[Kaufberatung] neuer LCD TV 40"-42"

lars1337

Cadet 1st Year
Registriert
Nov. 2007
Beiträge
11
Guten Abend,

ich möchte mir gerne eine neuen LCD TV kaufen.
Dafür nutze ich den TV:
-50% digitales Fernsehen
-20% Filme (DVD,MKV,AVI)
-30%Spiele(über PS3 und PC, oft auch Filme über den PC)

Ich wollte so bis 900€ ausgeben.
Mir ist wichtig:
-geeignet für PC-Anwendungen (Spiele,Filme,Surfen)
-klares Bild
-scharfes Bild
-nicht zu hohe Spigelung (Fenster im Raum)
-Full HD
-100HZ solltens auch gerne sein
-nicht zu hoher Stromverbrauch
-40“bis 42“ (aber lieber 42“)
-kein Soap-Effekt


Wir haben im Haus schon 2 LCD und zwar den Samsung LE40A659 und den
Philips 42PFL7403D und da muss ich sagen, dass mir das Bild vom Philips besser gefällt (klarer und schärfer)
Ich tendiere zwischen den Modellen:

-Sony KDL-40Z4500 880€ (200Hz)
-SONY KDL 40 W 5500 E ca 780€
-Philips 42PFL8404H 860 € (mit Ambilight)->mein Favorit, da mich der Philips bei uns im Haus schon sehr
überzeugt und der TV ambilight hat
-Philips 42PFL7404H 700€
-Samsung LE40B750 880€ (200Herz)
-LG 42LH500 700€ (200HZ)

Was meint ihr, ist der Philips eine gute Wahl?
Gibt es noch andere gute Modelle in der Preisklasse?
Ich habe gelesen, dass der Unterschied zwischen 100HZ und 200HZ nicht wirklich stark ist?!
Ist es jetzt der richtige Zeitpunkt eine LCD zu kaufen oder soll man lieber noch abwarten bis die LED Technik billiger wird?
Ich freue mich über eure antworten.
Ps: Habe hier noch ein Youtube Video gefunden vom Philips 42PFL8404H mit den Ambilight: http://www.youtube.com/watch?v=cdyj3Q204F8
kann der das wirklich? Also das sich der Bildschirmrand farblich anpasst? Oder ist das nur ein nachfolger Modell?
Weil bei Meadia-Markt habe ich nur gesehen, dass der Philips Ambilight nach hinten hat , also es wir nach hinten gegen die Wand gestrahtl?!


Lg Lars
 
Zuletzt bearbeitet:
Um eine deiner Fragen zu beantworten: Jetzt einen LCD ohne LED-Hintergrundbeleuchtung zu kaufen halte ich für Geldverschwendung.
Allerdings muss ich auch sagen, dass dein Budget mMn um 200-300 Euro aufgestockt werden sollte, da bekommt man wesentlich bessere Geräte. Heißt aber nicht, dass man um 800-900 Euro nicht auch einen guten TV bekommen kann.
 
Quatsch, ein guter LCD produziert ein merklich besseres Bild, als die erschwinglichen EDGE-LED Fernseher. Local Dimming mag da schon was anderes sein, aber die bewegen sich in einer anderen Preiskategorie. Mit den von dir vorgeschlagenen Fernsehern machst du nicht falsch, am einfachsten ist, du vergleichst Sie mal in einem Saturn/Media Markt.

100hz/200hz Unterschied wirst du nicht merken, jedenfalls kenne ich niemanden der einen blindtest bestanden hat.
 
Es gibt eig. nichts besseres als Philips mit Ambilight. Habe selber einen zu Hause (32" mit Ambilight), habe aber selten ein schärferes Bild als auf dem LCD TV gesehen (und das obwohl der digitale SAT Receiver nur über Scart angeschlossen ist!). Philips rules ....
Ergänzung ()

jo der aus dem YouTube Video kann das wirklich :evillol:
Hängt in unserem Saturn auf ner Ehrentribüne. Kostet als 42"er 3500€, das Ausstellungsstück kriegt man für 2500€. Aber: Das Bild ist komischerweise von dem ausgerechnet net so toll!
 
Danke für die Antworten,
der Philips 42PFL8404H spricht mich immer mehr an.

Meine größte Sorge ist, dass der 42PFL8404H einen Soap-Effekt hat und man die 100HZ ausschalten muss, das schreiben nämlich einige, die den 42PFL8404H besitzen.

Ich bin jetzt am schwanken zwischen diesen beiden Modellen:
Der Philips 42PFL8404H:
+2" größer und Ambilight.

Der Sony KDL-40Z4500:
+200Hz Technologie
+hervorragende Testergebnisse
-2" kleiner


der Philips 42PFL8404H spricht mich aber mehr an.

Plasma TV's sollen diesen Phänomen ja nicht haben.
Ich bin da mal auf den Hier gestoßen:panasonic TX-P42S10E http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1525319_-tx-p42s10e-panasonic.html
Ist der vergleichbar mit den Philips vom Bild her?

Oder soll ich lieber bei LCD bleiben und einen LCD kaufen?

Lg Lars
Ergänzung ()

Okay danke für die Antwort....
bei den LCD's hier im Haus ist aber auch nicht wirklick ein Soap-Effekt zu erkenn bzw ich habe mich dran gewähnt.

ich habe jetzt nur noch 2 Fernseher in meiner Auswahl und kann mich nicht wirklich entscheiden:

Der Philips 42PFL8404H: LCD
+Ambilight
+gute Tesberichte
-nur 42"

Der TX-P46S10E PLASMA
+liest man auch viel gutes
+46"
+guter Preis
+kein Soap-Effekt
-leichtes Surren

Was meint ihr? Plasma oder LCD?
Wie groß sind die Bild Unterschiede?
Welcher TV hat eurer Meonung das bessere Bild?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben