Notiz LED-Synchronisation: 5 Mainboards von Biostar sind kompatibel zu Razer Chroma

POINTman-10

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
943

sebbolein

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.177
Oh schön, passt perfekt zu meinem hue und Razer Setup.
Ambilight von aquacomputer, Maus, Keyboard, Mauspad von Razer und 3 hue Lampen leuchten jetzt schon alle je nach Bildschirminhalt. Noch das Mainboard dazu - perfekt.
 

Payne19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
438
Kommt ja auch keiner auf die Idee bei euch ins Wohnzimmer zu kommen und zu behaupten was ist das denn hier für ne Kinderdisco.... Falls ihr eine Deckenlampe und einen Deckenfluter im eck habt.

Wie gesagt.. Man kanns seinen wünschen anpassen... und es einfach in der Farbe leuchten lassen wie ihrs im Wohnzimmer oder sonst wo habt als passives licht z.b.

Niemand muss die Regenbogen Funktion bei allem nutzen.. oder jedes Stück Hardware in einer anderen Farbe leuchten/blinken/pulsieren oder was weiß ich was lassen..

Aber mit wem rede ich hier eigentlich.. Jedes Mal alle mit dieser beschränken Sichtweise und alles am schlecht reden. :freak:
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.402
@Payne19 das eigentliche Problem ist, daß man heute fast schon "diskriminiert" wird, wenn man den RGB "Modehype" nicht gut und sogar albern findet...und sich traut, das noch zu äußern.

In den meisten Fällen ist es aber auch so eine "Alters-Geschichte". In zwei Tagen werde ich 40 und wenn ich mir vorstelle, mein Rechner würde so blinken wie 'ne Autoscooter-Bude auf dem Rummel...nee du.

Mit Mitte 20 hatte ich aber auch ein Gehäuse mit zwei blauen Kaltlicht-Kathoden in den der Front und durch das Seitenfenster konnte man auch die blau beleuchteten Coolermaster 80er Lüfter und den Zalman CNPS-9700LED in blau schön wahrnehmen.

Heute würde mich meine Freundin fragen, ob ich demnächst alleine im Wohnzimmer sitzen möchte. Mein Rechner steht derzeit noch im Wohnzimmer. In der neuen Wohnung wird das anders. Aber trotzdem käme mir RGB Kram in den Rechner.

Andere können es lieben und können sich meinetwegen auch RGB Bling-Bling ans / ins / übers Bett hängen.

Als RGB Nicht-Nutzer kommt man sich aber fast so vor, als hätte man die Krätze oder wäre ein hardcore-Veganer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Payne19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
438
@Payne19In zwei Tagen werde ich 40 und wenn ich mir vorstelle, mein Rechner würde so blinken wie 'ne Autoscooter-Bude auf dem Rummel...nee du.
Wie ich schon sagte... Wo liegt das Problem, die Farben so auszuwählen das sie perfekt zum restlichen Zimmer passen?

Für die ganzen RGB Hasser gibt es ja mehr als genug Hardware, die nicht leuchtet und genauso gut ihren dienst verrichtet.
 

michi.o

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
714
Wäre schön, wenn es einer herstellerübergreifende Schnittstelle für RGB gäbe.
Mich persönlich interessiert bunt blinkendes RGB überhaupt nicht. Wenn ich aber einzelne Komponenten je nach Auslastung und Temperatur in der entsprechenden Farbe leuchten lassen könnte, wäre ich dabei. Das müsste dann aber mit allen LEDs im System einheitlich funktionieren.
 

Vindoriel

Commodore
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.509
Kommt ja auch keiner auf die Idee bei euch ins Wohnzimmer zu kommen und zu behaupten was ist das denn hier für ne Kinderdisco.... Falls ihr eine Deckenlampe und einen Deckenfluter im eck habt.
Ein PC ist keine Lampe.

Für die ganzen RGB Hasser gibt es ja mehr als genug Hardware, die nicht leuchtet und genauso gut ihren dienst verrichtet.
Nenne mir mal ein TR4-Board ohne Beleuchtung.

Wäre schön, wenn es einer herstellerübergreifende Schnittstelle für RGB gäbe.
Auf Basis des DMX-Protokolles, seit über 30 Standard in der Bühnentechnik, wäre ganz praktisch, zumal die Controllerchips aufgrund der Verbreitung nicht teuer sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vindoriel

Commodore
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.509
Du vergleichst PC mit Raumbeleuchtung.
Blöd, wenn man selber nicht weiß, was man geschrieben hatte...
 

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.240
Woher kommt dieser Hass und die Abneigung gegenüber RGB? Wieso wird das mit Kindern assoziiert? Hat das was damit zu tun das man sich "erwachsen" und "cool" fühlt wenn man dagegen ist?

Geschmäcker sind verschieden..
 

Aslo

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
765
Wenigstens geben sie zu, dass die Beleuchtung einer Disco nahe kommt 🌈
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
7.402
Diskriminiert wegen der Elektronik die man kauft?
Ist man da mit fast 40 und einem entsprechenden Freundeskreis nicht schon seit 25 Jahren raus?
Haste falsch verstanden. Nicht im realen Leben, sondern in Foren wie CB. In meinem Privatleben gibt es nur eine Person, die RGB im Rechner hat...und der nutzt auch anderen "Lifestyle" Kram...und ist sogar älter als ich.

@Genoo : dürfte damit zu tun haben, daß sich grade viele junge Menschen über solche Sachen definieren und sich damit im Freundeskreis mit dem "Case-Modding" brüsten, wie toll der Rechner doch blinkt.

Sieht man oft genug im Facebook, wenn Logitech, Razer, etc. die User aufrufen, Bilder von ihren Rechnern zu posten. Hunderte Bilder von RGB Rechnern folgen...

Wenn man mal ganz sachlich an die Sache ran geht: Gehäuse mit Sichtfernstern und Beleuchtung gibt es nicht erst seit ein paar Jahren, sondern schon Jahrzehnte. Nimmt man aber die Gehäuseberatungen alleine hier im CB, hat sich erst vor relativ kurzer Zeit die Art der Fragestellungen geändert. Vor ein paar Jahren sollten große & lange Grafikkarten in gute & gedämmte Gehäuse rein...

...heute muss es "Bling-Bling" sein.

Wie ich schrieb, einen Zalman CNPS-9700 LED hatte ich selbst auf einem Core 2 Duo E6400 und später auf dem Core 2 Quad Q9550...

Scheinbar ist der momentane Zeitgeist so, daß man sich über viel LED Bling-Bling in der Wohnung definiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

zambolic

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
316
@Payne19 das eigentliche Problem ist, daß man heute fast schon "diskriminiert" wird, wenn man den RGB "Modehype" nicht gut und sogar albern findet...und sich traut, das noch zu äußern.
Was ist der Unterschied zwischen "Meiner Meinung nach ist es albern." und "Alle die es toll finden sind Kinder" (implizites absprechen der geistigen Reife)?
Ich würde ja jetzt sagen, da sollten einige hier im Deutschunterricht besser aufpassen, aber es hat eher was mit Logik zu tun.

Und zur Krönung wird sich noch zum Opfer stilisiert.
"Das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen?!"

Also, äh, dass ich RGB echt super finde. Vor allem wenn ich ihn über einen Arduino selbst programmieren und nicht bei razor kaufen kann.
 

Payne19

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
438
Du vergleichst PC mit Raumbeleuchtung.
Blöd, wenn man selber nicht weiß, was man geschrieben hatte...
Wenn man einen Rechner besitzt, bei dem nahezu jedes Stück Hardware mit LED's bestückt ist und dementsprechend auch eine ecke im Raum ausleuchtet.. mit welcher Farbe auch immer.. dann ja ist es für mich auch Raumbeleuchtung und kann durchaus auch eine Lampe, die man sonst hätte, ersetzen.
 

Bert

Ensign
Dabei seit
März 2001
Beiträge
242
Das ist schon einige Jahre her als ich ein Biostar Board in der Hand hatte.
 
Top