News Matisse Refresh: Laut Amazon kommen die Ryzen 3000XT am 7. Juli

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.231
Aufgrund der Vielzahl an Hinweisen gilt inzwischen als gesichert, dass AMD bald eine Art Refresh der Ryzen-3000-CPUs auf den Markt bringt. Eine Bestätigung und sogar ein Liefertermin war zwischenzeitlich auf Amazon Italien zu sehen. Demnach ist die Veröffentlichung für den 7. Juli geplant – genau ein Jahr nach den Vorgängern.

Zur News: Matisse Refresh: Laut Amazon kommen die Ryzen 3000XT am 7. Juli
 

Hayda Ministral

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
5.147

Anakin Solo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
76
569,69€ der Preis kommt mir ein wenig hoch vor, wenn der 3900 aktuell um die ~420€ kostet...:confused_alt:

Italien hat eine Mehrwertsteuer von 22% und Amazon wird nicht der billigste sein, aber trotzdem scheint mir der Preis zu hoch gegriffen:(
 

Kolu

Ensign
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
190
Verstehe nicht ganz den Sinn von diesem Refresh. Ende des Jahres erscheint doch schon die Ryzen 4000er Serie.
100Mhz Turbo Takt ist jetzt auch kein riesen Unterschied, das wird wohl von der Leistung nicht viel besser ausfallen.
Das Portfolio ist doch jetzt schon super aufgestellt, da sehe ich ehrlich gesagt kein Platz für solch ein Refresh.
 

Mcr-King

Captain
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
3.619
Und mehr darf nur Andeutungen machen hust Huawei. ;)
Ergänzung ()

Verstehe nicht ganz den Sinn von diesem Refresh. Ende des Jahres erscheint doch schon die Ryzen 4000er Serie.
100Mhz Turbo Takt ist jetzt auch kein riesen Unterschied, das wird wohl von der Leistung nicht viel besser ausfallen.
Das Portfolio ist doch jetzt schon super aufgestellt, da sehe ich ehrlich gesagt kein Platz für solch ein Refresh.
Ähm nein genau deswegen gibt es diesen jetzt später mehr.
 

Zerstoerer

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
659
Gibts eigentlich schon einen Zeitrahmen wann dann Renoir für den Desktop kommt?
 

Mcr-King

Captain
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
3.619

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.882
Auf den Basistakt würde ich jetzt erstmal nichts geben. Das waren ja weniger "leaks" als viel mehr irgendwelche Spekulationen die gestreut wurden.
Kann natürlich durchaus sein dass der Basistakt etwas höher liegt, zb 4Ghz beim 3800XT und 3,9Ghz beim 3900XT oderso.
Aber kann auch einfach sein dass der gleich bleibt, und sich nur der Boost und Allcore Takt erhöht.

@Anakin Solo
Ja, erst recht wenn man bedenkt dass zumindest beim 3900XT auch kein Kühler dabei sein soll.
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
9.613
Bin gespannt ob das Konzept aufgeht. 3600X/3800X waren ja eher Stromfresser ohne nennenswerten Leistungszuwachs. Da müssen die DIEs schon durchgängig 3950X Qualität oder besser sein, dass beim Allcore in derselben TDP-Klasse noch ein wenig geht. Und ob das die ~100€ mehr wert ist...
Aber wenn dadurch die alten Modelle im Preis fallen, gerne. Der 3900X ist jetzt schon ab und zu für knapp 400€ zu haben.

AM4 Renoir hingegen wird dringend großflächig gebraucht. :stacheln:
 

Cruentatus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
303
Und mehr darf nur Andeutungen machen hust Huawei. ;)
Hoppla, du Schlingel... Eine Aussage dass AMD dieses Jahr noch ein Produkt mit 5nm aus den ehemaligen Huawei-Fertigungskapazitäten bringt.
Jetzt bin ich aber schlimm Neugierig. Aber vermutlich auch nicht leicht nix sagen zu dürfen :)

Viele Grüße

PS: Zur News: Bin mal gespannt ob es noch mehr Änderungen als nur die 100MHz Turbotakt gibt, wäre sonst etwas dünn.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simanova

Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.251
Interessant sind 2 Dinge - Infinity Fabric und Anpassungen der mobilen Prozessoren 4800H etc. die auf die XT Serien übertragen werden.
 

DarkerThanBlack

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
1.363
569,69€ der Preis kommt mir ein wenig hoch vor, wenn der 3900 aktuell um die ~420€ kostet...:confused_alt:

Italien hat eine Mehrwertsteuer von 22% und Amazon wird nicht der billigste sein, aber trotzdem scheint mir der Preis zu hoch gegriffen:(
Gibt es denn schon eine UVP? Das sind doch alles nur Händlerpreise die sie selber erstellen.
Schau mal hier, da wird ein B550 Board für nur 1500 Euro angeboten.
https://www.amazon.de/dp/B089HDHVV6...eizhalspre03-21&ascsubtag=YGJJ3nRGf6jaichGpew

Und niemand zwingt dich einen 3900XT zu kaufen. Du kannst natürlich jederzeit auf den günstigeren 3900X für 420 Euro zurückgreifen. 😉
 

Mil_vanderMaas

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
82
Sollten durch diesen Release zeitnah die Preise für die bisherigen CPUs 3600 bis 3900 fallen, freue ich mich sehr darüber.
Ansonsten muss man sich fragen, ob es wirklich nur die 100Mhz mehr sind oder ob noch weitere Verbesserungen stattgefunden haben.
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.457

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.857
Na da bin ich mal gespannt, und freue mich natürlich auf den Test, aber habe befürchtung das der Zen3 dann etwas später kommt wäre schon komisch wenn der dann doch so früh erscheinen sollte, wenn da erst ein Refresh gekommen ist...
 

RudiRatloss

Newbie
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
6
Es wäre ja schön wenn AMD es so hin bekommt mit den Taktraten , aber sollten sie nicht erst einmal die versprochenen 4,4 Ghz hin bekommen auf zum beispiel Ryzen 3600X ???
 
Top