Keine Rückmeldung

Darlis

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.119
Auf der verlinkten Seite gibt es auch einen Auto-Installer, aber dein Link ist auch OK. Der Chipsatztreiber ist über dem Display-Treiber.
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
alles installiert aber ohne erfolg
hab grad nach dem neustart gemerkt das festplatte auf 100% war (war er ja ohnehin)
und der verursacher war antimalware service executable ...is das normal?? das es die festplatte gleich am anfang so belastet?
Ergänzung ()

ich bin echt ratlos jetzt
Ergänzung ()

also ich versteh das nicht der zickt am anfang rum und nach ner weile is alles gut so wie es sein sollte
 
Zuletzt bearbeitet:

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.657
Windows komplett neu clean installieren mit löschen von allen Partitionen.
Hast du ja anscheinend schon ewig nicht mehr gemacht.
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
ja dann werd ich das wohl machen müssen die tage mal
Ergänzung ()

ist es schwer win 10 neu aufzusetzen was braucht mann da alles? nen usb stick?
 

Darlis

Commodore
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
4.119
Einen USB-Stick mit mindestens 8GB und das Media Creation Tool für Windows 10. Einfach der Anleitung folgen, der USB-Stick muss leer sein.
Dann vom Stick booten, im Setup, wenn du an die entsprechende Stelle kommst, alle Partitionen löschen und in den nicht zugewiesenen Speicherbereich installieren.
Ergänzung ()

Du solltest dann auch die Installation neuer Software hinauszögern, also alles nach und nach installieren und zwischendurch immer beobachten, ob das Problem wieder auftritt.
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
ich hätt da noch ne frage

da bei mir h1z1 pubg und einige andere aktuelle spiele bissl ruckeln wollt ich mal fragen welche komponente ihr als erstes auswechseln würdet....weil ich vielleicht nachrüsten werde...mein system steht ja schon oben
 
U

uwei

Gast
Generell als erstes eine SSD in passender Größe für Windows+Programme/Spiele+Auslagerungsdatei, HDD kann ja weiter als Datenplatte drin bleiben. Vor allem wenn eh Windows neu installiert werden soll.
Vorher vielleicht noch mal schauen, wie fragmentiert die Platte ist und ob Defragmentieren was bringt.

Besteht dann weiterhin Aufrüstdruck, Mainboard/CPU/RAM und GPU.
Netzteil wäre dann eventuell noch zu überdenken, kommt drauf an, was aufgerüstet wird.

Ansonsten analysieren, warum was ruckelt und entsprechend reagieren.
 

cumulonimbus8

Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
8.397
Generell als erstes eine SSD in passender Größe für Windows+Programme/Spiele+Auslagerungsdatei,
Und wie groß ist groß? Für mich eigntlich bescheidene 128 und dem Imperativ das darauf angelegte System öfter als Vollimage sichern zu können. Nutzdaten lege ich auf einem anderen physischen LW ab; und auf so was muss die o.g. Sicherung.
Eine 500er SSD zu Weihnachten? Sie würde mir nicht wirklich nützen…

CN8
 
U

uwei

Gast
So groß wie du denkst, dass sie nie voll wird.
Wenn du nur ein Spiel hast, werden die 120 GB womöglich reichen.
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
ich werd noch wahnsinnig das gibt's echt nicht

folgendes

ich habe jetzt fast mein gesamten rechner umgerüstet

Prozessor: fx4300----> fx 8350
Netzteil: 450w Arlt ----->600w Thermaltake
Grafikkarte: gtx750ti ------>gtx1050
Arbeitsspeicher 8g-------> nochmal 8gb drauf -----also gesamt 16gb
monitor alt ------->monitor neu
Festplatte : 1tb alt----->2tb neu Thoshiba
Mainboard : M5A78L-M LX3(ASUS) alt--------------> asrock 970 Pro3 R2.0 neu

ich habe win 10 sauber installiert
dann hab ich wieder hearthstone installiert und alles lief sehr flüssig wie es sein sollte
dann hab ich wirklich nach jedem einzelnen Programm hearthsone geöffnet um zu schauen ob das Problem wieder auftrat

ich habe nicht viel draufinstalliert nur steam und 2 spiele aus der steam bibliothek

das erste war pubg
bis dahin war noch alles ok
dann hab ich cs go gedownloaded

und wollte wieder schauen hearthstone ob der fehler wieder auftrat

und plözlich fing das wieder an zu ruckeln und die Meldung kam wieder

dann hab ich gedacht es liegt am download aber

es war nach dem download dasselbe

ich bitte echt um rat das macht mich verrückt

Freundliche Grüße

hoffentlich kann mir einer helfen

(ich teste das immer in hearthstone da kann mann das Problem am besten erkennen wenn das da nicht flüssig läuft wird das ganze System instabil) und überall kommt dann die Meldung)
 
U

uwei

Gast
Das sinnvollste hast du ja nicht aufgerüstet. HDD 1TB>2TB, aber 500GB SSD sind zu viel. Versteh einer die Leute.^^
und was mir noch aufgefallen ist das immer wenn das passiert ist meine festplatte auf volllast...
Stichwort Ressourcenmonitor, am besten gleich den Process Explorer. Laufen lassen(+View/System Information) und warten, bis es ruckelt. Dann screenshots(komplett+Systeminfo alle Reiter).
Wäre ein Anfang.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
meinst du wegen der ssd Festplatte?

ja das werd ich mal versuchen hinzukriegen wie du es beschrieben hast
Ergänzung ()

ja gut wenn ich wüsste das es an der Festplatte liegt würd ichs ja sofort holen
 
Zuletzt bearbeitet:

Fleks

Ensign
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
198
Falls du das keine rückmeldung problem nur bei hearthstone hast dann liegts nicht an deinem rechner - haben viele und HS neu installieren hilft.

Hast du es bei allen programmen liegt es vermutlich an deiner langsamen HDD - kaputt ist da nichts laut deiner smartwerte aber eben zu schlecht. (kaltstart + 100% auslastung = langsames laden und u.A kurze keine rückmeldung, bis aufs nerven macht das allerdings nichts aus.)
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
ne is nicht nur bei HS so aber deine aussage hört sich gut an dann sollte ich es mal mit nem ssd versuchen da es ja tendeziell in diese Richtung geht
also werd ich mir eine bestellen
falls von eurer seite nix mehr gibt

gibt es Empfehlungen Richtung ssd festplattenkauf bzw was ich beachten müsste?

würde mir das hier bestellen das müsste passen oder?
https://www.alternate.de/Crucial/MX500-500-GB-Solid-State-Drive/html/product/1402336?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

uwei

Gast
Zu beachten gibt's da nicht viel. Normale SSD genügt, sollte nicht zu wenig IOPS haben.
Gut und günstig z.B. Crucial MX500 500GB.
Nur nicht bei MF&Co. kaufen, die zocken dich bei den VK ab.

PS
Bei Amazon sparst du noch die VK.
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
ok habs mir bestellt hoffentlich lag es daran
ich schreib dann sobald ich alles drauf installiert habe
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
also seid dem ssd festplatten einbau funktionert bis jetzt alles wunderbar
hoffe das bleibt so
vielen dank an alle für die hilfe
 

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
also habe jetzt festgestellt das es am spiel liegt
aber mit der ssd festplatte haben sich die ruckler im spiel verbessert
das problem scheint nur bei hearthstone zu liegen
wenn ich hearthstone scan/reparatur ausführe und dann das spiel starte läuft alles flüssig

aber nach neustart des pc´s muss ich immer Scan/rep ausführen damit ich flüssig spielen kann
Ergänzung ()

also
das macht mich psychisch echt kaputt

jetzt ruckelts zwar weniger aber jetzt funktioniert nicht mal mehr das scan/rep tool von blizzard

und unter taskmanager ist alles im grünen bereich überhaupt keine belastung

das gibts doch net das ich das spiel nicht flüssig spielen kann

am anfang wo ich windows schön auf ssd installiert habe alles gut und plözlich wieder diese mini ruckler

ich hab meine gesamte hardware gewechselt und trozdem noch probleme

bitte um hilfe nochmal wenn möglich
 
Zuletzt bearbeitet:

Terrier

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.657

GXY

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
86
ok hast recht

lassen wir das mal mit hearthstone

ich hab da nen anderes problem gerade

immer wenn ich aus dem energiesparmodus rauskomme habe ich kein sound mehr und internet hat gelbes ausrufenzeichen. muss dann immer neu starten

treiber alle aktuell
win update aktuell

muss ich dafür nen neues thema erstellen ?
 
Top