Kaufberatung 32 Zoll LG LCD/LED

Rumbie1

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
72
Hallo, nach Jahren analogen Fernsehens möchte ich jetzt zur WM meine Fernsehanlage auf digital umstellen.Dazu habe ich vor mir

1) einen 32 Zoll LCD/LED
2) Blue Ray Player
3) einen Humax PR HD 2000 (habe ich schon)

zu kaufen. Bei dem Blue Ray Player habe ich keine großen Ansprüche. Ich hatte mir den LG BD 560 ausgesucht.

Das Problem ist das Herzstück, der Fernseher. Ich möchte einen LG haben, weil ich bisher mit der Marke gute Erfahrungen gemacht habe und ich bei einer Firma bleiben möchte.
Sitzabstand sind ca 2,5 Meter. Da ich viel und gerne Fussball (Sky) gucke, möchte ich nun wissen, welchen Fernseher ich nehmen soll? Zuspielung des Signals soll dann über den Humax erfolgen, wobei ich wohl die HD Kanäle über Sky noch abonieren werde.

Budget bis 800,-- Euro:

Meine Kandidaten sind


1) LG LE 5500 http://www.amazon.de/gp/product/B003CJWRWK/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

2) LG LD750 http://www.amazon.de/gp/product/B003CJWQH6/ref=ord_cart_shr?ie=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

Nun meine Fragen: Soll ich einen LCD oder LED Fernseher nehmen? Ist True Motion 100 Hz bei dem LED oder 200 Hz bei dem LCD besser, in Bezug auf schnelle Bewegungen?

Bin für jede Hilfe dankbar !!

Gruß

Rumbie
 
Zuletzt bearbeitet:

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.032
Ist beides Sinnfrei, ein LCD baut Bilder immer komplett auf, das Signal kommt mit ca 30Bildern pro Sekunde an, dass heißt es würden sogar 50Hz für flüssigen Bildaufbau reichen...

Gibt auch irgendwo nen Test der dies bestätigt, dieses Hz getue is reines Marketing ohne Sinn und Verstand...

Die LED Modelle sparen deutlich Energie und bieten meist nen angenehmeren Kontrast. Darüberhinaus sind sie meist Schlanker, was beim aufhängen an der Wand von bedeutung ist.

Aber, ich würde mal in einen Mediamarkt fahren und mir die Geräte Live anschauen... die Bildqualität schwankt teils erheblich...

Lange Rede kurzer Sinn : Hz Zahlen sind Quatsch, 60Hz reichen vollkommen, Bildqualität und Austattung sollten entscheidend sein.

z.B. liefert mein HD Reciever 1080i_25 -> 1920x1080 @ 25Hz (FPS) ... soviel zum Thema 100Hz oder glaube bei Phillips sogar 600Hz :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Rumbie1

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
72
Hallo, danke für die Bltzantwort! Ich war schon beim MM und hatte das Glück, dass bei Geräte direkt nebeneinander standen. Da gefiel mir das LED Gerät deutlich besser. Da Bild war irgendwie heller und klarer.

Gibt es den an dem LG LE 5500 was auszusetzen, oder kann man den nehmen ?

Gruß

Rumbie
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
Jaja, das bringt schon was. Fernseher funktionieren bissl anders als ein PC-Spiel. Da werden Zwischenbilder berechnet (die gibts also gar nicht).

Schau dir mal Laufbänder auf N24 oder so an mit viel und wenig Hz.


"Nun meine Fragen: Soll ich einen LCD oder LED Fernseher nehmen?"

Auch ein LED Fernseher ist ein LCD Fernseher. Nur mit LEDs statt CCFLs als Hintergrundbeleuchtung.

EDIT: Wenn du bis 800€ ausgeben willst, würd ich dir aber eher zu 42" raten. 32" ist viel zu klein.

42SL9500

Musst du wissen ob du webservices oder sowas am Fernseher brauchst, mehr Unterschiede sind mir auf den ersten Blick auch nicht aufgefallen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Rumbie1

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
72
Wobei du meine Frage damit nicht beantwortet hast...

LG LD 750 oder LG LE 5500 ???

PS: Ich sitze nur 2,5 Meter weg. 42 Zoll ist wohl etwas übertrieben
 

KAOZNAKE

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.815
EDIT: Wenn du mich festnageln willst, den LE 5500, der verbraucht halt deutlich weniger Strom, das macht sich schon bemerkbar. Aber 32" ist definitv zu wenig. Ich hab noch weniger Sitzabstand als du und 32" ist verdammt klein. Mein nächster wäre auf jeden Fall 47" oder größer. Ist natürlich bissl Geschmackssache.

EDIT2: Ehrlich gesagt blick ich bei LG nicht so richtig durch, LD scheint ja die Topserie zu sein, allerdings ohne LED, dafür mit 200Hz. Der LE5500 hat LEDs, aber nur 100Hz. Wobei der Unterschied wohl minimal ist.

Teuer sind sie beide gleich viel...

Gibt ja noch die LED-Topmodelle, die kosten dann noch mehr...

Wende dich doch einfach mal ans hififorum, da kann dir besser geholfen werden denke ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.032
Hm, ok hab mich nochma belesen, es ist wohl so das es bei HD/Full HD sich bemerkbar macht, da ein 200Hz Gerät 1000 Zeilen aufbauen kann, was ja fast die 1080 sind, also in jeder Sekunde, somit soll das Bild dann schärfer sein.

Wußte ich nicht, da bin ich wohl outdatet...

Allerdings meinen die auch, dass die Darstellung weich wird und net jedermans sache ist... also wenn dir der LED mehr zusagt, nimm ihn.
 
Top