Lüftersteuerung die nicht leuchtet?

eXiL

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
38
Ich suche eine Lüftersteuerung die nicht leuchtet. Also entweder komplett ohne LEDs oder mit abschaltbaren LEDs/Display (wobei Lüfter weiter drehen).




Eingesetzt werden soll sie in ein CM 690 II, also wäre schwarz denk ich ganz gut.

Temperatursensor brauch ich nicht.



Vorschläge?
 

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.680
Scythe Kaze Server

Display lässt sich abschalten, hat Kickstartfunktion und sehr nützliche Einstellmöglichkeiten (Semi-Automatik).

Edit: Oder zum Zuklappen: Kaze Master Flat

Generelle ein Display zu haben finde ich sinnvoller, als sich nur auf das Gehör zu verlassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

gunage

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
365
A, B, oder C

kein schnickschnack, keine temp sensoren, keine leds!
kommt darauf an wieviele Lüfter du regeln möchtest!

habe gute erfahrung mit scythe produkten!

gruß!
 

eXiL

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
38
Vielen Dank!

C reicht für mich völlig. CPU Lüfter werd ich übers Board steuern, und falls mal mehr Lüfter ins Case reinkommen hol ich mirn Y-Adapter.

Danke nochmals!
 

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.680
Und in welchem Schacht deines Gehäuses willst du diese 3,5"-Steuerung einbauen?

Oder ist da ein 3,5"-Ausschnitt in einem der Meshgitter an der Front? Soweit ich das sehen kann, ist das nicht der Fall. Dann bräuchtest du noch sowas in der Art.
 
Zuletzt bearbeitet:

gunage

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
365
dann nur immer schön drauf achten nicht mehr als 1 Ampere pro kanal aufzuwenden! dies dürfte bei 2 lüftern nicht zum problem werden. typische werte pro 12cm lüfter liegen bei 0,3 Ampere.

gruß und viel spaß!
 

eXiL

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
38
Man kann einen der 5,25" Einbauschächte zu einem 3,5" abändern. Die Teile dafür sind im Lieferumfang des Gehäuses bereits enthalten!




dann nur immer schön drauf achten nicht mehr als 1 Ampere pro kanal aufzuwenden! dies dürfte bei 2 lüftern nicht zum problem werden. typische werte pro 12cm lüfter liegen bei 0,3 Ampere.

gruß und viel spaß!
Gut zu wissen. Kenn mich in Physik und Elektrotechnik absolut Null aus. Hoffentlich merk ich mir das *gg*
 
Zuletzt bearbeitet:
Top