Lohnt sich der Umstieg? Amd fx 4300-> fx 6300

itzronaldo

Banned
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
10
Hallo,

Würde sich der Umstieg von dem fx 4300 auf den fx 6300 lohnen?

Mein system:

Amd fx 4300
Gtx 950 2gb
8gb ram
500w coolermaster
1tb
 

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Lohnen für was?

Generell kann man sagen; ja. Wenn du ihn für kaum Aufpreis erhälst.
die Zwei Module des 4300 brechen doch schnell mal ein.

Aber das kann man nur ganz genau sagen, wenn du uns sagst, was du damit vor hast!
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Kommt drauf an, was du mit der CPU vorhast.

Zum Spielen wärs wohl eher sinnlos, da deine Grafikkarte auch eher schwach ist. Da müsste man schon auch da was besseres kaufen.

Für Anwendungen, die gut mit vielen CPU Kernen Skalieren, wärs schon eher ein Vorteil.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.442
für den preis lohnt das nicht. die singlethreadleistung bleibt auch gleich bescheiden.
 

tgsn4k3

Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.804
naja für 100€ bekommst du aber schon deutlich schnellere sachen....

entweder einen FX8xxx oder sogar für ein paar € oben drauf einen 2500k sowie ein Z68 brett... das geht dann doch nochmal deutlich besser für den geringen aufpreis.


 

derfledderer

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
1.304
für 80-100 gibts nen 8320 gebraucht, der hat dann 4 Module und ist nochmal besser. Allerdings hast du uns noch nicht dein Mainboard genannt, eine entscheidende Komponente, wenn man die CPU aufrüsten will...!
 

itzronaldo

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
10
Kann ich auch auf die zen Prozessoren warten oder spricht da was dagegen?

Mainboard:http://m.mindfactory.de/product_info.php/MSI-970A-G43-AMD-970-So-AM3--Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_949144.html
 

kachiri

Captain
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
3.710
Also eine Neuanschaffung.
Sorry. Lohnt nicht.

Du gewinnst zwar theoretisch ~20% Leistung - wobei da auch die GPU mitspielen müsste.
Wobei die jetzt auch nicht sooo schlecht ist.

Also ein "Neukauf" lohnt da nicht. Wenn man so ein Ding wirklich seeeehr günstig schießen kann, kann man es machen. Aber nicht, wenn man den Neupreis zahlt.
 

Sound-Fuzzy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
5.778
80-100,-? Der aktuelle Neupreis liegt bei knapp 90,-. Wenn also gebraucht, dann Finger weg!
Aber auch neu würde ich mir das gut überlegen. Dann lieber einen gebrauchten i5-2xxx/3xxx für ca. 60-70,- und ein günstiges neues Board mit H61-Chipsatz dazu. Weniger Stromverbrauch und mehr Performance.


AMD-Test-FX-8320-FX-6300-FX-4300-Anno-2070.jpg
 

itzronaldo

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
10
Ist der Benchmark korrekt? der fx 8350 hat nur 3 fps mehr als der 6300?? Hmm... Vlt sollte ich wirklich die Intel Variante nehmen.
 

tgsn4k3

Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.804
JA, ein systemwechsel zu einem gebrauchten intel wäre besser.. da müsste man aber auch windows etc neu aufsetzen und nicht einfach den prozessor wechseln.
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.283
Was für Spiele zockst du denn...und in welcher Form machen sich Probleme breit, daß du einen solchen Wechsel überhaupt einplanst?
 
W

Winchester73

Gast
80-100,-? Der aktuelle Neupreis liegt bei knapp 90,-. Wenn also gebraucht, dann Finger weg!
Aber auch neu würde ich mir das gut überlegen. Dann lieber einen gebrauchten i5-2xxx/3xxx für ca. 60-70,- und ein günstiges neues Board mit H61-Chipsatz dazu. Weniger Stromverbrauch und mehr Performance.


Anhang 570926 betrachten
Immer wieder schön anzusehen, wie die Lemminge ihren Anno-Bench rausholen.
BTT
Einen FX8320 gebraucht holen.
Geht für unter 100€ oder neu 120€.
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.809
Der gezeigte Benchmark ist uralt (2012).

Das Upgrade würde sich nur in niedrigen Auflösungen lohnen. Oder bei ganz bestimmten Games. Da das idR nicht der Fall ist würde ich davon abraten. Quelle.

Solltest du MMOs spielen würde sich ein wechsel auf einen Pentium G4400 oder I3-6100 stark lohnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

tgsn4k3

Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
7.804
find ich immernoch zu teuer wenn nen schnellerer 2500k für 75€ gehandelt wird ... nen board kommt 50 takken. wären 125€ und der prozessor ist schon @ stock deutlich schneller, übertaktet für den AMD uneinholbar.


find ich selber schade aber es ist nunmal so wenn man nicht gerade den ganzen tag Winrar benutzt.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
24.061
Zuletzt bearbeitet:
Top