Laptop für Uni/Gaming, max. 700€

rolfer31

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
15
EDIT: Habe mich für den Acer V5-573G entschieden!


Guten Abend liebes CB Forum.

Ich möchte mir für die Universität einen Laptop besorgen, auf dem auch viel gespielt werden soll, jedoch nicht die grafisch aufwendigsten Spiele.
Ich dachte an maximal 15 zoll
8gb RAM
i5 mit 2+ GHz
2 GB Grafikspeicher ( Sollte reichen, oder?)
Budget maximal 700€

Diese Zahlen kamen durch ein wenig recherche zustande, da ich leider sehr wenig Ahnung von laptops habe.
Habe mir sagen lassen, dass hohe Werte nicht unbedingt eine hohe Leistung bringen, da die GraKa und der Prozessor auch "harmonieren" sollten.
Kann ja auch völlig daneben liegen, ich lass' mich gerne eines besseren belehren.

Nun, welche Marke ist empfehlenswert bzw. gibt es konkrete Vorschläge für einen bestimmten Laptop?

Woher soll das Gerät am besten gekauft werden? ( Internet oder nächster Händler um die Ecke? )
Ist der Preis für solch ein Gerät realistisch?


ich bedanke mich für jede Bemühung!


Mit freundlichen Grüßen

rolfer31
 
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.372

Bierkasten

Ensign
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
213
also die erste frage ist natürlich welche Spiele genau gespielt werden.


ich persönlich würde mir für 700€ den hier kaufen: http://geizhals.de/msi-ge60-i550m245fd-0016gc-sku11-a994243.html

der hat zwar nur 4GB ram aber hey, Ram kann man ohne Probleme erweitern, Grafik-karten dagegen nicht. allerdings hat dieses Notebook kein windows drauf ( gibts eh fürn paar € als OEM bei Ebay )




als günstige Alternative ( sogar mit 8GB Ram ) hab ich diesen hier gefunden: http://geizhals.de/msi-gp60-i540m287fd-0016gd-sku1-a979529.html die Grafik-karte hab ich selbst und kann damit eigentlich alles mögliche spielen ( sogar BF3 läuft flüssig ). allerdings auch wieder ohne Windows, allerdings kostet Win7 eh nur wenige € als OEM von ebay. und win7 auf den PC zu machen ist wirklich nicht schwer, gibt ausserdem auch ein paar Videos dazu auf Youtube, also damit solltest du keine Probleme haben.
 

buergerkneifer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
878
Die 2 genannten von MSI haben wenigstens GDDR5 - sehr empfehlenswert.
 

rolfer31

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
15
Wow superschnelle antworten, vielen Dank!

@Moselbär: Vielen Dank! Sehr freundlich

@Schalk666 danke für den Link :)

@Bierkasten: Der erste sieht sehr ordentlich aus, danke für deine Vorschläge. Nur ungerne würde ich höher als 700 gehen, das Windows wird mich nämlich weitere 40€ kosten :/

@buergerkneifer: GDDR5 bedeutet soweit ich weiß die geschwindigkeit der Grafikkarte, oder?


Habe mir von einem Freund den folgenden Laptop empfehlen lassen, aber ich finde ihn nicht mehr zu kaufen. Wurde er aussortiert?

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4002880_-f550vb-xx027h-asus.html
 
Zuletzt bearbeitet:

KeilerUno

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.924
Was willst Du spielen? Sei Dir bewusst, dass BF4 NICHT wirklich schön aussehen wird und nur in sehr niedrigen Einstellungen laufen wird (nur mal als Beispiel).

Windows 7 gibt es für 35,- per Sofortkauf bei Ebay.
 

rolfer31

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
15
Ohje wie die Zeit verfliegt :)

Ich möchte nicht die Grafisch aufwendigsten Spiele spielen, orientiere mich da eher an MMOrpgs oder ähnlichem.

Rein aus interesse: Woran liegt das, dass BF4 nicht auf höheren einstellungen läuft?
 
Top