Mauszeiger verläuft nicht gerade

Unravel

Newbie
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
1
Guten Abend,

folgendes Problem:
Mein Mauszeiger verläuft sehr ungerade auf meinem ROCCAT Taito Mauspad.
Zu erwähnen wäre, dass ich eine ROCCAT Tyon als Maus besitze.
Testweise habe ich mal ein billiges Werbemauspad genommen und auf diesem verläuft es recht gerade.
Ich habe mal ein Bild in den Anhang gepackt, damit man es nachvollziehen kann.
Die gezeichneten Linien sind mit der selben DPI entstanden.

Da frage ich mich jetzt, ob es am Mauspad liegt oder an meiner Maus.
Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen.

LG.
 

Anhänge

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.349
an beidem in Kombination. schwarz ist eine denkbar schlechte Untergrundfarbe und der Laser in der Maus wohl auch entsprechend schlecht
 

Jedi3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
337
Im Roccat-Treiber zur Maus gibt es die Option Tracking Control Unit, was wohl eine Anpassung zur Oberfläche bewirkt.
Vielleicht erreichst du damit Besserung.
 

Chaserheart

Banned
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
711
hhh.jpg

Amazon Basic Mauspad und logitech mx 518

wobei das Mauspad schon ersetzungsbedarf hat :X


--> Ich liebe Pointofix ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

tifa

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.282
So Zauberwort ist 'Mouse Angle Snapping'
Kannst dich mal durchlesen :)
 

owned_you

Banned
Dabei seit
Sep. 2016
Beiträge
3.424
Die Maus und das Mauspad sollten schon zusammen passen und harmonieren! Klar kannst du bei diverse Treibern noch etwas einstellen / optimieren, aber das ist nur ein rumdoktoren an Symptomen anstatt das ursprüngliche Problem zu beseitigen!
 
Anzeige
Top