Kuriose Probleme eines alten Asus A8V

Handschuh

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
4
Hoi,

ich hab noch einen recht alten DesktopPC den ich für diverse Arbeiten noch gerne verwende - da ist es natürlich klar, dass immermal ab und zu was kaputt geht aber das meiste Funktioniert eigentlich.




Als ich den Rechner jetzt einschalten wollte, kam die Meldung - Bios-Update EZ-Flash... nach dem neustart dasselbe... daher dachte ich wohl, die Batterie hatte vermutlich schlappgemacht (korrekt?). Das Bios wollte immer eine gewisse A8V.irgendwas Datei von den Laufwerken haben. Dachte ich mir gut, kein Problem, ich hab noch die Original Motherboard CD.. legte sie ein, er machtn Update und wollte neustarten und hatte kein Bild.

Hier muss ich anmerken, dass ich einen Widescreen TFT besitze, der manchmal die Eigenheit hat, wenn der Bildschirm auf Standby gefahren wird / lange schwarz ist / oder man "neustartet" irgendwie kein VGA Signal übertragen wird, dass wohl nciht stark genug ist oder nicht erkannt wird... da muss man einfach nochmal richtig aus und an machen und dann gehts immer... (geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, da es ansonsten einwandfrei funktioniert^^)

Das Kuriose ist jetzt nicht nur, dass ich kein Bild habe (ich könnte ja ggf. anderen Bildschirm anschließen), aber das während des Betriebs der Power und Resetknopf zumindest augenscheinlich nicht "reagiert"... - lediglich wenn ich 5 Sekunden lang den Powerknopf drücke geht er aus.

Ich hab jetzt auch mal das Bios resettet (Strom weg, Anknopf gedrückt, damit alles leer is, und Batterie mit Heizung "entladen"), aber das Ergebnis war das gleiche. Ansonsten "klingt" der PC-Start ganz normal.

Die Hardware:
A8V Asus Motherboard
ATI 800 GT Graka-AGP
Also 1,5GB DDR1 Ram mit 3 512 MB
2,2 GHz Dualcore
So 'ne gute Soundblaster X-Fi

Neu ist dabei das Netzteil, dass ich ausgwechselt hatte, weil das alte irgendwie nicht genug Saft mehr geben wollte wie auch die Festplatte. Einen Memtest im Arbeitsspeicher hab ich übrigens letztens mal gemacht, da ich ursprünglich 5 512 RAMsticks hatte, und nun leben nurnoch 3... das glaube ich nicht das es ist.. und die Festplatte + Lüfter sind "neu"..

Meine nächsten Lösungsansatze wären:

Probieren ob ich irgendwie ein Bild bekomme..
- schauen wo mein DVI Kabel ist, da ich aus bequemlichkeit den Bildschirm mit VGA angeschlossen habe - auch wenn ich bezweifle, dass es was bringt
- Oder eine Ältere Grafikkarte mal reinzustecken, aber eigentlich glaube ich, dass es nichts bringt.


Fänds nur komisch, wenn von heut auf morgen das motherboard oder die graka den geist aufgeben, obwohl die vorher nie gezickt haben.

Nunja, danke schonmal für die Ideen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

desmond.

Gast
Das Board besitzt doch Onboard-Grafik.
Was passiert wenn du darüber den Monitor anschließt?
 
S

SB1888

Gast
Wenn er die A8V...irgendwas Datei verlangt, so ist das BIOS defekt und er möchte es neu flashen.
Also ab auf eine Diskette runtergeladen von der ASUS Supportseite und so benennen wie es das
Board gern hätte.
Anschließend hoffen. :)
 

Handschuh

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
4
Das Board besitzt doch Onboard-Grafik.
Was passiert wenn du darüber den Monitor anschließt?
Mhh, ne, dachte ich auch, aber hier hab ich nur 'nen RS232 Anschluss :/

"A8V Deluxe" is der genaue Name laut Anleitung - vllt liegts daran.
(DVI Kabel hat btw. auch nix gebracht)

Kann natürlich sein, dass das Motherboard sich geschrottet hat, aber ich würde gern schauen obs an was anderem liegt.
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.090
Auf der ASUS-CD befindet sich ein "altes" BIOS-File -

BIOS per Jumper auf "default" setzen - MB starten - ins BIOS - Datum / Bootreihenfolge überprüfen / einstellen -

vielleicht hilft es so vorzugehen -

der Jumper ist jetzt auf Pin 1+2 - auf Pin 2+3 für ca. 10 Sek. setzen - bei ausgeschaltetem NT - dann aber den Jumper unbedingt auf Pin 1+2 zurücksetzen - sonst startet das MB NIE ?
 

Handschuh

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
4
Wenn er die A8V...irgendwas Datei verlangt, so ist das BIOS defekt und er möchte es neu flashen.
Also ab auf eine Diskette runtergeladen von der ASUS Supportseite und so benennen wie es das
Board gern hätte.
Anschließend hoffen. :)
Nunja, würd ich ohne "Bild" probieren, aber 'nen Diskettenlaufwerk müsst ich erst suchen und anschließen^^"... und ich glaube ich besitze garkeine Disketten mehr ... :/


Auf der ASUS-CD befindet sich ein "altes" BIOS-File -

BIOS per Jumper auf "default" setzen - MB starten - ins BIOS - Datum / Bootreihenfolge überprüfen / einstellen -

vielleicht hilft es so vorzugehen -

der Jumper ist jetzt auf Pin 1+2 - auf Pin 2+3 für ca. 10 Sek. setzen - bei ausgeschaltetem NT - dann aber den Jumper unbedingt auf Pin 1+2 zurücksetzen - sonst startet das MB NIE ?

Mhh, ohne Bild wirds bisher schwierrig... aber ansonsten leuchtet und blinkt alles und alle Lüfter laufen. :)


Mal schauen, vllt findet sich ja 'ne Lösung :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.090
...überprüfe den Sitz der Grafikkarte ... und die Monitoranschlüsse - und die RAM-Module evtl. mal herausnehmen und wieder einsetzen -

das A8XX war bei mir damals sehr "zickig"
 

Handschuh

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
4
Already done twice :) (Bildschirm geht ja am Laptop - abgesehen von der Standby-Macke.. )
Ergänzung ()

Also, ich hab jetzt ne andere ältere Grafikkarte und meinen alten Bildschirm LCD getestet, aber in keiner Kombination geht es (Also der Bildschirm geht, aber spätestens nach 10minuten gibt er 'nurnoch Farbenfrohe Bunte Farben aus, aber kein Bild...

Auch wenn die andere Grafikkarte noch älter ist, ging sie noch und der Lüfter lief auch... ich bezweifle ehrlichgesagt, dass beide Grafikkarten schrott sind...

Daher könnte es nun nurnoch das Netzteil oder das MB sein, oder? Mit dem Bios kann das ja eigentlich nix zu tun haben, wenn der VGA Anschluss kein Signal geben will, oder doch?
Die Biosbatterie is irgendwie bissl locker in der Halterung und und rastet nicht 100% ein..., aber das wäre kein Grund, oder doch?

... Ideas, suggestions ? :>
 
Zuletzt bearbeitet:
Top