Lautstarkes Handy gesucht

Bergstraesser

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
122
Da ich einen relativ starken Hörverlust habe, bin ich auf eine gewisse Power angewiesen. Kaum ein Testbericht geht aber auf dieses Detail ein. Man beschränkt sich auf Angaben zur Klangqualität, welche für einen Normalhörenden sicher auch das entscheidende Kriterium darstellt. Aber ich bin ja sicher nicht der einzige mit solch einem Handicap, der froh ist, überhaupt noch Musik hören zu können.

Ich bin eigentlich iPhone 4-Besitzer, welches (für mich!) im Laufe der Zeit einfach zu leise geworden ist. Nachdem mir alle Familienmitglieder ihr jeweiliges Gerät zum Tausch angeboten haben, nutze ich derzeit das HTC One meines Sohnes, welches ich in allen Belangen phänomenal finde. Aber es ist mir persönlich etwas zu gross und natürlich brauche ich nicht annähernd diese gewaltige Leistungskraft.

Kann mir jemand von Euch ein Smartphone um die 150,-€ empfehlen, welches meinen Anspruch erfüllen würde?

Zusammengefasst wünsche ich mir:

max. 4,5 Zoll
Android (iPhones sind mir mittlerweile zu leise)
mind. 8 GB Systemspeicher, womit die absoluten Einsteigergeräte nicht in Frage kommen
sollte halt auch optisch ansprechend sein
kann auch schon 1 - 2 Jahre auf dem Markt sein

Eine Menge Text habe ich da verfasst. Hoffentlich liest das jemand :freak:
 
T

TomPrankYou

Gast
Ich würde am besten mal zum Media Markt fahren und diverse Geräte ausprobieren.
 

spacekeks007

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
381
ab in den nächsten elektronik laden und diverse handys testen wenn nicht soll dir einer der kasper die da rumschwirren nen paar vorführen, kommt dann aber auch auf den klingelton an ob er ne gute klang qualität und nen hohen ton hat
 
Zuletzt bearbeitet:

Bergstraesser

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
122
Leider hab ich mich da wohl etwas missverständlich ausgedrückt. Mir geht es nicht um die Klingeltöne, da ich die in einer für mich normalen Arbeitsumgebung ohnehin kaum höre. Hier hilft mir nur die Vibration des Handys in der Hosentasche. Trotzdem Danke für die Antworten.

Nein, mir geht es einzig um das Musikhören über Inears. Da gibt es wohl massive Unterschiede der Hersteller (oder auch nur einzelner Geräte), wie ich aus eigener Erfahrung weiss. Je nachdem, wie die EU-Vorschriften zum Gehörschutz umgesetzt werden, bleibt man als Hörbehinderter vom Musikgenuss eben etwas ausgegrenzt.

In zwei Märkten war ich gestern gewesen, aber besonders hilfreich war das nicht. Mal eben zum Vergleich ein MP3 per BT auf ein ausgestelltes Gerät zu kopieren wollte man mir nicht gestatten ("Keine Zeit", "nicht erlaubt", "probieren sie das FM-Radio"). Also hab ich es sein lassen.

Ich werde halt das HTC One behalten, da ich hier (zumindest akustisch) die grösste Befriedigung habe.

Trotzdem nochmal die Bitte an CB: Verliert bei Euren Tests doch mal ein paar Worte zu diesem Thema. Es gibt genügend Menschen mit einer Hörschwäche, die auf jedes db angewiesen sind.
 

Livxe

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.351
Das Galaxy S3 ist mMn ziemlich laut! Kriegste auch schon für ca 150-200.

Grüße
 
Top