Lohnt es sich teure Hdmi Kabel zu kaufen ?

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946

Shio

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.039
lohnt sich nicht. solltest nur auf den richtigen standard achten.
 

6shop

Banned
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.820
reichen die für 2€uronen auch. solange die kabellänge 10meter nicht überschreitet.
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.795
Wenn du über 100 Meter Kabel verlegst, mag es unumgänglich sein, für daheim komplett sinnlos. Da reicht jedes 5 € Kabel. Die Farben werden nicht besser, die Reaktionsgeschwindigkeit wird nicht besser, der Ton wird nicht besser, ... Wie auch? Es ist nur ein Kabel und überträgt "Einsen" und "Nullen".
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
79.608
Wird mit der Länge interessant.

Das ist ein digitaltes Medium. Bei 2 Meter werden keine Nullen oder Einzen rausfallen. Da wird weder Sound noch Bild-Qualität leiden. Mein 1.5Euro 1.5m-Kabel funktioniert einwandfrei.

Menno.... 4 Leute innerhalb einer Minute.
 

ssj3rd

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Habe kein 3D , also müsste alles ab 1.3 ja gehen, oder ?

Mfg
ssj3rd
 

PaDattDaRein?

Banned
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.390
Bei Längen bis ca. 5m afaik nicht, erst danach sollte man besser abgeschirmte Kabel oder ggf. welcghe mit Enstörfilter kaufen. Berichtigt mich, wenn ich falsch liege. Nur der Standard ist zu beachten.
 

Shio

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.039
jup das sollt laufen.
hab hier nen 10m hdmi kabel für 12euro an meinem tv hängen. läuft einwandfrei ;)
 

Phantro

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
440
Hab mich bezüglich der Verbindung von meinem Lappi zum TV auch mal schlau gemacht, weil ich auch übern Lappi in HD-Auflösung aufm TV zogge. Kann daher die Aussagen bestätigen, dass es die "billigen" auch tun. Habe mir ein Amazon Basics gekauft und erfüllt sein Zweck bestens.
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
18.449
Bei der Länge nein...
 

mule_x

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
580
Ich gehe mal davon aus, dass ich bei meinen knapp 10m auch net drauf achten muss odda :p

Bräuchte eig relativ genau 9 abba da gibts keine Kabel :D also doch 10^^
 

MikeSunShine

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
241

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.559
@Yuuri
Ja, der Thread war gut^^

btt
Der Pegelunterschied zwischen einer "1" und einer "0" ist bei HDMI sehr klein und dazu kommen noch die Toleranzen beim Sender und Empfänger - daher als Faustregel
- bis 5m kein Problem
- ab 5m Glücksache, wobei man das Risiko durch bessere Kabel minimieren kann
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
17.524
Ich gebe lieber einmal ein wenig mehr aus und dann is Ruhe für ne Zeit - klar andere kaufen heut billig , morgen auch wieder und irgendwann is es nur noch Rohstoffverschwendung.
 

ITX

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.270

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
21.559
Wäre mir aber neu, dass es bei HDMI bei den Bilddaten eine Fehlerkorrektur gibt und dieses "oder" wollen viele eben vermeiden...
 

ITX

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.270
It is not only the cable that factors into how long a cable can successfully carry an HDMI signal, the receiver chip inside the TV or projector also plays a major factor. Receiver chips that include a feature called "cable equalization" are able to compensate for weaker signals thereby extending the potential length of any cable that is used with that device.

Quelle: hdmi.org
 
Top