macOS 144Hz (oder sogar 240Hz)

Drewkev

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
477
Hallo,

ich habe mir vor kurzem einen HP Omen X 25f mit 240Hz gekauft, den ich an mein MacBook Pro (mit Apple M1) via DisplayPort über das Lenovo Thunderbolt 3 Dock Gen 2 angeschlossen habe. Leider läuft dieser nur mit 60Hz.

Ich habe in Google öfters gelesen, dass es bei macOS möglich ist, Bildraten wie 144Hz auszugeben, auch mit Docks oder diversen Adaptern. Habe ich etwas falsch angeschlossen oder braucht man beim M1 dafür ein DisplayPort direkt zu Thunderbolt 3 Kabel?


LG


Edit: Hat sich erledigt. Dafür gibt es eine Einstellung unter Systemeinstellungen -> Monitore.
 
Zuletzt bearbeitet:

DRAKO1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
454
Hi @Drewkev

Sorry muss dich leider enttäuschen, wünsche dir dennoch viel Spaß mitn Gerät.
Aber wieso hast du geglaubt dass ein Handyprozessor Chip M1 aka Snapdragon 888 (rebranded/modded) über 120Hz schafft ?

https://www.apple.com/de/macbook-pro-13/specs/

1618131068655.png


Es gibt Mods/Tweaks wie du 120Hz freischaltest aber es läuft in manchen Bereichen nicht flüssig.
Hierzu bräuchtest du ein USB-C auf Displayport Kabel + evtl. SwitchResX >>> LINK

Aber auch hier.. nur eine Frage der Zeit bis Apple des nicht per Update sperrt.
 

Drewkev

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
477
Äh?

Ich weiß nicht worauf du hinaus möchtest, aber die 240Hz laufen tadellos. Die 60Hz bei deinem Screenshot werden für die 6K Auflösung gelten.

Bildschirmfoto 2021-04-11 um 12.50.01.png
 

DRAKO1337

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
454
Hi @Drewkev

sorry dachte du willst auf höher Auflösung(+4K) die 120Hz erreichen..
Hab dein Datenblatt zum Monitor nicht genau angeschaut.
 
Top