Kein Videoeinganssignal

Flonzo

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
211
[Gelöst]Kein Videoeinganssignal

Huhu,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir 2008 einen neuen Monitor geholt (Philips 220CW). Dieser hatte einen Fehler und von daher habe ich bei Philips angerufen und mir wurde ein neuer geliefert. Jedoch trat der selbe Fehler noch einmal auf und ich dachte es würde am rechner liegen. Nun gut, wir schreiben das Jahr 2010 und ich habe mir einen neuen Rechner geholt.
1. mal einschalten --> selber Fehler. Bei Phillips angerufen und heute wurde mir wieder ein neuer geliefert.
Das Kabel vom alten Bildschirm ausgesteckt--> Bildschirm dem Mann von Phillips mitgegeben --> Kabel in den neuen Bidschirm eingesteckt--> Kein Videoeingangssignal.
Ok, vielleicht muss ich mit dem ja was andres machen, auch wenn es mir komisch vorkam.
Nun habe ich alle möglichen Einsteckarten von vorne bis hinten durchprobiert. Immer kein Videoeingangssignal.
Nun habe ich das Kabel, das sonst im Bildschirm stecken würde in den Fernseher gesteckt, von dem ich jetzt auch schreibe, alles wunderbar. Von daher kann es nicht am Rechner und nicht am Kabel liegen.
Im Bildschirm habe ich bei Eingang auch schon alles durch --> kein Videoeingangssignal.
Nun meine Frage:
Da ja nur der Bildschirm und kein Kabel, etc. ausgetauscht wurde und alles andere ja funktioniert,
is der Bildschirm wieder kaputt oder bin ich da einfach zu blöd zum anschließen?
Habt ihr noch irgendwelche tipps für mich?

LG Flonzo
 
Zuletzt bearbeitet:

error

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.210
Kommt "Frquenz zu hoch" oder bleibt der Bildschirm komplett schwarz?
 
Zuletzt bearbeitet: (rechtschreibung und ergänzungen)

Flonzo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
211
Huhu,

ich schließe an, dann kommt Kein Videoeingangssignal, dann schalte ich den rechner ein und es passiert garnichts, es schwirrt weiterhin Kein Videoeingangssignal durch den Bildschrim :)

LG Flonzo

PS: Benutze VGA, ich weiß uralt aberim mom kein andres kabel^^
 

error

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.210
Schau mal ob du bei deinem Monitor die Eingangsquelle auswählen musst( im Menü des Monitors),
und/oder ob du vll beim einstecken des Kabels Pins abgebogen hast.
 

Flonzo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
211
Huhu,

Eingangsquellen habe ich schon alle durch.
Das Kabel dürfte eigentlich funktionieren, sonst ginge es ja hier am Fernseher auch nich oder irre ich mich da?

LG Flonzo
Ergänzung ()

Huhu,

Problem glöst, der VGA eingang is bei dem Bildschirm wohl kaputt - hab mir heute ein DVI Kabel geholt und nu gehts - naja bevor ich den etz wieder umtausch lass ich es lieber - sonst is ja vllt. der DVI stecker kaputt xD

LG Flonzo
 
Anzeige
Top