LED Lüfterkabel an Mainboard anschließen

Nekromant

Lieutenant
Registriert
März 2008
Beiträge
630
hallo alle zusammen...

Ich habe mir von Bitfenix zwei LED lüfter bestellt. Ausgepackt angebaut und dann bemerkt das zu dem normalem Lüfterstromkabel (3 Pins) nich ein extra Kabel (2 Pins) für die LED leuchten sind...Nur Wo soll ich diese Kabel nun hinstecken? Im Handbuch vom Mainboard hab ich übrigens nichts gefunden :(

Mein mainboard siehe Signatur ;-)
 
Ich zitiere einmal aus dem dazugehörigen Caseking-Werbetext:

Caseking.de schrieb:
Hierzu befindet sich neben dem 3-Pin Anschluss zur Stromversorgung und gegebenenfalls zur Regelung der Drehzahl des Lüfters ein zusätzlicher 2-Pin am Spectre. Dieser kann wahlweise mit dem Power-LED-Anschluss des Mainboards oder dem Hydra-System von BitFenix verbunden werden, womit sogar die Beleuchtung mehrerer Lüfter gleichzeitig gesteuert werden kann.
 
Sry aber ich finde nichts übers "Hydra-System von BitFenix" und mein LED Power-On LED will ich nich opfern, muss doch sicherlich noch ne andere möglichkeit geben?
 
Es handelt sich um eine simple Platine in manchen Bitfenix-Gehäusen, an die die hauseigenen LED-Lüfter angeschlossen werden :).

Alternativ könntest du ggf. durch eigenes Nachmessen herausfinden, wie hoch die Spannung beim Power-LED-Anschluss ist, und dir mithilfe von Widerständen etc. einen Adapter bauen.
 
kannst an stelle der hdd LED anschliessen wäre auch cooler effeckt wenn led lufter nach der festpatte blinkt
 
abdayd schrieb:
kannst an stelle der hdd LED anschliessen wäre auch cooler effeckt wenn led lufter nach der festpatte blinkt

Hehe, sieht bestimmt Klasse aus! :o
 
Zurück
Oben