mehr arbeitsspeicher für programme

plasmaworX

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
112
Hi community:

In den Programmeinstellungen von After Effects ist folgender Hinweis zu sehen:

Note: After Effects will not use more than 2GB or RAM unless you modify the operating system config.
See the After Effects help for information on enabling this option.

die Hilfe gibt folgende Auskunft:

After Effects on the Mac OS X operating system can use up to 3.5 GB of RAM. After Effects on 32-bit Windows operating systems can use up to 3 GB of RAM;
however, to use more than 2 GB in After Effects, you must configure Windows appropriately. (See the Microsoft website for details.)

Also eine Weiterleitung von der Weiterleitung und nicht sehr hilfreich.

Zu Deutsch: Wo kann ich Programmen erlauben, mehr als 2 gigs Ram zu verwenden?

Ihr könnt mir bestimmt direkt sagen, wo und wie ich das unter winXP 32 regeln kann!

Danke!
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
Unter 32bit: Überhaupt nicht.
Unter 64Bit: Die (wenn vorhanden) 64bit-Version der Anwendung ausführen.
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
rein technisch sind ja maximal 4gb adressierbar in 32bit, absüglich der anderes speicher (grafik etc) bleiben ja bis zu ~3.5GB oder weniger. da 32bit ja keine speicherzellen freigeben kann wie es 64bit kann.

würd mal google anwerfen oder den adobe support anschreiben (den ich übrigens in guter erinnerung hab)
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
^^ Das mag für den gesamten verwaltbaren Speicher zutreffen, nicht jedoch auf den zuweisbaren Speicher pro Anwednung.
Da gilt: 32bit Anwenungen bekommen nicht mehr als 2GB.
 
Top