Keychron K2 wireless mechanical Keyboard - Fragen

raphinho

Cadet 4th Year
Registriert
Juli 2016
Beiträge
122
Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne das oben genannte Keyboard kaufen. Leider ist das deutsche Layout (qwertz) aktuell nicht auf Lager und lt. Hersteller soll es auch so schnell nicht wieder kommen.
Nun zu meiner Frage. Ich kann mir doch rein theorethisch einfach ein qwerty Keyboard kaufen und anschließend die entsprechend Schalter tauschen (z.B. den y und z schalter tauschen). So kann ich mir das deutsche Layout auf der Tastatur selber "nachbauen". Schwierig wird es natürlich bei den Zahlen/Symbolen (Doppelbelegung). Da müsste ich mich dann halt an die englische Version gewöhnen. Dies müsste aber funktionieren, wenn ich zusätzlich in Windows noch das deutsche Tastatur Layout einstelle ?

Hat hier jemand Erfahrungen ?
 
Du musst keine Schalter tauschen, die Tastatur sendet an den Rechner kein "A" wenn du "A" drückst.
Die Tastatur sendet einen HID Code wie 0x04 und der Computer übersetzt das in den richtigen Buchstaben wie es laut den aktuellen Eingabe-Einstellungen aussieht.

Wenn deine Tastatur 0x04 sendet guckt Windows was das für ein Zeichen ist, in QWERTZ und QWERTY ist das immer ein A. Auf QWERTY sendet Y 0x1c, genauso würde unter QWERTZ das Z 0x1c senden, aber Windows weiß was dein Layout ist und macht dann entsprechend ein Y oder ein Z draus.
Heißt wenn du deine deutsche Tastatur nimmst und Windows auf English stellst ist der einzige Unterschied das die Legenden auf den Tasten nicht passen (und Enter-Layout ist leicht anders). Mit der US-Tastatur wäre das genauso.


Nur Kappen verschieben reicht nicht, sieht so aus als ob das Keychron mit OEM-Kappen kommt, aber die einzelnen Zeilen Unterescheiden sich in größe. Kannst also nicht einfach ein paar Sonderzeichen und Z tauschen.
Einfach DE-Kappen kannst du auch nicht drauf tun, ANSI (das US-Layout) unterscheidet sich neben Sonderzeichen und Y/Z auch im Enter-Key. ISO hat das Sonderformat, bei ANSI ists einfach nur ein ~2u-Key. Heißt andere Stabilisatoren und andere Switch-Positionen.

Persönliche Meinung: Warten bis die wieder in DE verfügbar ist, oder ans US-Layout gewöhnen solange du keine Ahnung von löten hast. ANSI ist gar nicht mal so verkehrt, grade die Klammern zum programmieren liegen wesentlich besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben