Mindfactory Versendet Brief für knapp neun euro

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

slamdog

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
93
Hallo Zusammen

Ich habe Probleme mit Mindfactory

Und zwar habe ich mir eine WLP bestellt für knapp 7€ im Bestellverlauf kam dann irgendwann versand mit DHL für knapp 9€
MF hat aber nur einen Brief für 1,65€ verschickt nach anruf meinten die nur das ich die verdand bedingungen eingegangen bin

worauf ich sagte ja mit DHL versand.MF wollte nicht mit sich reden lassen

Kann ich da irgendwas machen weil ich sehe das nicht ein das ich knapp 9€ versand für ein 1,65€ brief zahle

auszug aus dem bestellvorgang

DHL Versand
zzgl. Versandkosten Inland: Vorkasse 6,99 € | Sofortüberweisung 8,99 € | PayPal 9,99 € | ClickandBuy 10,99 € | Nachnahme 10,99 € | Finanzierung 10,99 € | inkl. 19 % UST
» Midnightshopping «
Bei einem Bestellwert von mindestens 100,- Euro und Zahlung per Vorkasse oder 200,- Euro und Zahlung per ClickandBuy, Sofortüberweisung, Nachnahme oder Finanzierung versandkostenfrei bestellen (Auslands- und Expresslieferungen sind ausgeschlossen).


Gruß Slam
 
Zuletzt bearbeitet:

TK-Shockwave

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.263
Wenn du für 8,99 mit Sofortüberweisung gekauft hast, ist es okay.
 

DonnyDepp

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.531
ja steht doch da, 8,99€ versand oder?
schon hart, wieso bestellst nicht bei amazon?
 

d2boxSteve

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.259
Hallo,

dir ist schon bewusst dass Versandkosten nicht nur die DHL Gebühr ist? Irgendeiner bei denen holt das aussm Lager, packts ein und meldets zur Abholung bei DHL. Der muss ja auch bezahlt werden.

Bei Sachen die so wenig kosten sind oft die Versandkosten höher als der Warenwert. Manchmal isses da echt sinnvoller die Paste um die Ecke für 12 Euro mitzunehmen ...

Gruß,

d2boxSteve
 

slamdog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
93
naja die anhame konnte ich ja nicht verweigern lag ja so im briefkasten
gibt es nicht irgednwie ne beschwerde stelle bei denen? wo ich nochmal ne email schreiben kann


@d2boxSteve das mit den versandkosten ist ja soweit kein Problem aber da steht nunmal DHL versand und nicht Briefversand
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Badewannenteste

Gast
versteh net, was du dich aufregst ...

du gehst den vertrag inklusive der versand- und bezahlungs-angaben und beschwerst dich danach ?!

armes deutschland ... die dürfen dir auch 15 oder gar 25 euro fürn brief abknöpfen ... wer drauf eingeht, ist selbst schuld ...

EDIT: wer lesen kann ist klar im vorteil ...

da steht DHL -> Deutsche Handels-Logitisk ... WIE versendet wird ( Brief, Paket, Päckchen ... ) entscheidet der versender selbst, was auch in de AGB stehen müsste ;) ...

bei ner WLP is klar, dass die nur nen brief PER DHL verschicken ... DHL = POST ...
 

Yiasmat

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.625
@ slamdog :

Das einzigste , was Du machen könntest , wäre Mindfactory schlecht zu bewerten . Was anderes geht wohl nicht . Deswegen vor Gericht zu ziehen ist es nicht wert .

Ich hatte so einen ähnlichen Fall .

Ich habe Mir Meinen TV bei mysolution bestellt . Per Bar / Nachnahme und DHL Express Lieferung vor 9 Uhr . Weil beim normalen Versand wird der TV ( war ein 47" TV ) nur bis Bordsteinkante geliefert . Also bloß bis zur Hauseingangstür . Wenn man aber hingegen DHL Express vor 9 Uhr wählt tragen die einem den TV auch hoch . Ich wohne im 5. Stock und bis dahin sind es 72 Stufen . So . TV kam denn an aber geliefert wurde er nur bis Bordsteinkante . Die Paketbotin zog das riesen Paket aus einem VW Kombi aus dem Kofferraum heraus und ich musste den TV von der Straße bis zur Haustür und denn hoch tragen . Als Ich denn oben war hab Ich sofort mysolution angerufen und denen denn auch die Postbotin gegeben und Ich habe denn 2 Tage danach den Portopreis zurück bekommen .

MfG



Yiasmat
 
Zuletzt bearbeitet:

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.439
Das ist eine Paschale, die verlangen für alles eben diesen Satz, auch wenn sie z.b. normale Pakete dank businesstatus nur 3€ kosten, bei größeren sachen oder lieferungen die in 2 Paketen rausgehen zahlen sie dann eben ein wenig drauf.

Ob das jetzt gerechtfertigt oder gut ist oder nicht ist völlig egal, aber wenn du es nicht so findest bestell eben woanders.

BTW: Mit DHL kann man auch Briefe versenden und die werden dann meist in den Briefkasten geworfen oder hast du gesehen das es mit dem Postboten kahm ?
.
 

slamdog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
93
@ Badewannenteste wenn du was bestelltst und dir wird im Bestellverlauf gesagt DHL versand und bekommst deine graka mal angenommen sie würde in deinen briefkasten passen in eine Brief geschickt der nicht versichert ist würdest du dich da nicht auch verarscht vorkommen weil ist ja nicht versichert klar hier geht es nur um eine WLP ist aber prinzip dahl versand=Versichert Briefversand für 1,65€ nicht

nein habe nicht geshen mit was der brief kahm aber man zahlt versichert und bekommt unversichert geschickt
 

d2boxSteve

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.259
Hi,

wie schon gesagt, das ist nicht nur der DHL Versand .... bei Mindfactory muss sich einer noch bewegen. Und mal ehrlich, umsonst machst du auf Arbeit doch auch nix ....

Gruß,

d2boxSteve
 

GodCast

Banned
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.540
Wars wenigstens ein Einwurfeinschreiben? Aber eigentlich bist selbst schuld wenn du soviel Geld für den Versand ausgibst.

PS: Wenn mein Anwalt Briefe für mich verschickt, dann kosten die i.d.R. um die 100 Euro :D
 

slamdog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
93
Sorry ich fühle mich da etwas abgezockt wenn es mit einen paket oben an der >Tür ab gegeben worden wäre wäre das kein Prob aber nen brief für 1,65€ unversichert
das kann doch nicht sein sind auch immerhin 15 oken die ich bezahlt habe und mir dann fehlen würden wenn der brief nicht angekommen wäre
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.439
Genau, ich kann mir nicht vorstellen das die das als Brief versendet haben.

Gehe einfach davon aus das die das aus praktischen Gründen einfach in einem Brief verpackt haben, es aber trotzdem als Paket deklariert und versendet wurde.

@bluescrip
Businesspakete sind immer versichert, wobei dem Käufer das eigentlich sogar egal sein kann da der Verkäufer das Versandrisiko trägt.
 
Zuletzt bearbeitet:

bluescript

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
161
Das Stein des Anstosses ist doch der, dass Mindfactory hier die in diesem Fall objektiv zu hohe Versandkostenpauschale als zusätzliche Gewinnmarge benutzt, denn die ist ja auf Paketversand zugeschnitten. In den sog. "Versandbedingungen" (= Versand-FAQs und AGB) ist zwar nirgendwo explizit ein versicherter Versand zugesichert, alle Erläuterungen stehen aber erkennbar im Kontext einer Paketsendung.

All das sind aber effektiv nur rethorische Luftnummern - im konkreten Fall ist ohne Entgegenkommen von MF nix zu holen. Und mal ganz ehrlich: es ist auch nicht wirklich sonderlich schlau, eine WLP für 7 EUR online für 9 EUR Versandkosten zu bestellen. Das rechnet sich weder für Dich noch für den Anbieter. Das wird sich auch MF gedacht haben und den Artikel kurzerhand per Briefpost geschickt haben. Dabei haben sie auch das Risiko des Verlusts in Kauf genommen (das Risiko müssen sie nämlich unabhängig von der Versandart im Verkehr mit Endverbrauchern immer selbst tragen).
 
A

Adam Gontier

Gast
Sicher wurde der Brief versichert als DHL Packet versendet, falls das überhaupt geht.
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.255
also stellst du dich gerade an, dass deine kleine tube wlp nicht bei dir persönlich abgegeben wurde?

Du hast den versandkosten zugestimmt, und fertig - du durftest eine leistung erwarten, dass die wlp unbeschadet bei idr zuhause ankommt. und soweit ich das lese, ist es auch so passiert. Oder stand dort, dass der vwrsand versichert wäre, oder das es dir persönlich übergeben wird?

soetwas hatte ich auch - habe einfach 5 tuben bestellt, damit hat sich das dann wenigstens gelohnt -,-
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.602
die 8.99euro beinhalten nicht nur den Versandweg sondern auch die komplette Logistik rund um die Ware inkl Verpackung etc. Sicher ist das bei solch einem kleinen Paket nicht so viel, aber es ist eine Pauschale, diese muss man zahlen, wenn man die Bestellung abschliesst. Da wird schliesslich in den AGB´s drauf hingewiesen.

Das macht nicht nur MF so, das macht JEDER Händler so.

du solltest schon VORHER alles genau durchlesen, bevor du dich beschwerst... oder tankst du dein Auto auch immer voll und beschwerst dich dann beim Tankwart über den hohen Benzinpreis... ?
 
B

Badewannenteste

Gast
ok ... dann wurde ein Brief also als DHL Paket verischert verschickt ... wo is das Problem ?!

falls keine Fotos vom Umschlag kommen, dann wars genau so ... is eig. üblich für kleinmist ....

spart verpackungtskosten beim versender ...
 

slamdog

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
93
Also ich werde nochmal am Montag mit MF tel vileicht lassen die ja doch noch mit sich reden

hier mal das foto

 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top