• ComputerBase erhält eine Provision für Käufe über eBay-Links.

[Kaufberatung] Samsung Galaxy S3

gojomo

Ensign
Registriert
Okt. 2005
Beiträge
198
Moin,

ich interessiere mich für das Samsung Galaxy S3 in der 16GB Version. Die Farbe spielt
für mich keine Rolle.

Bei geizhals ist es ohne vertrag ja ~520 € gelistet.

Wisst ihr zufällig irgendwas
über derzeit laufende Aktionen/Gutscheincodes oder Special Deals wie
man da günstiger drankommen könnte ?

Laut geizhals ist es EU weit nur ein bisschen günstiger verfügbar.

Könnte ich aus den USA die nicht-CDMA Version importieren ? Würde sich das rechnen ?
Oder möglicherweise aus Hong-Kong ?

Mit Vertrag möchte ich das nicht kaufen da sich ein Vertrag für mich generell nicht rechnet.

Oder meint ihr ich sollte warten bis zum iPhone 5 Release wegen möglichen Preissenkungen ?
 
Sind das dann B-Ware Rückläufer/ Refurbished Geräte ?

EDIT: Hab grad nachgeschaut, ab 499€.

Danke für den Tipp ist schonmal was, aber geht da nicht noch was ?
 
Manchmal gibt es auch bei Ebay Kleinanzeigen S3 zu kaufen. Sind meistens aus Vertragsverlängerungen und nicht ganz so teuer. So um die 400-490 (hab ich jedenfalls in meinem Umkreis gesehen). Wie das mit der Garantie ist, weiß ich leider nicht.

Und man kann sich das gerät vor Ort anschauen. :)
 
Hmm, wieviel Geld gibst Du denn so aus, fürs Telefonieren? Ich muss sagen, so ein Handy ohne Vertrag ist halt immer so eine Sache. Also eine Internetflatrate würde ich auf jeden Fall empfehlen (geht ja auch über Prepaid), denn sonst fallen einige nützliche Funktionen flach, wie Google Navi, oder Whatsapp. Auch die Aktulaisierung der Wettervorhersage geht dann nicht.

PS: Es gibt Angebote für 627€ Euro für Handy + 2 Jahres Vertrag. Man muss halt immer rechtzeitig kündigen.

http://www.handyschotte.com/handy/samsung/i9300-galaxy-s3-16gb-marble-white-weiss-ohne-branding/mit-tarif/call-surf-mobil-xs.htm
 
Zuletzt bearbeitet:
@Hellfoul

Wegen des Vertrags :

Ich bin extrem-wenig-telefonierer.

Ich hatte 2 Jahre einen t-mobile iphone vertrag am hals der mich 50€ im Monat gekostet hat mit allen möglichen telefon-flats (festnetz,..) freiminuten, sms usw. was ich eh alles nicht nutze aber dafür "unglaubliche" 200mb ungedrosseltes UMTS Volumen.

Jetzt habe ich klarmobil-postpaid für 19,99 € monatlich 10GB ungedrosselt (VF-netz) und sonst alles 9 ct/min/SMS

ich brauch soviel datenvolumen da ich mit meinem smartphone meinen laptop tethere und somit keinen UMTS stick brauche.

jetzt belaufen sich meine handyrechnen meist auf ~21 €.

20€ für die datenflat und 1€ fürs telefonieren.
 
Ohne Internetflat ist ein Smartphone so ziemlich unnütz.
Alle (für mich) wichtigen Funktionen basieren darauf.
 
deshalb lohnt sich ein vertrag für mich ja auch nicht.
da scheinbar alle verträge extrem telefon-lastig sind und es meist nur
extrem überteuerte mini-datenoption (siehe t-mobile 200mb) dazu gibt.

ich brauche eher einen reinen daten-vertrag mit mini-telefonoption :D

EDIT: Der Tip mit ebay kleinanzeigen ist ganz ok. Da sind Angebote in meiner nähe ab 450 € VB. Vllt. kann ich da noch ein bisschen was runterhandeln und zuschlagen. Danke !
 
Würd ich aber auch sagen. Ich mein wenn du mit dem Handy dein Notebook ins Netz bringen willst, ist das ein ziemlich teurer UMTS-Stick meinst du nicht auch? Muss es denn ein S3 sein? Also ich hatte das schonmal in der Hand und muss sagen, genau der gleiche Plastikbolzen wie das S2. Klar, die inneren Werte sind klasse, aber das Handy fühlt sich einfach billig an, und dass zu sonem stolzen Preis! Überleg dir das ganze nochmal bitte.

Grüße
 
@ Surreality: Also ich habe das Handy und muss sagen, für mich fühlt es sich nicht billig an. Es knackt auch nix. Der Deckel sitzt gut. Und Plastik ist nun mal leichter als Glas und Metall wie beim iPhone. Kommt halt immer auf die Präferenzen des Nutzers an.
 
Hi,

siehe t-mobile 200mb

Ich habe einen T-Mobile Vertrag mit 1 GB Datenvolumen. Davor allerdings 200 MB und auch diese haben gereicht!

Und zum S3 selbst: Kann dir nur ans Herz legen dass nochmal zu überdenken! Wenn man einmal gesehen hat, wie Android eigentlich aussehen und funktionieren sollte (auf dem Galaxy Nexus z.B. mit Jelly Bean) dann ist das was Samsung draus macht ein ziemlicher Witz! Vor allem dauern die Updates entsetzlich lange. Kann daher nur das Nexus empfehlen (und das obwohl ich selber ein Samsung Handy benutze).

Einfach mal so ein Denkanstoß :)

VG,
Mad
 
Teurer UMTS-Stick ? :D

Ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. Ich nutze mein Smartphone auch um meinen Laptop unterwegs online zu bringen. Und mir reichen 5GB nur in den wenigsten Monaten dafür. Deshalb 10GB.

Aber das ist ja nur eine Nebenfunktion. Hauptsächlich nutze ich ein Smartphone schon als Smartphone. Nur telefoniere ich damit bestimmt weniger als der Durchschnittsnutzer.

Zu Android allgemein:

Ich habe mein iphone 3GS jetzt seit fast 3 Jahren und ich bin die Apple Restriktionen (trotz Jailbreak) einfach leid. Das Argument des besseren Appstores im Vergleich zu Android zieht nun auch nicht mehr wie vor 3 Jahren.

Ruckelige Bedienung ist dank quad-core auch geschichte.

Ich habe mich für das Samsung entschieden da es leistungssmäßig angeblich das stärkste Android-Phone ist. Stimmt das etwa nicht ?

Dass das Bedienkonzept und die Optik teilweise unausgegoren ist, ist mir schon bewußt. Ich bin auch keiner der sich sein iphone wegen der tollen Bedienbarkeit gekauft hat. Ich fand es damals halt konkurrenzlos. heute sieht das anders aus.

Ich werde also nicht enttäuscht sein wenn das "wahre" Android Menü was sich meist hinter
der Hersteller-Oberfläche versteckt mal nicht so toll ist. Solange ich bei einem gerooteten
Gerät auch wirklich vollen Zugriff habe und iTunes endlich Geschichte ist. :D
 
Hi,

@MrEisbaer

Naja gut, dass in einem halben Jahr ein Smartphone auf dem Markt sein könnte das mehr Leistung hat als die jetzigen ist nun wirklich keine Kunst.

Kleiner Insidertipp: Keine CPU oder Grafikkarte holen! Nächstes Jahr kommen Geräte mit mehr Leistung! ;)

VG,
Mad
 
Madman1209 schrieb:
Kleiner Insidertipp: Keine CPU oder Grafikkarte holen! Nächstes Jahr kommen Geräte mit mehr Leistung! ;)

[OT]
CPU's und Grafikkarten halten bei mir Minimum 4 Jahre und werden dann Ausgetauscht (außer sie sind vorher Defekt). :p
[/OT]
 
@MrEisbaer

Danke für den Hinweis. Die News ist an mir irgendwie komplett vorbeigegangen. Das Xiaomi sieht ja echt
sehr interessant aus. Und das auch noch zu dem Preis !

Ich würde nicht auf Europa Markt Einführung warten. Wer weiss wie lang das dauert und sich durch Apple/Samsung Patentrechtsklagen verzögern könnte. Ich würde es mir einfach aus China/Hongkong bestellen. Bei dem Preis spielt bei mir dann auch die Garantie keine Rolle mehr.

Krass, einfach mal die Hälfte des Preises für mehr Leistung.
 
Zu dem China Phone: Also ich stelle mir da diverse Fragen:
-Wie gut ist der Empfang?
-Wie gut ist die Akkuleistung?
-Wie gut ist die Kamera?
-Wie gut ist das Display?

Das weiß man wohl erst, wenns bei uns verfügbar ist.

Ich hätte mich vermutlich sogar fürs HTC One X enschieden, aber:
- Akkulaufzeit geringer
- Kein SD Kartenslot
- Akku nicht austauschbar
 
Einen SD-Card Slot hat das Mi2 auch nicht.
 
Zurück
Oben