Kühler für ASRock E350M1

Sir_Daniel23

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
11
Hallo zusammen,

ich möchte den Kühler auf meinem ASRock E350M1 ersetzen, da der Lüfter sehr laut ist. Am besten würde mir eine passive Kühlung gefallen. Was könnt ihr mir empfehlen?

Viele Grüße,
Daniel
 

oliveron

Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
7.517
http://lmgtfy.com/?q=asrock+e350m1+passiv

1. Link
http://www.amazon.de/review/R3KA4EV7XORJKY/ref=cm_cr_pr_viewpnt#R3KA4EV7XORJKY
Ich habe diesen Chipsatzkühler als Passiven APU Kühler für eine E350 APU von AMD auf einem ASRock E350M1 Mainboard verwendet. Alles in einem Coolermaster Elite 120 Gehäuse und die APU bleibt bei max. 75grad Celsius. Im direkten vergleich habe ich ein Asus E35M1 genommen welches ab Werk passiv gekühlt ist und mit selber APU ausgestattet ist, das Asus Board erreichtte im Test unter Vollast eine Temperatur von 90 grad Celsius und war somit nur knapp vor der Notabschaltung der APU. Hier liefert der Zahlman NBF47 mit max. 75 grad Celsius traumhafte werte.
Produktlink http://www.amazon.de/Zalman-ZM-NBF47-Chipsatzkühler/dp/B000ZSBVK0/ref=cm_cr_pr_product_top

+ 3.Link
https://www.computerbase.de/forum/threads/asrock-e350m1-usb3-cpu-kuehler-ersetzten.914115/
 
Top