Leistung einer NVIDIA Quadro FX 1400

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Grüzi miteinander,

wir haben in der Firma für unsere CAD Station ein neuen Rechner
gekauft. Als Graka ist die oben erwähnte verbaut.
Jetzt konnte ich es mir nicht nehmen lassen die Teil zu benchen :D
Das Ergebnis gibt mir allerdings zu denken....

14xx Punkte?

Meine Kiste @home (siehe Sig) bringt es auf 25xx.
Dabei hat mein Rechner sogar "eigentlich" weniger Dampf
als der auf der Arbeit.

Als Vergleich:

P4 3,8GHz
2GB RAM
Quadro FX 1400 128MB

und meiner:

P4 3,0GHz
1GB RAM
6800 Ultra

Was ich mich Frage ist, was die Karte den bitte für ein Nutzen hat?
Okay, sie hat Standardmässig auch 16xAA, aber das kann ich mit meiner auch...
Und wenn ich überlege was das Ding gekostet hat, dann hätte man ja eigentlich
auch eine 6800GT mit 256MB nehmen können. Die hätten dann doch mehr Leistung, oder?

Wo soll das Ding denn sonst die Leistung "versteckt" haben?:freak:

Bitte um Aufklärung^^

Greets

Chinamann
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.519
Zitat von Chinamann:
Grüzi miteinander,

wir haben in der Firma für unsere CAD Station ein neuen Rechner
gekauft. Als Graka ist die oben erwähnte verbaut.
Jetzt konnte ich es mir nicht nehmen lassen die Teil zu benchen :D
Das Ergebnis gibt mir allerdings zu denken....

14xx Punkte?

Meine Kiste @home (siehe Sig) bringt es auf 25xx.
Dabei hat mein Rechner sogar "eigentlich" weniger Dampf
als der auf der Arbeit.

Als Vergleich:

P4 3,8GHz
2GB RAM
Quadro FX 1400 128MB

und meiner:

P4 3,0GHz
1GB RAM
6800 Ultra

Was ich mich Frage ist, was die Karte den bitte für ein Nutzen hat?
Okay, sie hat Standardmässig auch 16xAA, aber das kann ich mit meiner auch...
Und wenn ich überlege was das Ding gekostet hat, dann hätte man ja eigentlich
auch eine 6800GT mit 256MB nehmen können. Die hätten dann doch mehr Leistung, oder?

Wo soll das Ding denn sonst die Leistung "versteckt" haben?:freak:

Bitte um Aufklärung^^

Greets

Chinamann
Gut viel Plan hast du nicht sonst wüsstest du was man mit der Karte eigentlich macht und für Benchmarks ist die schonmal garnicht gemacht. :freak:

Diese Karte ist nur für den CAD bereich gedacht das heist das der Treiber nur für OpenGL anwendungen Optimiert ist und damit kann man weder ordentlich zocken noch Benchen !

Gestern war genau die selbe frage hier im Forum ?

Kannst ja mal versuchen mit deiner 6800 Ultra in einem CAD Programm zu Arbeiten dann wird sie mehr als Kotzen wenn es denn überhaupt funktionieren sollte.

P.s. Man kann mit einem PC auch Arbeiten !
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
hi,
die quadro karten kann man nicht mit einer normalen grafikkarte vergleichen. diese sind per treiber und teilweise kleinen modofizierungen für CAD programme optimiert. dadurch werden sie niemals die leistung einer "normalen" karte erreichen.
lass ma einen anderen test laufen (es gibt so test die benchen was man für CAD programme braucht), da wird sie deine abziehen vermutlich.
 

China

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Zitat von Zock:
Gut viel Plan hast du nicht sonst wüsstest du was man mit der Karte eigentlich macht und für Benchmarks ist die schonmal garnicht gemacht. :freak:

Diese Karte ist nur für den CAD bereich gedacht das heist das der Treiber nur für OpenGL anwendungen Optimiert ist und damit kann man weder ordentlich zocken noch Benchen !

Gestern war genau die selbe frage hier im Forum ?

Kannst ja mal versuchen mit deiner 6800 Ultra in einem CAD Programm zu Arbeiten dann wird sie mehr als Kotzen wenn es denn überhaupt funktionieren sollte.

P.s. Man kann mit einem PC auch Arbeiten !

Natürlich hab ich kein Plan :rolleyes:
Weswegen sollte ich hier sonst fragen?
Und den dämlichen Ton kannste eigentlich auch mal weg lassen...
Das man mit nem PC arbeiten weiß ich nämlich weil ich das jeden Tag tue :freak:

Wollte halt nur mal wissen wo die Leistung sein soll.
Das sie CAD Anwendungen beherscht hab ich auch schwer gehofft...
Wo liegt den dann der Unterschied bei den Berechnungen?
Haben die eine komplett andere Architektur?
Neugierde liegt in der Natur des Menschen und doof sterben will ich nich^^
 

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.519
Sorry bin nur etwas sauer da immer wieder die selben fragen kommen und dann kommen so Sprüche von wegen die Graka ist das letzte damit kann man ja nicht mal Benchen.:schluck:

Der Chip ist genau der selbe nur die Treiber sind für die CAD Programme zu 100 % Optimiert den eigentlichen Preis bei der Graka bezahlt man für den Treiber.
 

buchi

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.958
ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem fenster lehnen, aber man konnte auch bei einer geforce generation die "normale" reihe zur quadro reihe modden.
aber welche karten das genau waren weiß ich nicht mehr so genau.
war es die 5xxxer reihe?
 

China

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.040
Ach Gottchen... 3D Mark06....

Welche Benchmark quält denn sonst ne 6800U auf 25xx Punkte...:D
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Zitat von Zock:
Der Chip ist genau der selbe nur die Treiber sind für die CAD Programme zu 100 % Optimiert den eigentlichen Preis bei der Graka bezahlt man für den Treiber.
kann man dann nicht einfach ne 6800GT nehmen und nen quadro-treiber installieren? :freak:
wenn wirklich alles an der karte identisch ist
 

Yello-Dog :)

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
459
Man kann defenitiv aber einige 6800 Ultras zu Quadros modden. Mit GTs klappts glaube ich nicht. Außerdem ist der Unterschied der Benchmarkzahl auch daraufzurück zu führen, dass die Quadro FX 1400 nur 128 MB hat und zudem nichtmal für Benchmarks optimiert ist, die 6800 Ultra hat 256 MB und zudem auf Games optimiert, zudem der 3D Mark 06 von dem größeren Speicher profitiert.
 
Top