Kontakte von S6 nach Google synchronisieren?

RolandDeschain

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
126
Hallo zusammen,

ich komme bei einem Bekannten mit meinem Wissen nicht weiter.

Er hat ein S6 und würde gerne sine Kontakte in Google sichern bzw. mit seinem Google-Account synchronisieren. Er hat einen Google Account, das S6 ist mit dem Account verknüpft und auch die Kontakte synchronisiert.

Problem: Von den hunderten Kontakten werden nur 11 mit Google synchronisiert.

Viele Kontakte sind auch nur WhatsApp zugeordnet und nicht Google. Und ich dachte bis dato, dass bei einer Synchronisation mit Google grundsätzlich alle Kontakte verwendet werden.

Jemand eine Idee, wie man alle Kontakte gen Google bekommt?

Danke!

Gruß Roland Deschain
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
17.809
Hallo, gehe mal ins Kontaktbuch. Dort kann man gucken, welche Speicherorte man hat, SIM, Google-Konto, Samsung-intern usw. Jetzt können von 100 Kontakten z.B. 11 bei Google liegen und 80 Samsung intern, und 9 auf der SIM. Du kannst einstellen, welche Kontakte angezeigt werden sollen, z.B. nur die von Google, dann sollten nur noch 11 im Telefon zu sehen sein.

Die Kontakte App ist also nur ein Anzeigeprogramm für die Kontakte aus verschiedenen Konten.

Jedenfalls kann man auch Kontakte "zusammenführen" oder verschieben. Da ich kein S6 vorliegen habe, kann ich das leider nur grob beschreiben oder siehe hier: http://www.samsung.com/de/support/skp/faq/966536

Weiterhin kannst du in den Einstellungen das Google-Konto als Standard einrichten, dann werden neue Kontakte als erstes dort angelegt. Bei Samsung ist vermutlich Samsung-intern voreingestellt.

Edit: Oder hier mit Bildern:
http://www.giga.de/webapps/google-mail/tipps/android-kontakte-synchronisieren-von-der-sim-auf-das-google-konto/
http://www.android-hilfe.de/thema/kontakte-von-telefon-nach-google-oder-sim-kopieren-verschieben.612590/
 
Zuletzt bearbeitet:
Top