Laptop UHD fähig?

  • Ersteller des Themas Austrokraftwerk
  • Erstellungsdatum
A

Austrokraftwerk

Gast
Hallo,

wie erkenne ich bei einem Laptop bzw. einer Dockingstation, ob der Displayport Version 1.2 und somit UHD fähig ist?
Es handelt sich um ein HP ProBook 6560b, sowohl Notebook als auch Docking hat nen DP Anschluss.
Soweit ich weiß ist da eine IntelHD+AMD Grafikkarte drinnen.

Bei Desktop GPUs ists ja leicht, da stehts immer im Datenblatt drinnen. Habe leider bei HP nichts gefunden zur max. Auflösung etc.
 

Homura

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
312
Zu welchem Zweck willst du deinen Laptop an ein 4k Monitor anschließen?
Wenn du nur surfst dann reich Full HD. Die meisten Seiten skallieren überhaput nicht mit 4k.
Wenn du in Office (oder andere Programme) mehr Platz willst, ist ein größerer 2k Monitor besser.
4k Ist eher im Gamingbereich gut verwendbar aber das packt dein Laptop natürlich nicht.
 

yxcvb

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.979
Indem du einen UHD-Monitor anschließt. Nein, im Ernst, selbst wenn du Specs findest, die sagen, ja, die Radeon 6470m (das ist deine) hat Displayport 1.2, heißt das noch lange nicht, das HP den auch verbaut hat.

Deine Intel-CPU kann auch mit DP nur 2560*1600.
 
A

Austrokraftwerk

Gast
Nein, im Ernst, selbst wenn du Specs findest, die sagen, ja, die Radeon 6470m (das ist deine) hat Displayport 1.2, heißt das noch lange nicht, das HP den auch verbaut hat.
Laut AMD Catalyst und Gerätemanager hab ich aber eine 6470m.
Die Intel Grafikeinheit ist gar nie in Verwendung.

Aber in dem Fall probier ich einfach mal.

@Homura: Deine Antwort hat nichts mit dem Thema zu tun und beantwortet nicht meine Frage. Man merkt - du hattest noch nie einen UHD Bildschirm im Einsatz. ;)
 
Top