Laufwerkbuchstabe

PhilMaR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
348
hi ich hab nen prob. und zwar hab ich 2 physikalische laufwerke drin mit den buchstaben F und G. nun hab ich aber auch noch 2 virtuelle mit den buchstaben J und K. meine frage: wo sind die buchstaben H und I? wie kann ich die laufwerksbuchstaben ändern?
 

Muuhmann

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
779
rechtsklick auf arbeitsplatz -> verwalten -> datenträgerverwaltung -> das laufwerk aussuchen, rechtsklick -> Laufwerkbuchstaben und -pfade ändern
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Sind H und I vielleicht die optischen LW's, ein Wechseldatenträger oder virtuelle Laufwerke?

LW-Buchstaben ändern: Arbeitsplatz -> Rechtsklick -> Verwalten -> Datenträgerverwaltung -> Rechtsklick auf die Partition -> Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern...

EDIT: Mist, zu lahm... ;)
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.938
bei mir kommt da:

der laufwerkbuchstabe des system- oder startvolumens kann nicht geändert werden

ist die 2te partition meiner platte und darauf läuft kein os
 

-NachtschatteN-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Hast Du eventuell Partition Magic zur Hand?

Die Laufwerksbuchstaben der virtuellen Laufwerke kannst Du in der Regel im entsprechenden Programm einstellen.

Was ist eigentlich mit den Buchstaben "C" bis "E"?
 

steveh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
338
Re: Laufwerkbuchstabe... wo ist "C:"

>hi ich hab nen prob. und zwar hab ich 2 physikalische laufwerke drin mit den buchstaben F und G. nun hab ich aber auch noch 2 virtuelle mit den buchstaben J und K. meine frage: wo sind die buchstaben H und I? wie kann ich die laufwerksbuchstaben ändern?

Unter welchem Buchstaben ist das Systemverzeichnis "\Windows".

Wundere mich über die Buchstabenzuordnung. Üblicherweise nimmt Windows bei der Installation zuallererst den Buchstaben "C:".

Hier scheint es den aber nicht zu geben?
 
Top