CS:GO Kann ich Counter Strike Global Offensive flüssig spielen ?

Ramonx

Newbie
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Hallo Computerbase Forum ,

Ich hoffe ich bin in der richtigen Sektion , falls nicht entschuldige ich mich.

Es geht darum , dass ich vorhabe CS:GO zu kaufen , möchte vorher aber wissen ob ich das spiel überhaupt flüssig spielen kann. ( Mind. 70 - 80 Fps )

Ich habe ein nicht so neuen PC , und kenne mich damit wirklich 0 aus.

Hier angaben zu meinem System :

Windows 7 64 Bit

Prozessor : AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5400+ 2.80GHz

Grafikkarte : NVidia Geforce GT 440

Arbeitspeicher : 2GB Ram





Systemanforderung des Spiels:

Betriebssystem: Windows® 7/Vista/XP
Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo E6600 oder AMD Phenom™ X3 8750 Prozessor oder besser
Speicher: 1 GB XP / 2 GB Vista
Festplatte: Mind. 7,6 GB frei
Grafikkarte:256 MB oder mehr, DirectX 9-kompatibel mit Unterstützung für Pixel Shader 3.0




Ich hoffe das war detailliert genug

Danke im vorraus
 

Eller

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.372
Welche Auflösung hat dein Monitor maximal?

Wieso hast du ein 64bit Betriebssystem installiert, aber nur 2GB Arbeitsspeicher?
Oder meinst du damit den Speicher der Grafikkarte?
 

Ramonx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Welche Auflösung hat dein Monitor maximal?

Wieso hast du ein 64bit Betriebssystem installiert, aber nur 2GB Arbeitsspeicher?
Oder meinst du damit den Speicher der Grafikkarte?
Wie gesagt ich habe ein nicht besonders guten PC :D
Hab halt nur 2gb Arbeitspeicher mit 64 bit
& den Speicher der Grafikkarte , kann ich garnicht sagen , wo finde ich das herraus ?


PS.

Mein Monitor ist nicht besonders ,ist ein alter Kasten
würde das spiel auf einer Auflösung von 1024*768 spielen , denke aber das es noch höher geht
 

Nose

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
820
hast du mal probiert deinen x2 freizuschalten? wär n versuch wert!
ansonsten ist ein phenom x3 (wie er gefordert wird) ne ecke schneller als dein x2, aber prinzipiell sollte dein x2 (denk ich) noch reichen.
was vielleicht ein problem machen könnte ist deine grafikkarte, aber wenn du die details alle aufs minimum runterschraubst sollte es gehen!

allerdings bezweifle ich dass du mit der konfiguration tatsächlich auf 70-80 fps kommst. da kommst du um eine neue cpu+grafikkarte nicht rum.
sollte allerdings, wenns dir nur um cs:go geht mit gebrauchten komponenten (hier im cb-marktplatz) für 150€ locker machbar sein.
deine gt440 und dein x2 kannst du natürlich noch verscherbeln, aber erwarte dir da mal insgesamt nicht mehr als 50€!
 

Ramonx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Schade , wollte eigtl. kein Geld mehr in den PC stecken , um CS:GO flüssig spielen zu können :S
Aber danke für die Antwort.
Allerdings wundert mich das , da ich z.B Call of Duty Modern Warfare 3 locker flüssig spielen kann.

D.h flüssig 60fps wenn ich mich nicht irre ( Ich glaube zumindest das 60fps bei jedem spiel gleich flüssig beduetet )
 
Zuletzt bearbeitet: (verschrieben)

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.574
Das kein Athlon II,
das ist ein Athlon 64 X2, der ist viel aelter! (und den kann mann auch nicht freischalten)

Ram würde ich dringend dazu raten mind 3GB rein zu machen. Bei 2GB ist es bei 'nem Kollegen oft im Ladescreen abgeschmiert.
GPU geht klar, vor allem bei der Auflösung oO. Bei niedrigen Details sollten auch normale Auflösungen möglich sein.

CPU wird der Knackpunkt. Da solltest du mal andere Erfahrungen lesen.



PS: schaumal mit GPU-Z(klick) nach, ob das eine GT440 mit GF108 oder mit GF106 ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ramonx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Das kein Athlon II,
das ist ein Athlon 64 X2, der ist viel aelter! (und den kann mann auch nicht freischalten)

Ram würde ich dringend dazu raten mind 3GB rein zu machen. Bei 2GB ist es bei 'nem Kollegen oft im Ladescreen abgeschmiert.
GPU geht klar, vor allem bei der Auflösung oO. Bei niedrigen Details sollten auch normale Auflösungen möglich sein.

CPU wird der Knackpunkt. Da solltest du mal andere Erfahrungen lesen.



PS: schaumal mit GPU-Z(klick) nach, ob das eine GT440 mit GF108 oder mit GF106 ist.
Hallo , danke erstmal für die schnelle Antwort , zu deiner Frage , es ist eine GT440 mit GF108
 

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.574
Die Graka hat nur 4 ROPs, die mit GF106 hat 24. Keine Ahnung, ab das jetzt bei CS:GO voll durchschlägt oder nicht.
Schade. Sollte trotzdem laufen.

Laut Gamestar erreicht man mit nem x² 4400+ spielbare Raten, d.h. mit einem 5400+ könntest du vll 50+ erreichen, obs mehr wird, weis ich nicht.

PS: Mir faelt gerade ein, der 5400+ war so ein Krüppel mit halben Cache, wer hat dir den denn angedreht?
Ka ob das ins Gewicht faellt bei CSGO^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Ramonx

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
5
Okai..
Ich werds wohl probieren müssen.
Möchte das spiel sowieso nicht auf high end spielen.
Mir reicht alles auf Low vollkommen.

Ich werds mir mal kaufen , und auf gut glück testen...

Bin trotzdem gerne für weitere Antworten zu haben.
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662
naja dazu solltest halt mal nennen wie du spielen willst! sicher kannst das mit deinem PC Flüssig spielen, man kann nämlich auch 640*480 mit 16 Farben spielen!

solange du nicht FullHD in Qualety Settings zockst geht das sehr wohl noch ... selbst nen AMD-E 450 mit Ion/Ion2 kann das noch flüssig darstellen in deiner genannten Auflösung ...
 

visioo

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.095
also wenn du es so wie ich machst und im 4:3 Modus mit 1152x768 spielst, wirds denk ich schon laufen :)
 

samsungtr

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.315
wenn ich vsync ausschalte habe ich 300fps, mehr geht glaub nicht. mit vsync 60 fps
 

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.574

Gebetsmuehle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.682
Vllt hilft dir das weiter, habe die Beta von CS:GO und Freies Wochenende mal gespielt mit:

Athlon 5200+ 2x2,7 (@2,9gHz auch eine Version mit halben Cache)
8800gt
4g Ram

Muss da leider sagen, es lief ja, aber flüssig auf 60fps+ war da nicht zu kommen. Da hat ganz klar der Prozessor limitiert (auch auf Low).
Ich glaube (die Werte sind aus dem Kopf) die 60er Marke wurde zwar erreicht, es schwanke aber immer recht schnell zwishen 40-60, also sauber flüssig wie in CS 1.6 war das Spieltgefühl deshalb nicht. Denke mal das war angestrebt :)
Die Grafikkarte musste natürlich auch arbeiten, aber nicht über 60%, wegen CPU limit, daher lief sie auf Stock.
In den empfohlenen Vorraussetzungen fürs Spiel steht auch ein X3 Prozessor als drin, ich denke das wird seine Richtigkeit haben.

Bei den Call of Duty Teilen, lief es doch besser, CS:GO scheint da doch etwas zu CPU "lastig" zu sein (zumindest gemessen an den älteren CPUs).
 

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.574
Also der 5200+ hatte doch vollem Cache (5200=voll,5400=mehr takt, halb,5600=takt wie 5400,doppelt cache), oder hast du einen von diesen Nachproduzierten?
 

Gebetsmuehle

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.682
Es gibt einen 5200+ (Windsor) mit 2,6ghz 2x1mb Cache und einen 5200+(Brisbane) mit 2.7ghz 2x512kb Cache (der hatte dann den halben Cache gehabt.

Ich weiß jetzt nicht ob der Cache da noch viel raus reißen würde, bezweifle es dafür ist er zu alt^^
 
Top