Kühler für Ryzen 5 2600

Kerim262626

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Hallo,
suche einen passenden Kühler für meinen R5 2600
Würde ihn mit dem Kühler gerne auf 3,9-4,1 GHz übertakten, je nachdem wie viel Glück ich mit dem Prozessor habe natürlich.
Ich hatte mir auch paar ausgesucht, preislich sollte er nicht über 50 Euro sein.
https://www.amazon.de/quiet-SHADOW-CPU-Kühler-Prozessorlüfter-BK010/dp/B00HPXZF2I/ref=sr_1_13?s=computers&ie=UTF8&qid=1545173308&sr=1-13&keywords=cpu+kühler
Hier ist meine Frage, ob Wärmeleitpaste dabei ist
Dann noch hier https://geizhals.de/scythe-mugen-5-pcgh-edition-scmg-5pcgh-a1603022.html
Der würde aber inkl. Versandkosten auf über 50 Euro kommen und wäre somit über meinem Budget
https://geizhals.de/noctua-nh-u9b-se2-a482798.html?hloc=de Der sieht von den Bewertungen auch nicht schlecht aus, aber hier auch bei 50 Euro
Habt ihr eventuell noch Vorschläge, die meinen Ansprüchen genügen?
Nochmal zusammengefasst:
OC von R5 2600 auf 3,9-4,1GHz
Preis nicht über 50 Euro
In meinem Gehäuse kann ein CPU Kühler von maximal 180mm, ist also glaube ich so ziemlich alles machbar
RGB muss nicht sein
Wichtig ist auch, dass er möglichst leise ist
Ideal wäre es, wenn WLP mit dabei ist bzw schon aufgetragen wurde

Noch ne Frage: Ist der Unterschied groß, einen statt zwei Lüfter am Kühler zu haben?
 

Mikash

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
602
Ich habe einen Noctua NH-U14S, absolut geiles Teil. Ebay noctua bware Shop kostet er um die 40. Das Teil ist wie neu gewesen. Am4 kit bekommst du kostenlos dazu, musst den Shop nur anschreiben

Edit. Ich sehe gerade, dort gibt es aktuell keine im Angebot :/
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Hast du nen Link? Hab da jetzt nichts gefunden
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
@Mikash Hab es gefunden, finde aber etwas blöd dass man das AM4 mounting Kit nur auf Anfrage bekommt.

@Deathangel008 bei der PCGH Version sind doch aber zwei Lüfter verbaut, bringt das wirklich genug um den Aufpreis zu rechtfertigen?
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
860
Ein zweiter Lüfter bringt schon einiges, im Zweifelsfall bei Lautstärke und/oder Kühlleistung. Da gab's kürzlich einen Test von CB, hat bei dem recht schmächtigen Kühlkörper von Noctua immerhin 3,5 Grad ausgemacht.
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Laut Test wurde der Kühler doch auch lauter oder verlese ich mich?
Ich hab da nicht viel Ahnung von, aber sind 37 dB laut? Wie kann ich mir das vorstellen?
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
860
37 dB sind laut und klar, mehr Lüfter = lauter. Das gilt aber nur, wenn alle voll aufdrehen. 2 Lüfter befördern auch mehr Luft als einer. Um die gleiche Menge an Luft zu befördern wie ein einzelner Lüfter, kannst du beide Lüfter also langsamer drehen lassen, was sich dann überproportional positiv auf die Lautstärke auswirkt.
10 dB entsprechend übrigens einer Verdopplung der vom Menschen wahrgenommenen Lautstärke. 20 dB oder 40 dB macht also einen riesigen Unterschied.
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Ok, also du empfiehlst nen Kühler mit 2 Lüfter? Irgendwelche Vorschläge außer der PCGH Version vom Mugen 5?
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Was haltet ihr vom Be Quiet dark rock pro 4? Lohnt er sich oder ist der normale Dark rock 4 ausreichend? Sind ja knapp 10 Euro Unterschied
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.747
@Kerim262626:
erst soll es maximal 50€ kosten und dann fragst du nach nem DRP4 für gut 70€? was ist denn jetzt das budget?

für 70€ würde ich zum NH-U14S greifen. der ist auch sehr gut und nicht so sperrig. der EKL Olymp wäre auch ne sehr starke und relativ günstige option. allerdings auch sehr sperrig.
 

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.061

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
@Deathangel008 erst hatte ich mir den DR4 angeschaut und mir gedacht, die 10 Euro würde ich eventuell noch mehr investieren. Dann hab ich gesehen, dass der DRP4 70 Euro kostet und wieder hab ich mir gedacht, die 10 Euro sind ja wieder nicht schlimm. Du hast aber recht, würde nur 50 Euro ausgeben, da die Kühlleistung sicherlich ausreicht. Ich würde dann voraussichtlich zum Mugen 5 Rev B greifen, den gibt es bei Amazon für etwas mehr als 1 Euro als im günstigsten Angebot, dort fallen aber keine Versandkosten an, würde sogar laut Amazon schon morgen ankommen, was auch angenehm wäre.
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Der Mugen 5 Rev B wurde bestellt, kommt voraussichtlich morgen an. Ich habe noch nen Lüfter zur Verfügung, nen Pure Wing 3 120mm oder aber der Lüfter des Fractal Design define R6 Gehäuses. Nun meine Frage: kann ich die dort auch einfach befestigen, so dass 2 befestigt sind?
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
860
Bei dem Kühlkörper liegen normalerweise Klammern dabei, um die Lüfter zu befestigen. Ob dem Rev B tatsächlich nur eine oder zwei Klammern beiliegen, wirst du heute wohl erfahren ;)
 

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
Der Kühler ist jetzt angekommen, noch ne frage, altevWLP auf CPU drauf lassen oder entfernen und wenn ja, wie am besten?
 

modena.ch

Commodore
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.061
Auf jeden Fall neue WLP.
Am Besten mit einer Küchenrolle runterputzen.
Klopapier tuts auch.

Anschliessend sollte man den Prozessor mit hochreinem Alkohol reinigen.

Isopropanol z.B. gibt es günsting in der Apotheke.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerim262626

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.651
@modena.ch ist damit dieser nail cleaner gemeint oder irgendwas bestimmtes?
 
Top