Lüfterproblem ASUS V9999 GT

Hoschbaer

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Hallo

ich habe eine ASUS V9999 GT 256 MB.
Seit einiger Zeit habe ich das Problem, dass der Lüfter immer einfach ausgeht und nicht mehr anläuft. Die Temperaturen steigen dabei ins unermessliche!!

Ich habe daraufhin die Karte an den Händler zur Überprüfung eingeschickt und gestern wieder zurück bekommen!! Auf der Rechnung stand, dass der Fehler nicht reproduzierbar wäre.

Das Problem ist, dass der Lüfter, wenn er mal läuft, dann nur auf 100% läuft. Sobald ich den Lüfter auf automatische Lüftersteuerung stelle geht er irgendwann aus und läuft nicht mehr an!! Auch nicht, wenn ich ihn wieder auf 100% stelle!!

Alle Treiber sind auf dem aktuellsten Stand.

Ein Lüftertausch auf einen alternativen Lüfter kommt für mich nicht Frage, da dann ja normalerweise die Garantie flöten geht!!

Bitte helft mir und gebt mir Tips, wo ich noch nach Lösungen suchen soll.

Vielen Dank
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Hast du irgendwelche Software für Lüftersteuerung installiert?
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Ja habe ich, zum einen das ASUS Tool Smartdoctor und als Alternative Speedfan.

Mit dem ASUS Teil habe ich ab und zu die Chance das der Lüfter anläuft, mit Speedfan und das obwohl die Lüfter darin auf 100% gestellt sind jedoch nicht.

Auch läuft der Lüfter beim starten des Rechners nicht an, also zu einem Zeitpunkt an dem kein Treiber dazwischenfunken kann!!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Hoschbaer:
Auch läuft der Lüfter beim starten des Rechners nicht an, also zu einem Zeitpunkt an dem kein Treiber dazwischenfunken kann!!
Dann frage ich mich allerdings, wie der Fehler beim Testen nicht nachvollziehbar wäre. Welcher Händler hat getestet?
Vielleicht gibt es ja noch ne versteckte Bios Regelung dafür?
Welches Mainboard hast du denn?
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Ralf B.:
Dann frage ich mich allerdings, wie der Fehler beim Testen nicht nachvollziehbar wäre. Welcher Händler hat getestet?
Vielleicht gibt es ja noch ne versteckte Bios Regelung dafür?

Das mit dem Händler kann ich mir fast nicht vorstellen, ich hatte die Karte bei Alternate gekauft!!

Im Bios habe ich auch schon alles von oben nach unten gesucht, habe aber nichts gefunden.

Ich habe ein MSI K8N Neo2 mit einem Modbios drauf!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Teste doch mal ein anderes Bios, möglichst ein offizielles. Das könnt am ModBios liegen.
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Ralf B.:
Teste doch mal ein anderes Bios, möglichst ein offizielles. Das könnt am ModBios liegen.

Bis gestern Abend hatte ich ein offizielles drauf gehabt, aber wie gesagt, da hatte ich die Probleme. Ich hatte gehofft, dass es mit dem Modbios wg ist, aber leider nicht.

Ich werde später noch einem ein offizielles testen, was eine Version niedriger ist und original auf dem Board drauf war!!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Welches Netzteil hast du? (Hersteller, Wattangabe und einzelne Leitungswerte) Nur eine Idee.
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Ralf B.:
Welches Netzteil hast du? (Hersteller, Wattangabe und einzelne Leitungswerte) Nur eine Idee.

Oh, das habe ich nicht mehr im Kopf. War auf jeden Fall ein Testsieger, ich denke mit 480 Watt. Leistungsprobleme hatte ich bisher noch nicht gehabt.

Bin mal weg, ich teste mal das andere Bios!!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Um herauszufinden, ob nun das Netzteil der Übeltäter ist, könntest du mal die Laufwerke ausstecken, bis auf deine Bootfestplatte natürlich, und evtl. einen Ram-Riegel ausstecken. Eventuell auch PCI-Karten ausbauen, falls vorhanden.
Wenn der Lüfter dann einwandfrei dreht, liegts am Netzteil--> Unterversorgung.
Wär auch mal nicht schlecht zu wissen, welche Spannungswerte das Netzteil unter Last liefert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

So, das originale Bios ist drauf, jetzt heißt es warte und schauen ober der Lüfter wieder anhält!!

Edit: ---------------------------------------------

Zitat von Ralf B.:
Welches Netzteil hast du? (Hersteller, Wattangabe und einzelne Leitungswerte) Nur eine Idee.


Ist ein AcBel 400Watt!!
 

Anhänge

  • SpeedFan.jpg
    SpeedFan.jpg
    110,6 KB · Aufrufe: 260
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt.)
T

ThePeacemaker19

Gast
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Also bei Speedfan musst du soviel ich weiß erst eine einstellung verändern damit du den Lüfter steuern kannst. Wenn du bei Speed fan auf 100% stellst dann geht der lüfter aus. HAbe ich mal hier irgendwo gelesen und das ist bei meiner Gigabyte 6800Gt auch so. Aber ich weiß nicht was du da einstellen musst.
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Daß das AcBel NT Testsieger geworden ist, mußt du mir zeigen. :rolleyes: Die Werte, die auf dem Netzteil kleben wären dann bitte auch noch interessant.
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Ralf B.:
Daß das AcBel NT Testsieger geworden ist, mußt du mir zeigen. :rolleyes: Die Werte, die auf dem Netzteil kleben wären dann bitte auch noch interessant.


Nee, stimmt, Testsieger war es nicht. Hatte mich geirrt, hatte gedacht ich hätte ein anderes gekauft gehabt!!

Am NT kann es aber nicht wirklich liegen, da ich ja vorher schon bestimmt 3 Monate in der Konfiguration keine Probleme hatte!!
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Ralf B.:
Teste doch mal ein anderes Bios, möglichst ein offizielles. Das könnt am ModBios liegen.

So wie es scheint liegt es wirklich an dem BIOS. Bisher ist der Lüfter noch nicht stehen geblieben!!
Warten wir es ab was noch passiert!!!
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Melde dann, wenn er wieder stehen bleibt. Ach testest du unter Last (beim Spielen?) oder nur im normalen Betrieb?
 

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!!

Zitat von Ralf B.:
Melde dann, wenn er wieder stehen bleibt. Ach testest du unter Last (beim Spielen?) oder nur im normalen Betrieb?


Es ist wurscht, wo ich teste, da er sowohl im Last als auch im Idle stehengeblieben ist!!
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.657
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!

@Hoschbaer,

willkommen auf ForumBase! :D

Bitte lies mal unsere Regeln, speziell zum Thema multiple Satzzeichen! Doppelposts sollten auch nicht erstellt werden. Um einen Post zu erweitern, oder zu ergänzen, bitte den "Edit" Button benutzen! ;)

Gruss Nox
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!

Kannst du die Grafikkarte bei einem anderen Rechner testen, von nem Kumpel?
Ist das Netzteil das hier? http://www.pc-icebox.de/index.html?target=dept_261.html&lang=de
Ach läuft der Lüfter jetzt beim booten an?
Deinstallier mal diese Software-Lüfterregelungen.
Ansonsten hab ich das Netzteil in Verdacht, wieso auch immer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoschbaer

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
147
Re: Lüfterproblem ASUS V9999 GT - Bitte helft!

Zitat von Ralf B.:
Kannst du die Grafikkarte bei einem anderen Rechner testen, von nem Kumpel?
Ist das Netzteil das hier? http://www.pc-icebox.de/index.html?target=dept_261.html&lang=de
Ach läuft der Lüfter jetzt beim booten an?
Deinstallier mal diese Software-Lüfterregelungen.
Ansonsten hab ich das Netzteil in Verdacht, wieso auch immer.

Genau um das Netzteil handelt es sich!

Mal schauen, obn ich jemanden finde, bei dem es geht.

Nach dem Biosupdate auf die alte, originale Version ist der Lüfter beim booten angelaufen. Unterdessen ist er wieder stehen geblieben und läuft auch nach dem booten nicht mehr an!

Edit: -----------------------------------

Mir ist noch etwas dabei aufgefallen.

Die Core Frequenz der GPU wird, wenn der Lüfter aus ist immer auf 344 statt auf 350 Mhz gesetzt.

Leider schaffe ich es dann aber auch nicht die Frequenz wieder herauszusetzen, weder auf den originalen Takt, noch übertaktet!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost zusammengeführt.)
Werbebanner
Top