nichts zu tun -
Da wurden halt die billigsten Teile verbaut, wie aktuell beim Russen-Jolla, welches die gleiche
Hardware verbaut hat vs. Jolla C + inteX

Softwaremässig funktionieren Navigation, Telefonie, Kontakt-,Kalendersynchronisierung, Internetz,
Tethering, Multimedia, Nextcloud, Owncloud, Taschenrechner, Diktiergerät, youtube-im Hintergrund,
Multitasking, Gaming, usw. eher problemlos und stabil.

Nicht Jeder benötigt 20 Millionen Programme aus dem iTunes oder Playstore-Markt. Die meiste
Arbeit macht ein Ultrabook+linux im 1 kg Bereich merklich besser, als so ein Mäusekino.
 
Top