Kaufdatum Vista - Empfehlung?

Shor

Commander
Registriert
Jan. 2005
Beiträge
2.368
Am 30. Januar kommt doch auch die deutsche 64 Bit System Builder von Windows Vista (Ultimate), oder?
Wenn ja - lohnt es sich, dann noch ein bisschen abzuwarten, weil der Preis nach einigen Wochen deutlich fallen könnte, oder kann ich ruhig jetzt schon vorbestellen, um es dann möglichst früh zu haben, ohne großartig Geld rauszuwerfen?
Bei Hardware ist klar, dass die erstmal viel teurer ist als etwas später, aber wie ist das bei Software bzw. speziell bei einem solchen Betriebssystem wie Vista?
 
Je nach Version dürfte der Verkaufspreis um 10 bis 20 EUR abweichen, eine Preissenkung seitens Microsoft ist aber nicht zu erwarten (wieso auch...).

greetings, Keita
 
Seitens Microsoft nicht - klar.
Aber ich kann mir vorstellen, dass die Onlineshops in den ersten Wochen gut Gewinn machen wollen. Microsoft hat ja nicht direkten Einfluss auf den Verkaufspreis in den Shops. :/
Was weiß ich wieviel die da draufrechnen.
 
Es besteht außerdem noch die Möglichkeit, sich eine System Builder Version zu kaufen. Die Ultimate Version kostet dann ca. 150€ (wenn ich mich noch recht erinnere), allerdings ohne supertolle Verpackung und ohne jeglichen Support.

Wie das dann mit der Zahl der Installationen aussieht, das weiß ich leider nicht...

EDIT: Sry sry, das mit System Builder hast du ja oben geschrieben... Tut mir Leid :(
 
;)
Wäre nach wie vor daran interessiert zu erfahren, wie's mit dem Preisfall aussieht.
 
ich werde wohl ein halbes Jahr warten. (wenn ich es mir kaufe)

Denn dann sind Treiber & Programme besser geworden.

Geduld hat sich im PC Bereich doch immer ausgezahlt ;)
 
Also Sorry.
Aber Vista ist echt nicht sein Geld wehrt. Nur bisschen Optisch verbessert. Sonnst kann ich nichts erkenne, was geändert wurde, ( was man auch brauch ) .
Nur das die Coure Dou besser laufen . Aber das macht ein AMD 3000+ auch !!
 
Hellraiser du hast absolut keine Ahnung, und deine Meinung ist in diesem Thema auch garnicht gefragt. Informier dich, bevor du banales Halbwissen von dir gibst.

@topic: Schau dir doch mal die Preisentwicklung von XP vom Release bis heute an. Ich sehe da kaum Veränderung. MS ändert seine Preise nicht, so dass Differenzen in absehbarer Zeit minimal ausfallen werden.
Es lohnt sich also, Vista direkt am Release zu kaufen.
 
Wird wahrscheinlich noch ein paar Teuro mehr. Musst ja die 19% Mwst. draufschlagen. Ist zwar nicht viel, aber preisgünstiger wirds glaub ich net.
 
Bisher waren die Preise eigentlich immer recht stabil. Es gibt also keinen Grund warum man Vista nicht vorbestellen sollte.
 
Ich glaube auch das sich preismässig nicht viel tun wird. Bei XP gab/gibt es doch auch kaum Bewegung. Betriebssysteme unterliegen nicht dem Preisdruck wie es Hardware tut, es ist ja schliesslich nicht so das alle 2 Monate ein neues deutlich besseres auf dem Markt kommt. Ausserdem gibt es von Haus aus nicht allzuviele Alterantiven welches BS auf einem PC laufen kann. Ergo kein Grund an der Preisschraube zu drehen.
 
Hellraiser2010 schrieb:
Also Sorry.
Aber Vista ist echt nicht sein Geld wehrt. Nur bisschen Optisch verbessert. Sonnst kann ich nichts erkenne, was geändert wurde, ( was man auch brauch ) .
Nur das die Coure Dou besser laufen . Aber das macht ein AMD 3000+ auch !!

Ich würden Dich darum bitten solche Kommentare in Zukunft zu unterlassen.

1) Das ist nicht das Thema.
2) Du scheinst nicht genügend Ahnung zu haben, um das beurteilen zu können.

An alle anderen: Vielen Dank. Schade, dass die 32 Bit und 64 Bit Version nicht eine Bestellung ist. Jetzt muss ich mich auch noch entscheiden. :(
Nunja - mal die anderen Threads durchwühlen.
 
Hellraiser2010 schrieb:
Also Sorry.
Aber Vista ist echt nicht sein Geld wehrt. Nur bisschen Optisch verbessert. Sonnst kann ich nichts erkenne, was geändert wurde, ( was man auch brauch ) .
Nur das die Coure Dou besser laufen . Aber das macht ein AMD 3000+ auch !!

Kann das sein das du überhaupt keine Ahnung hast wovon du schreibst? :lol:

Achja, kauf dir mal nen Duden und lerne schreiben!
 
Hm.. Wo sollte ich denn jetzt noch vorbestellen um's recht sicher so früh wie möglich zu haben?
Ist es nicht vllt. doch sinnvoller zu warten bis es Shops auf Lager haben damit ich genau weiß wer's wirklich am ehesten hat? Keine Lust jetzt vorzubestellen und dann noch 2-4 Wochen warten zu müssen, nur weil die ersten schon alle vergriffen (vorbestellt) sind.
 
Shor schrieb:
Hm.. Wo sollte ich denn jetzt noch vorbestellen um's recht sicher so früh wie möglich zu haben?
Ist es nicht vllt. doch sinnvoller zu warten bis es Shops auf Lager haben damit ich genau weiß wer's wirklich am ehesten hat? Keine Lust jetzt vorzubestellen und dann noch 2-4 Wochen warten zu müssen, nur weil die ersten schon alle vergriffen (vorbestellt) sind.

ich habs mir einfach bei geizhals über dem billigsten anbieten bestellt gehabt. laut denen ist es am 30 januar verfügbar. :)

mfg deep
 
Wie die meisten hier schon erwähnt haben sind natürlich die billigen Systembuilder Versionen interessant.

Ist Vista ein must-have? Nein, aber nachdem Ich jetzt schon länger Vista testen durfte auf dem Firmenschlepptop, werd Ich mir für zuhause auch eine Version kaufen und XP für Dinge die nicht unter Vista laufen behalten. Vermutlich wirds bei mir "nur" die Home Premium, die ist für mich und Ich glaub auch für die meisten vollkommend ausreichend.
 
Für alle, die auf einen großartigen Preisverfall warten wollen: Lohnt nicht wirklich, die Unterschiede werden marginal sein.

Die Händlermargen sind bei einem Endkundenpreis von 160 Euro fast nicht mehr vorhanden...
 
Nein, hast Du nicht.

Das wäre über die SuFu auch schnell herauszufinden gewesen..., wurde hier schon oft genug diskutiert.
 
Zurück
Oben