News Microsoft gewährt Studenten 30% Rabatt auf Hardware

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.437
#1
Microsoft Deutschland bietet aktuell und noch bis Anfang des nächsten Jahres eine Rabattaktion für Studenten an. Diese können sich 30 Prozent ihres Kaufpreises für ausgewählte Microsoft-Hardware zurückerstatten lassen. Das Angebot gilt unabhängig vom Händler, bei dem man die entsprechende Hardware gekauft hat.

Zur News: Microsoft gewährt Studenten 30% Rabatt auf Hardware
 

mirakulix

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
312
#2
Ein echt nette Aktion, nur leider habe ich keine Microsoft Peripherie...
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.777
#3
Gute Idee aber warum nur für Diese Produkte? Microsoft hat doch ne viel größere Auswahl auch an Software.
Für mich als Anwendungsentwickler wäre Software interessanter.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
150
#6
@Evo8 Racer:


dieses angebot gilt fuer STUDENTEN! und studenten kriegen von microsoft so gut wie alles was an software von microsoft zu bekommen ist GESCHENKT!

das alles laeuft ueber MSDNAA (Microsoft Developer Network Academic Alliance) und es wird bis auf das klassische office-paket alles zur verfuegung gestellt.

Office selber kann man schon ab 70 euro in der professional academic beziehen...



dies gilt natuerlich nur fuer studenten und fuer akademische zwecke! es ist also untersagt mit diesem angebot kommerziell zu arbeiten ;)
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.777
#7
Sorry ich bin auch Student und ich bekomme bestimmte Software nicht geschenkt die ich aber brauche.
 

Gatso

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
800
#8
Leider nur uninteressante Produkte (für mich).
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
280
#9
Sorry ich bin auch Student und ich bekomme bestimmte Software nicht geschenkt die ich aber brauche.
Dann musst du mal mit deiner FH bzw. Uni reden, dass die entsprechende Software freigeschaltet wird. Bei mir hatte der zuständige Prof am Anfang nur bestimmte Software verfügbar geschaltet, mittlerweile gibts aber alles, bis auf Office eben.
 
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
150
#11
Dann musst du mal mit deiner FH bzw. Uni reden, dass die entsprechende Software freigeschaltet wird. Bei mir hatte der zuständige Prof am Anfang nur bestimmte Software verfügbar geschaltet, mittlerweile gibts aber alles, bis auf Office eben.
dem kann ich voll und ganz zustimmen... bei uns damals war das ganze fakultaetsweise aufgebaut... also nicht jede fakultaet hatte jedes programm, sondern nur das was eben meistens gebraucht wurde....

falls aber mal was nicht freigeschaltet war...kurzer antrag und schon war es geklaert...
 
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.562
#14
Promotionen macht man nur für Ladenhüter. Selbstläufer brauchen keine Werbung.
Ergänzung ()

Sorry ich bin auch Student und ich bekomme bestimmte Software nicht geschenkt die ich aber brauche.
Dann wird sie nicht von MS sein. Ansonsten - wie andere hier schon schrieben - an MS wenden. MS setzt ganz einfach darauf, das Du Software, die Du während Deiner Ausbildung gelernt hat, auch im Berufsleben einsetzt.
 

calluna

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.505
#15
@Evo8 Racer

Hast du es schon über https://www.dreamspark.com/default.aspx versucht? Als Student braucht man seinen Account nur über eine Emailadresse der FH/UNI verifizieren.

Ansonsten bietet Microsoft "Visual Studio 2010 Express", (falls du nicht unbedingt Funktionen der Professional benötigen solltest) für jeden kostenlos an. Aber ich gehe davon aus, dass du es selbst weißt.
 

fipsi1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
304
#16
Formular ausfüllen?
Naja, so kommt man auch an Daten.
Und es ist besser bei der Jugend anzufangen, man weiß ja nie - wo die Person in 20 Jahren steht. Kann ja nicht schaden-wenn er schon durch leuchtet is;)
Finde es wirklich traurig, dass überall mit Hintergedanken gearbeitet wird.
 

Crumar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
471
#17
Dann musst du mal mit deiner FH bzw. Uni reden, dass die entsprechende Software freigeschaltet wird. Bei mir hatte der zuständige Prof am Anfang nur bestimmte Software verfügbar geschaltet, mittlerweile gibts aber alles, bis auf Office eben.
Eben, bei mir ist es so, dass ich nicht wüsste, welches Programm nicht frei verfügbar ist.. 90% der Programme die ich kriegen kann benötige ich auf keinen Fall nur leider office fehlt :) aber da für LaTeX :p
 

Sumatrabarbe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
346
#18
@Evo8 Racer:

...

das alles laeuft ueber MSDNAA (Microsoft Developer Network Academic Alliance) und es wird bis auf das klassische office-paket alles zur verfuegung gestellt.

...
Bei entsprechenden Studiengängen gibts das Office auch für lau. Und die Freischaltung des MSDNAA hält jede Uni anders, meistens bekommen nur die Ingenieurs und Informatik Studiengänge den Vollen Zugriff.

Zurück zur Hardware: Ist jetzt nichts für mich dabei, dass ich sage ich mach Lüftsprünge :-D

lg
 
Top