Kaufberatung neuer 55" Smart TV gesucht

postaldude87

Lt. Commander
Registriert
Dez. 2008
Beiträge
1.383
Hallo,

habe gerade als ich mir aus meinem Regal eine Bluray holen wollte einen leichten Kreislaufausfall gehabt (schwarz vor augen und dann war ich weg und fand mich begraben unter meinem tv wieder) den ich nun wie ihr auf dem bild sehen könnt damit zerstört habe :(

beim tv handelt es sich um einen LG 55LA6208-ZA mit dem ich insgesamt ganz zufrieden war, besonders die smart tv funktion mit nutzung von spotify und die fähigkeit .mkv dateien abzuspielen haben mir sehr gut gefallen und das sollte auch ein nachfolgegerät bieten.

ich bin momentan was den markt betrifft völlig raus und hoffe ihr könnt mir vielleicht ein paar geräte in der 55 Zoll und 800 Euro preisklasse empfehlen, das hat der LG nämlich auch gekostet. mein jetziges gerät scheint ja ein auslaufmodell zu sein (so lange hatte ich ihn auch nicht leider) und kostet mittlerweile 100 euro mehr neu als ich "damals" neu bezahlt habe.

freue mich auf eure tipps :)
 

Anhänge

  • 2014-09-07 19.46.03.jpg
    2014-09-07 19.46.03.jpg
    527,2 KB · Aufrufe: 344
Hi,

mag zwar ein wenig OT sein, aber: solltest du dir nicht eher um den Blackout Gedanken machen als wegen einem neuen TV? Lass das doch bitte abklären, du bist keine Dame in der Renaissance, einfach so in Ohnmacht fallen ist nicht "schick".

Zum TV: gibt es irgendwelche Hersteller, die gar nicht gehen? Muss es neu oder darf es gebraucht sein?

VG,
Mad
 
naja wenn man nachm suff den ganzen tag ohne bewegung nur vorm tv liegt dann passiert das schonmal, natürlich nicht mit den konsequenzen wie oben aber ansich mach ich mir da keinen kopf aufgrund der ausgangslage.

also vorbehalte gegen hersteller habe ich eigentlich nicht wenn das gerät empfehlenswert ist, und sollte schon neu sein wenn du einen gebraucht-tipp hast würde ich mir den aber auch anschauen. gebraucht ist halt immer blöd wegen gewährleistung/garantie und des zustands des geräts bei erhalt.
 
naja wenn man nachm suff den ganzen tag ohne bewegung nur vorm tv liegt dann passiert das schonmal

made my day :D trink das nächste mal einen weniger :D

Wie wäre es wieder mit einem LG? http://geizhals.at/de/lg-electronics-55lb630v-a1094814.html

Die Smart TV Funktion habe ich mal bei einem Samsung gesehen und diese war fürchterlich, da viel zu langsam. Weiß nicht, ob das bei den neuen Modellen besser geworden ist.
 
der sieht interessant aus und deckt sich auch mit den features meines "alten" sehr, was mich nur stutzig macht sind diese hz angaben, 500Hz MCI steht dran, aber in den näheren details bei lg steht bei 1080p max 60hz.
der jetzige hat imho auch nur 200hz mci und kam mir nie ruckelig vor obwohl er ja vermutlich technisch da noch schlechter war?
 
Google mal den hier:
http://www.heise.de/preisvergleich/samsung-ue55h6470-a1087846.html

Die 6470er Serie ist wohl derzeit der Preis/Lesitungs Geheimtip.

Hatte mir überlegt, evtl. einen 48er fürs Zocken anzuschaffen,
nachdem ich ein Testspiel Battlefield auf meinem 55er sehr geil fand.

Mein 55er Panasonic ist zwei Klassen besser angesiedelt, aber der Samsung
soll für das Geld echt Klasse sein.
Ergänzung ()

postaldude87 schrieb:
der jetzige hat imho auch nur 200hz mci und kam mir nie ruckelig vor obwohl er ja vermutlich technisch da noch schlechter war?

Das meiste davon ist Marketinggeblubber, weil die irgendwelche Zwischenbilder hineinrechnen.
Ich glaube bei Panels ist bei 200Hz Schluss, mehr können die in Hardware nicht.

Problematisch ist beim Probeschauen immer, das die meisten TV im Quietschie-Bunt-Modus im Laden stehen.

Edit:
Hier waz zu den 2000000 Hz:
http://www.chip.de/artikel/Kaufberatung-Der-optimale-LCD-TV-4_29212393.html
 
Zuletzt bearbeitet:
der samsung spricht mich irgendwie gar nicht an, mag vor allem auch am standfuss liegen

also momentan tendiere ich am meisten zum LG 55LB650V http://geizhals.at/de/lg-electronics-55lb650v-a1094791.html da mir da das design des standfuss besser gefällt, wo jetzt aber bei den baureihen der unterschied ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich denke damit machst du keine Fehler, da dir dein alter LG auch schon gefallen hat. Warum nicht bei dem Hersteller bleiben, mit dem zufrieden war? Es ist sogar ein IPS Panel verbaut. Darauf schwören doch die meisten hier auf CB.
 
Zurück
Oben