News Kingston stellt DDR2-750 vor

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
14.040
Mit der Vorstellung des nVidia nForce 4 SLI (Intel Edition), der auch in unserem Test unter Beweis stellen konnte, dass er mit extrem geringen Speichertimings zurechtkommt, scheint die Entwicklung bzw. der Entwicklungswille der Speicherhersteller endlich in Fahrt gekommen zu sein.

Zur News: Kingston stellt DDR2-750 vor
 

Dj-Atzy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
79
2x512 kosten fast genauso viel wie 2x1024???

Das kann doch nicht ganz sein oder?
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
5.007
Wow, endlich gehts ja ab ^^
Aber MwSt von 16% ist ja enorm viel :eek

Der Preis weicht allerdings meiner meinung nach etwas ab.
z.B.

2x 256 kosten fast doppelt soviel wie 1x 256, was Logisch wäre.
Um genau zu sein spart man bei 2x 256 MB Variante nur lächerliche 0.469%.
Die 512er Kosten im Doppelpack 11.573% billiger als beim 2x einzelkauf.
Und bei denn 1024er Im Doppelpack spart man SOGAR 35.196% billiger als 2x einzelkauf.

Aber ich glaube das Kingston mit dieser Masche Kunden anreizen möchtet die 2x 1GB zu kaufen.
Ich selber würde auch darauf zugreifen und mir diesen 21€ Preisdiferenz von 2x 512 zu 2x 1024 in kauf nehmen.
Macht ja bei dieser Preis auch nicht mehr viel aus.

Heutzutage ist für Gamers 1024 fast ein muss, und fast niemand hat 2GB Ram.
Da es eigentlich minimal etwas bringt und recht teuer ist.

Ich selber war eigentlich immer ein schritt voraus und gehöre zu denn Spinnern die nach dem Motto "Lieber zuviel als zuwenig" geht :lol:

Man bedenkt zu denn DDR1 266 Zeiten als die 512MB DDR266 gerade frisch auf dem Markt kam hab ich Sie mir gekauft für 280.- CHF umgerechnet ~180€.
Und dabei sah ich in dieserzeit noch tonnenweise PC's mit 128MB Ram (SD-Ram) und ab und zu Gamer PC's mit 256MB SD-Ram.


Edit: Hab falsch gerechnet und musste neu rechnen :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
14.040
Ich hab bei den Preisen nochmal nachgehakt ;) Mal abwarten.
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
ui, tolle preise. damit wird ddr2 ja langsam richtig "schmackhaft". vielleicht richtet sich das 2gb kit auch an das bald erscheinende windows longhorn das ja angeblich sooo viel speicher braucht. naja wenn ich mir von denen speicher holen würde dann 2 gig. das is ja schon ein richtiges schnäppchen".
 

Franky-Boy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
394
Das 2 GB DDR2-750 KIT wäre bei diesem vergleichsweise niedrigen Preis eine echte Alternative. :cool_alt:

Edit: Bei alternate ist es momentan mit 439 € gelistet. :(

Ciao Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

Plakatierer

Banned
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
182
denke mal der Preis für 2x 512 sollte eher 237€ sein, einfach verschrieben ne 2 statt ner 3 vorne.
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
785
sehr faire Preispoltik von Kingston, für die gebotene Leistung
so gehört sich das und so macht man DDR2 auch viel interessanter
 

MastaHabi

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
216
@ 8: glaub ich kaum weil da würden dann 2x 512mb nur knapp mehr kosten als 1x 512mb. ich glaub dass schon eher der preis für 2x 1024mb ned stimmt.
 
Top