Klinken-Anschlüsse (Unterschiede)

Blokkmonsta93

Banned
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
364
Hey, ich habe auf der Vorderseite meines Gehäuses (Signatur) zwei Klinken-Anschlüsse mit einem Mikrofon- und einer Kopfhörer-Abbildung. Auf der Rückseite (Mainboard) habe ich 5 Klinken-Anschlüsse ohne Abbildung daneben. Wenn ich jetzt einen Splitter verwenden will kann ich ihn laut Produktbildern hinten überall anschließen. Die Vorderseite suggeriert jedoch "entweder oder". Gibt es da einen Unterschied?

Der Grund aus dem ich den Splitter verwenden will ist die bessere Kabelführung, da ich ein Beyerdynamic 990/Custom Pro mit dem Mikrofon benutzen will.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
19.793
Was wohin kommt steht im Handbuch von deinem Board...

Die Buchsen hinten sind auch beschriftet, aber erwarte nicht zu viel mit diesem Kopfhörer am Mainboard...
 

Bunkeropfer

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
204
Der Splitter ist eigentlich dafür da, dass du den (oftmals in Laptops) eingebauten Kopfhörer-Mirkofon-Kombistecker auf zwei dedizierte Buchsen (Mikro + KH) aufteilen kannst.
An deinem PC hinten hast du Buchsen für 7.1 Sound und Mikrofon in.

Dieser Splitter wird dir da also nicht helfen, da du keinen kombinierten KH/Mikro-Port hast

EDIT:
Beschreibe doch einmal genau, WIE du die Kabel anschließen willt, dann kann man dir auch genauer helfen und Produkte empfehlen
 

Blokkmonsta93

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
364
Hat sich erledigt, hatte nen Denkfehler.

Andere Sache: Ich habe den Artikel gelesen und frage mich nun, welche exterene Soundkarte u zu empfehlen ist, wenn man vom Sound her nicht über das DT 990 Pro gehen will.

Was sagt ihr dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top