Luftstrom im PC, ohne Möglichkeit vorne einen Lüfter anzubringen?

  • Ersteller des Themas AyaFlapFlap
  • Erstellungsdatum
A

AyaFlapFlap

Gast
Hallo Lüfterfreunde

Ich habe ein Problem, ich habe mir eine passiv gekühlte Grafikkarte gekauft und die wird viel zu heiss, ich habe gegoogelt und rausgefunden, das ich wohl einen Luftstorm im PC brauche bei einer passiv gekühlten Grafikkarte. Ich möchte nicht viel Geld ausgeben und kann bei mir vorne im PC scheinbar keinen Lüfter einbauen (also da ist keine Vorrichten dafür da) und möchte auch auf keinen Fall ein neues Gehäuse kaufen. Daher frage ich mich nun ob man auch mit einem großen, vielleicht besonders starken Lüfter, falls es sowas überhaupt gibt, da auch was machen kann?
Und ob der dann reinpusten soll oder Luft ansaugen? Oder ob das überhaupt geht, ohne Lüfter vorne anzubringen. Das Seitenteil hat bis auf kleine Löcher auch keinen Lüfter.

Hat da jemand eine Idee, was ich da machen könnte um die Grafikkarte kühl genug zu halten?
 

bekoboy

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
723
Mach mal Bilder von deinem gehäuse dann können wir dir helfen.

Solche aussagen helfen keinem besonders wenn wir nicht wissen was für Komponenten du hast!
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Okay...ich hab jetzt Bilder gemerkt und dabei gemerkt, das ich mich mal wieder auf Infos von einem "ich hab voll die Ahnung vom PC und in echt gar keinen Plan" Typen eingelassen habe und daher was falsches dachte. Ich kann doch vorne einen Lüfter einbauen...naja dennoch weiß ich ja nicht welchen am besten und wie sie am besten pusten oder saugen sollen. :p
Und ein 20Euro Lüfter ist ein bisschen übertrieben teuer, oder?
 

Anhänge

MoeAFJ12

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.724
Was heißt nicht viel Geld ausgeben? Wenn du dir ein neues Case kaufst was deinen Anforderungen entspricht hast du, falls Lüfter vorinstalliert sind, einen Luftstrom. Und evtl. auch ein schönes gehäuse.

MfG

MoE
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Ja, das stimmt schon, aber ich bin zu faul und hab keine Lust wieder so ein Mainboard umsiedeln zu müssen. Vor allem kein Fertig PC Mainboard, was womöglich nicht mal in ein normales Gehäuse passt. ;)
Das mit den Lüftern passt schon danke. Und was die Größe angeht, das sind doch 120er oder? Sind die nicht genormt? Weil einer von euch schreibt ich muss das nachmessen?
 

MoeAFJ12

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.724
Auf den Bildern sieht mir das nach einem ganz normalen ATX Board aus, das passt so gut wie überall rein, wenn du dir nicht gerade ein Mini-Case holst.

Welche Lüfter meinst du jetzt?

MfG

MoE
 

der_kerki

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
933
es könnten auch 80er oder 92er lüfter sein, die da rein passen.

miss mal den lochabstand der löcher, wo die schrauben reinkommen.
 

MoeAFJ12

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.724
XD Das ist mir klar.

Es gibt 60/80/92/120/140 mm Lüfter, je nach Position musst du gucken was da passt. Das war auh mit ausmessen gemeint ;)

E: Da war wohl einer Schneller^^
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Ja, ok ich wusste nur von 80er und 120er Lüftern. Ich guck nach und hol dann welche, dann sollte es ja hoffentlich keine Probleme mehr geben mit der passiv gekühlten Grafikkarte..
 

der_kerki

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
933
jupp, denk ich auch. optimal wären natürlich 120er, da diese langsamer drehen und somit leiser sind.

wenn es dir aber nur um die temps deiner graka geht, könntest du auch einen großen lüfter mittels kabelbinder in direkter nähe der karte anbringen und hinten einen lüfter installieren, der die warme luft aus dem gehäuse befördert.

viel glück ;)
 

MoeAFJ12

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.724
Ja, aber hol dir nicht irgendwelche sondern erkundige was dir eher zu sagt.

Leise/Power usw. Du weißt ja was du willst.

-> Siehe hier
 

Lotusbloom

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.107
Mooooment: Es könnte auch nur ein Lüfter hinten genügen, der Luft nach außen befördert. Dadurch entsteht ein Unterdruck im Gehäuse, sodass automatisch die nötige Menge an Frischluft durch jegliche Öffnung bezogen wird.

Vielleicht beseitigt das ja bereits dein Hitzeproblem.
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Ja, das hatte ich vor, ich wollte was leises, wenn der PC nun schon einigermaßen leise ist, dann muss ich ja nicht gleich die lautesten Lüfter reinbasteln, das wäre ja sehr doof. ;>
Ich werde einen günstigen Silent Lüfter nehmen.

Edit: Lotusbloom, das hört sich sehr intelligent an, das wäre natürlich noch günstiger, aber wenn die Lüfter eh pro Stück unter 10 Euro kosten, dann gehts eigentlich. Da kann ich gleich 2 nehmen ohne Probleme.

Danke für eure Beratung! :)
 

MoeAFJ12

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.724
@ Lotusbloom

Wo sollte der Lüster denn dann hin? Ob das so viel bringt wenn der über der Graka hängt?

MfG

MoE
 
A

AyaFlapFlap

Gast
Also im idle warens 82Grad, Spiele hab ich gar nicht erst probiert, ich wollte das Ding ja nicht einschmelzen.
Habs mit Everrest Home gemessen.
 
Top