News Leadtek erhöht den Takt ihrer 7800 GTX-Karten

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.128
#1
Schnell, schneller am schnellsten – diesem Motto hat sich unter anderem der Grafikkartenhersteller Leadtek verschrieben und stattet somit deren GeForce 7800 GTX-Serie mit einem neuen, höher getakteten BIOS aus. Darüber hinaus bieten auch anderen Kartenhersteller höhere als von nVidia vorgegebene Taktraten an.

Zur News: Leadtek erhöht den Takt ihrer 7800 GTX-Karten
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.098
#3
Ich hab die Referenzkarten auf fast 500 MHz Chiptakt gebracht. Das als Referenz...
 

Torrod

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
508
#4
Gute nachrichten. Würde mich aber über Preisminderungen mehr freuen :D
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.841
#6
Die Übertaktungen von so ziemlich allen Seiten kratzten an der 500MHz. Der Prozeß kann es ja, siehe NV43. Von daher sehe ich auch eher im Takt noch Potential für eine 7800 Ultra, als in versteckten Pipelines. Bräuchte man nur noch 1,25er RAM...
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.098
#7
Der von Samsung bereits vorgestellte 1,4er-RAM würde ja mit seinen 715 MHz schon reichen.
 

Deinorius

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.311
#8
Mich würde mehr interessieren, wie hoch sich eine 7800 mit 16 oder nur 12 Pixe-Pipelines takten lässt. ;)
Und die Preise und Leistung wären ebenfalls interessant. ;)
 

Hanskult

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
492
#9
haben die galaxy und powercolor 7800 gtx nun 700 mhz speichertakt und somit 1,4ns ram?
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.030
#11
Nicht schlecht, Shadow hat mit seiner 7800GTX ja die 100k in AM³ geknackt *so ein arsch* ^^ Sein system ist ja sowiso einschlägig bekannt!^^ Ich finde es gut das die Hersteller sich net an die Chip und RAM taktvorgaben von Nvidia halten müssen! So bleibt mehr platz für Individualität! :daumen: Das die neuen karten endlich ViVo unterstützen find ich auch klasse, aber verbaut leadtek auch wirklich einen Kupferkühler? Ich hab schon bilder von der Asus gesehen mit und ohne Kupferkühler! :freak:

MFG Isildurs Erbe
 
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
8.006
#13
immer und immer weiter, so isses richtig. bravo, scheint ja noch einiges drinnen zu stecken...

vielleicht kommt man via VoltMod auch über die 500? Oder aber die karte wird beiweitem zu heiß dann, oder einfach nur instabil...

gut, der Strombedarf steigt widda, aber dass is einem dann wohl eher egal.
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.843
#14
Schnell, aber nicht schnell genug, für die die in 1920x1200 mit 16AA und 16AF spielen möchten, also ist es immer mal gut, sich das Schnellste zu kaufen, was es auf dem Markt gibt!

Interessant zu wissen wäre, ob man die angeblichen 8 fehlenden Pipelines freischalten kann á la 6800 zu 6800gt!
 

Deinorius

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.311
#15
Zitat von Hildebrandt17:
Schnell, aber nicht schnell genug, für die die in 1920x1200 mit 16AA und 16AF spielen möchten, also ist es immer mal gut, sich das Schnellste zu kaufen, was es auf dem Markt gibt!

Interessant zu wissen wäre, ob man die angeblichen 8 fehlenden Pipelines freischalten kann á la 6800 zu 6800gt!
Wer das nötige Geld und den Monitor hat... :rolleyes:

Das wird sicher nicht möglich sein, denn aufgrund der berechneten Die-Fläche und Transistorenanzahl dürften das wohl eher nur Gerüchte bleiben. Ich will aber nicht zu voreilig sein, aber ich glaube es nicht.
 

Christoph

Lustsklave der Frauen
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.098
#16

ToNkA23

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
435
#17
Deshalb kommt auch sicherlich noch ne Ultra, da ja offensichtlich noch einiges an Potezial drinne steckt!
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
154
#18
Ich bin schonmal auf Gainward gespannt, was die dann für Taktraten, mit dem ExperTool bringen. Warscheinlich aber auch satte Preise inbegriffen.
 
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.905
#19
Bin auch auf Gainward gespannt, auf Ihre Golden Sample und Goes Like Hell Version die echt mit der Preise in denn Himmel schiessen :D :lol:
Die Karten sind jetzt in der schweiz auch schon schön gelistet und es kommen immer mehr.
Die GF7 7800 GTX scheint echt gut gelungen zu sein!
Nimmt mich nur noch Wunder wenn der R520 rauskommt und ob meine vermutung ala GF7 7800 Ultra als Konter bestätigt :)
 

illO

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
30
#20
Die Gainward Karten sind schon bei alternate gelistet, ab noch nicht verfügbar. Die Golden Sample kostet 579€ und die normale 529€, also ich finde die preise gut für gainward. Auf ihrer homepage ist auch schon eine Golden Sample CoolFX gelistet, aber bei allen drei steht kein GPU Takt und bei den RAM steht auch nur 1,6 ns. Bei alternate sind zwar die beiden luftgekühlten karten mit 430MHZ gelistet, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt!!??
 
Top