Kaufberatung Inear ~100€

Kamigiri

Ensign
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
144
Hallo,
ich bin auf der Suche nach Inears fürs Büro, Sport und zum Schlafen.
Wobei die Priorität Schlafen > Sport >Büro ist

Gewohnt bin ich ein Beyerdynamic DT 970 Pro.

1. Für welche Anforderung? (welche Musik, Filme, Gaming, für unterwegs)
Musik(Pop), Audible, Netflix in Büro, Bett oder im Fitness Studio

2. Art der Kopfhörer? (InEar, OnEar, OverEar, geschlossen oder offen)
InEar

3. Preisvorstellung?
~100€

4. Besonderheiten? (Wireless, Headset, Größe, Bequemlichkeit):
Bluetooth, Bequem wäre mir wichtig, Akku 6-8 std circa
 

Poati

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.295
Ich kann nach langer Suche und einigen Modellen die JBL Reflect Mini 2 empfehlen. Damit liegst du auch noch etwas unterhalb der angepeilten 100€, was auch etwa mein Rahmen war.
Die JBL sind beileibe auch nicht perfekt, aber für mich ein rundes Gesamtpaket. Der Akku hält gut und gern 8h+, der Klang ist für Bluetooth inears sehr passabel und die Verbindung von allen von mir getesteten Modellen die stabilste (keinerlei Stottern oder Abbrüche zu irgendeinem Zeitpunkt). Gelegentlich habe ich sie auch beim Fitness im Einsatz und da überzeugt mich der feste Sitz, wobei dieser Punkt natürlich bei jedem Ohr, wie zum Teil auch der Klang, variiert.

Standards wie aptX hätten dem Modell sicher auch gut getan und bei mir löste sich schon nach relativ kurzer Zeit der namensgebende reflektierende Streifen des Kabels.

Wozu ich dir keine Auskunft geben kann, ist die Tauglichkeit des Headsets.

Hätten mich die JBLs nicht überzeugt, dann hätte ich wohl auch noch die Teufel Move BT probiert, da ich allerdings mal die kabelgebundenen Move Pro hatte und diese in meinem Ohr leider Gottes überhaupt nicht halten wollen, war ich da etwas skeptisch.
 
Top