microsoft arc tastatur schreibt nichts auch eine andere schon probiert was kaputt?

daniduck1

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Hallo,
seit freitag schreibt meine tastatur nix mehr .Batterien getauscht, in der Sythemsteuerung -geräte und Drucker-gerätemanager-tastaturen steht hid tastatur-doppelklick-das Gerät funktioniert einwandfrei treiber wurden aktualisiert ;auch vorheriger treiber verweden ,auch deinstaliert .
dacht gut kaputt habe eine neue tastatur gekauft geht auch nicht .ich habe auch die ganzen usb Steckplätze probiert dann habe ich problembehandlung durchgeführt fand möglicherweise wurde Änderung nicht erkannt
ich hatte vor zwei wochen mal einen Trojaner aber als der erntfernt war lief die tastatur noch zwei wochen weiß nicht ob das was damit zu tun hat
ich brauche hilfe weis nicht weiter.....
Mein pc hat betiebssysthem Windows 7
bitte an die helfer wenn ihr angaben braucht schreibt bitte wie ich die finde ich
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
Vermutlich hat es was mit deinem USB zu tun... funktionieren andere USB Geräte?
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Ja die maus geht auf allen usb
Ergänzung ()

Jetzt lasse ich gerade die widows diagnose laufen
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
Es könnte sein... aber das ist jetzt reine Spekulation... das dein Trojaner auch die Tastatureingaben abgegriffen hat und da jetzt noch Reste stören.

Ich pers. würde das System neu installieren und dann sofort nach allen Patches ein Image davon machen.
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Naja aber ich habe auch eine andere Tastatur gekauft nicht die selbe marke sollte dann nicht die wenigstens laufen wenn der trojaner die andere beschädigt hat und hätte die tastertur denn dann nicht schon vor zwei wochen nicht mehr funktioniern dürfen
 

Umbel

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.571
Der Trojaner hat ja nicht deine Tastatur physisch zerstört. Falls er überhaupt irgendwas gemacht hat. Probiere ob du ins BIOS kommst etc, wenn die Tastatur da noch funktioniert ist Windows schuld --> Neuinstallation.
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Achsoo und die Tastatur en werden erkannt und da steht die funktionieren einwandfrei
Ergänzung ()

Wie komme ich ins bios ohne Tastatur
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
Wenn du im Bios damit arbeiten kannst, aber unter Windows nicht dann liegt es am Windows. Da zu suchen - gerade nach Trojaner Befall - macht keinen Sinn. Installier neu.
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Also ich kann mit der Tastatur das bios nicht starten nicht f1 nicht f2 nicht entfernen hmmmmm....da stehen tut nicht was richtig ist
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.052
Kannst du mal zum Testen eine Kabeltastatur anstecken bitte?

Die Arc kann man dann auf einem anderen Gerät gegentesten, natürlich können auch bei dieser defekte auftreten.
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Ich habe auch schon eine Tastatur mit kabel versucht die hat keinen usb sonern den grünen runden stecker aber da geht auch nix
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.052
Also weder USB noch PS/2 Tastatur funktionieren? Auch im Bios nicht?

Edit: Für die PS/2 Tastatur musst du den Computer neu starten damit diese funktionieren kann.
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Nein komm nicht ins bios mit keinerder drei die ich da hab
Ergänzung ()

Warte ich versuchs mit beustart und ps2
Ergänzung ()

Ha die schreibt kann ich das dann vielleicht doch richten ohne neu aufsetztn :lol:
Ergänzung ()

Mit dem tipp gehts ps2 + neustart Das heist das mein problem mit den usb zutun hat oder aber warum läuft dann die maus
Ergänzung ()

Ja mit ps2 und neustart kann ich schreiben kann ich dann jetzt vielleicht meine schnurlos Tastatur noch retten ohne neu aufsetzen
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.052
Was ich mich jetzt frage - wie hast du versucht ohne Neustart ins Bios zu kommen?

Egal - es liegt also entweder an den USB Schnittstellen (Reste vom Trojaner) oder die Tastatur ist defekt (eher unwahrscheinlich wenn 2 den selben Fehler zeigen).

Um das herauszufinden kannst du eine Live-CD verwenden (oder anderes Gerät), hast du einen Bekannten der dir zur Hand gehen kann bei der Problemlösung?
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Also ins bios hab ich nur mit den zwei ohne kabel versucht zu kommen denn die ps2 habe ich mir nur gestern zum testen von meinem sohn geborgt da machte ich gestrrn keinen neustart
leider habe ich keinen der mir zuhause helfen kann würde mich freuen wenn du mir weiterhelfen könntes:)oh und was ist eine live cd
Ergänzung ()

Beim pc ist eine dabei da steht usb at2 ide driver meinst du die cd
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Da kommt bei treffer 2 eine liste soll ich da den grünen download oben nehmen oder was bestimmtes aus der liste ?
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
Unter dem blauen Download Button auf Chip.de steht "alternativ: Manuelle Installation" das herunterladen, den inhalt des Images auf eine CD brennen und davon booten.
 

daniduck1

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
12
Jetzt noch eine dumme frage ist die live CD die Betriebssystem CD denn die hab ich auch zu hause
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.998
Es gibt keine dummen Fragen... und die Antwort ist: Nein
Lies den ersten Link dann weißt du was eine Live CD ist.

Der Begriff Live-System oder Direktstartsystem bezeichnet in der Informatik ein Betriebssystem, das ohne Installation und Beeinflussung des Inhaltes einer im System vorhandenen Festplatte gestartet werden kann. Das gesamte Betriebssystem wird dazu in der Regel auf ein Startmedium wie eine CD-ROM, eine DVD oder einen Flash-Speicher, beispielsweise einem USB-Stick, installiert. Ein Rechnerstart kann so ohne Festspeicher oder ohne vorinstalliertes Betriebssystem ermöglicht werden.
So schwer ist google doch eigentlich nicht zu bedienen :)
 
Anzeige
Top