Laptop an TV mit Scart

mario4370

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
273
Hallo Leute, ist es möglich einen Laptop mit Monitorausgang, an eine TV Gerät mit Scart anzuschließen?
Kann dazu im Forum nix finden.
Danke für eure Hilfe im vorraus.
 

tbs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
511
Hast du auch wirklich vernünftig gesucht? :rolleyes:

Um es kurz zu fassen: Nein, es geht nicht.
 

tbs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
511
OMG.
Nein es geht zu 99,99% nicht.
Ohne Konverter läuft hier nichts.
 

Flutsch

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
28
doch das geht.

ich hab des selber schon mal ausprobiert.

von grafikkarte(ati 7800) zum tv.

vga zu svideo adapterkabel und dann von svideo zu rca adapterkabel an tv.

nun am tv ist fast nix zu erkennen aber es geht
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
ich habe mir die Zeit genommen, um nach einer Lösung zu suchen. Die meisten Websites sagen aus, dass ein Fernseher das Signal einer Grafikkarte schlicht und ergreifend nicht versteht. Adapter, die das VGA-Signal für Scart-Eingänge verständlich macht, sollen bei Pearl ca. 50 Euro kosten.

Mein Vorschlag: Nimm einen Fernseher, der zumindest über einen S-Video-Eingang verfügt. Vllt. hat deiner ja sogar so einen Eingang. S-Video erinnert von der Form her an den PS/2-Stecker, den man noch von Maus und Tastatur kennt.

(gebrauchte mit s-video-eingang kosten sicherlich keine 50 Euro mehr)

Dann sollte dem ganzen nichts mehr im Wege stehen
 

tbs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
511
Eine ATI 7800 gibts nicht.

@Mortiss
Das ist aber kein Adapter mehr, sondern ein Konverter.
 
Zuletzt bearbeitet:

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.438
VGA zu Composite/S-Video ist nicht machbar. Es sind einfach unterschiedliche Signalarten. Der TV versteht die Signale nicht. Es kann schon sein, dass er was anzeigt, aber eben nur total verstümmelt (siehe Post 5).

Dieses Adapterkabel da eignet sich nur für spezielle Grafikkarten, die über VGA auch ein TV-Signal ausgeben können. Das Steht auch in de Artikelbeschreibung unten.
Solche Grafikkarten gab es früher und auch nur sehr wenige.
 

Flutsch

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
28
das ist eine sehr alte ati karte mit agp anschluss......
 

Mortiss

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.088
vllt meint er eine FireGL 7800 - aber unter OEM-Produkten gab es wohl auch mal eine Radeon 7800 - ist vereinzelt auch im Internet zu finden.


Ich meine natürlich nen konverter für 50 euro - wer kauft sich schon nen Adapter für so teuer Geld? Kann man ja fast selber löten :D



Zur Not gibt es - gegenüber 50 Euro für nen Konverter - für nicht viel mehr schon TV-Geräte, die S-Video unterstützen und unter anderem auch 100Hz haben.


Progressive-Scan wäre schön - aber da wirds dann noch etwas teurer



Was hast du für nen Fernseher? - Wenn möglich Herstellername und Typbezeichnung mal durchgeben :)
 
Top