Kabel mit Flüssigkleber fixieren? (ASUS Zenpad 3S 10)

Epoez

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
18
Hey,
ich hab seit einem Jahr das Asus Zenpad 3S 10. Seit längerer Zeit braucht es um die 14 Stunden zum Aufladen, der Fingerabdruck funktioniert nicht mehr und ich kann keine Daten auf den PC übertragen. Das Tablet habe ich dann eingeschickt. Die Leute da habe den Akku gewechselt und dann hat auch alles funkioniert. Nach einem Monat tauchte das Problem wieder auf und daher hab ich das Tablet mal aufgeschraubt. Ich hab gesehen, dass sich ein Kabel gelöst hat und es dann mit Klebeband fixiert (hab ein Bilod hochgeladen und markiert).
Dann hat auch alles wieder funktioniert.
Alle paar Wochen löst es sich aber wieder irgendwie.
Ist es möglich, die Kontakte mit Flüssigkleber zu fixieren? (habe Pattex Kraftkleber hier).
Oder gibt es andere Möglichkeiten?
Danke im voraus,
ASUS Zenpad 3S 10.jpg

Epoez
 
Zuletzt bearbeitet:

BFF

Admiral
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
9.745
Hi,

Ich persoenlich wuerde keinen Klebstoff nehmen. Eher ein besseres Klebeband. Schau mal in die Bucht, da gibt es Klebestreifen die zum wiederverkleben von Akkus in Telefonen gedacht sind. Die sind mehr resistent gegen Waerme wie Dein "Tesa". Die Waerme duerfte bei Dir dazu fuehren das der Klebestreifen sich loest.

BFF
 

Eisbrecher99

Commodore
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.305
Du brauchst halt was Hitzebeständiges, wie z.B. in Form eines speziellen Klebebands. Kein Tesa und keine Billig-Klebstoffe ala Patex.
 

Reepo

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.382
Nimm n Stück weichen Kunststoff und kleb den hinten drauf. Dann pack die Rückseite vom Tablet wieder druff. Das sollte genug Druck erzeugen, dass die Druckverbindung nicht rausfällt.
 

Hanfruedi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
77
Ich hatte ein ähnliches Problem und habe den "Uhu Strong&Safe" Flüssigkleber verwendet. Sollte bis zu 100Grad C. aushalten

Bzgl. Heissklebepistole hätte ich Bedenken, dass sich der Kleber bei höheren Temperaturen wieder "verflüssigt".
 

awanagana

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
105
Vielen Dank für den Tipp mit dem Uhu Strong&Safe Flüssigkleber! Ich werde das für die Zukunft im Hinterkopf behalten. Ich wusste von einem Freund, dass er in einem solchen Fall ein hitzebeständiges Klebeband verwendet hatte.
 
Top