Kaufberatung/Entscheidungshilfe Notebook HP Pavilion 17-ab006ng

ohbacke

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
105
Hallo,

bin im Moment ein wenig unschlüssig ob ich mir statt meines Lenovo Y50-70 lieber ein HP Pavilion 17-ab006ng zu legen soll.

Hier mal kurz die Daten der Laptops

Lenovo Y50-70
CPU: Intel Core i7 4720HQ
RAM 8GB DDR3L 1600
GPU Nvidia GTX960M 2GB DDR5 RAM
HDD 1TB SSHD von Western Digital
15,6 Zoll IPS FULL HD 1920*1080 Display
kein DVD Laufwerk und keine SSD auch keine Möglichkeit dies nachzurüsten ausser man verzichtet auf die HDD

HP Pavilion 17-ab006ng
CPU Intel Core i7 6700HQ
RAM 8 GB DDR4 2133
GPU Nvidia GTX960M 2GB DDR5 RAM
HDD 1 TB
SSD 128GB
17,3 Zoll Full HD IPS Display 1920*1080
DVD Brenner

Da ich das HP für knappe 800 Euro bekommen kann ist nun meine Überlegung das Lenovo zu verkaufen und umzusteigen. Leistungsmässig liegen die beiden Geräte nun denk ich nicht soweit auseinander, aber die Laufwerksvielfallt bei dem HP reizt mich, da dort einfach eine HDD als Datengrab und eine SSD für Betriebssystem und wichtige Anwendungen vorhanden sind, DVD Brenner ist nett muss aber nicht sein. Dazu kommt eben noch das das HP noch einmal ein deutlich größeres Display hat was für gelegentliche Videobearbeitung nicht verkehrt ist.
Würde ich das Lenovo mit einer SSD ausrüsten und auf die Festplatte verzichten müsste es mindestens eine 480GB sein und das wird schon recht eng.
Das Lenovo bringt in der Bucht so ca. 650 bis 700, eine SSD mit 480 GB bekommt man ab ca. 100,- Euro nimmt man eine 960GB ist man bei 200,- Euro.
Was würdet Ihr tun? Ist es sinnvoll zu wechseln? SSD wäre halt schön wegen kurzer Ladezeiten beim Spielen und auch beim Speichern und Laden von Videos

Danke euch
 

Oneplusfan

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.038
Also, wenn du den HP für 800€ bekommst (Wo denn das ??) würde ich persönlich schon wechseln. Weil für 800 ist das Teil ja ein richtiges Schnäppchen, normal kostet der doch 1100€ oder?
 

ohbacke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
105
Hatte mir den HP im Sommersale bestellt, 170 Euro Gutschein plus 5% Studentenrabatt plus 5% Telefonrabatt, war dann insgesammt 830,- Euro. Geliefert werden soll er aber erst ab dem 22.08 und bin halt am überlegen ob es wirklich die richtige Entscheidung war. Hatte nicht so lange Zeit zu überlegen da der Sale nur noch 6 Stunden lief. Ist also direkt aus dem HP Store, bzw. Über die Telefonische bestell Hotline von HP den da gibt es immer noch mal 5% Telefonrabatt auf alles.
 
Top