Kaufberatung b350 Mainboard

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Minzenbauk

Cadet 3rd Year
Registriert
Jan. 2018
Beiträge
46
Hallo. Ich bräuchte Mal eure Hilfe.
Ich hab mir den ryzen 5 1600k gekauft und suche ein Mainboard dafür. Auf den meisten Seiten steht dass des Mainboard Asus Prime b350 plus am besten damit funzt.... Jetz stell ich mir die Frage ob nicht das msi b350 gaming besser wäre 🤔. Hauptsächlich zocke ich und schaue paar Videos an. LG und danke schonmal
 
Gaming Plus schätz ich mal? Das hat im Gegensatz zum Asus nur 4 Sata. Willst du ne M2 verbauen sind es nur noch 2 Sata.

So gesehen ist das Asus das bessere Board, kostet gleich und kann mehr.
 
Also ich hab das Asus B350 Plus.
Bin sehr Happy. Immerhin hat das Board meinen 1600 auf 4016mhz gebracht bei 1.37v.
 
Minzenbauk schrieb:
Hallo. Ich bräuchte Mal eure Hilfe.
Ich hab mir den ryzen 5 1600k gekauft und suche ein Mainboard dafür. Auf den meisten Seiten steht dass des Mainboard Asus Prime b350 plus am besten damit funzt.... Jetz stell ich mir die Frage ob nicht das msi b350 gaming besser wäre 🤔. Hauptsächlich zocke ich und schaue paar Videos an. LG und danke schonmal

Definiere "besser"?

https://www.hardwareluxx.de/community/f12/pga-am4-mainboard-vrm-liste-1155146.html

Ich würde das Asus Prime B350-Plus bevorzugen. Mal ganz abgesehen von Anschlüssen hat es mehr Phasen (falls das MSI B350M Gaming Pro gemeint ist)

bitte mal die genauen Bezeichnungen, sonst kann mans nicht genau eingrenzen.


Edit:
für 120-130€ würde ich mir kein b350 Board holen...dann gleich X370.
 
@ xxxx:
ist ja auch nur minimal teurer als das Prime B350-Plus. wahrschienlich war auch gar nicht das Gaming Pro Carbon gemeint.

@ killertomate285:
dann hast du ne gute CPU erwischt, wenn man da pech hat bringt einem das beste MB nichts.
 
Habe nen Rog strix bin auch zufrieden, verbaue auch viele von den Dingern auf der Arbeit und im Moment gibts mit Asus weniger Probleme als mit anderen, aber da macht jeder so seine Erfahrung.
 
Das Msi größerer Kühlkörper für die VRMs bessere ausgereiftere Biose.
 
Gibts zu der Biosbehauptung irgend eine Quelle?

Würde mich wirklich interessieren.

Größere Kühlkörper ist das eine aber die Frage ist, wies darunter aussieht. Beim Asus Prime x370 siehts ja so aus....: https://www.hardwareluxx.de/community/f219/asus-prime-x370-pro-am4-1156996.html .... man beachte den Chipsatz Kühler und das Wärmeleitpad darunter..

90% meiner Boards bzw. die die ich verbaue sind entweder MSI oder Asus.


Edit: bei mir wäre das Asus raus weil es für mich zu wenig Klinkenanschlüsse hat. Daher die Frage nach den Anschlüssen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Brauchst bloß den Thread lesen den du verlinkst da weißt du es aktuell letzte Seite da hat sich einer das Bios zerschossen weil er den Speichertakt eine Stufe höher gestellt hat. Und das mit dem Vrms ist auch so ein Ding Asus verbaut zwar mehr Phasen aber kleinere Mosfets also ist die maximale Gesamtlast auch nicht unbedingt viel höher als bei den anderen Boards mit weniger Phasen aber 69A Mosfets.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok das ist unschön aber bei OC ist ja viel möglich:D

Gut da in dem Fall beide bei Amazon 89,99 kosten (ka wo der TE bestellen will) wäre hier wohl das MSI vor zu ziehen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben