mit Phonastar aufnehmen

Heidek

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
49
Hallo - ich möchte über das Programm phonostar Musik hören und Sendungen mitschneiden (ist doch legal, oder). Ich habe es jetzt mit Hilfe netter Forumsbesucher schon geschafft, meinen Lieblingssender in das Programm mit aufzunehmen und auch zu hören. Nur das Aufnehmen klappte nicht so richtig, denn wenn ich den Aufnahmeknopf gedrückt hatte, stand dann bei Aufnahmedauer 00:00:01 und mehr wurde scheinbar nicht aufgenommen, denn mehr wurde dann auch nicht wiedergegeben. Ich hatte den Aufnahmeknopf nicht doppelt gedrückt oder so. ;)

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen - bitte aber nicht so sehr mit englischen Fachbegriffen rumwerfen, denn ich bin Neuling :rolleyes: .
 

Tod

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
6.202
Hast Du es mehrfach probiert? Ich hab es eben bei mir nochmal getestet und es hat wunderbar funktioniert. Checke einfach nochmal alle Einstellungen. Ich hänge die Grafiken nochmal ran. Denk dran, daß Du auch einen Ort angeben mußt, wo die Dateien gespeichert werden sollen und daß genug Speicherplatz frei ist.
Das Mitschneiden ist legal. :)
 

Anhänge

Heidek

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
49
Hallo Tod,

deine Anhänge haben mir geholfen, da mußte ich etwas bei den Einstellungen verändern und dann klappte es auch bei mir.

Kennt einer vielleicht einen guten Sender der ständig die neusten Hits spielt, den mein Lieblingssender hat auch viel Infos aus der Region nebenbei, so daß ich dann doch nur einen Teil verwenden kann & wie schneide ich das nunraus? Ich meine, ich drücke Aufnahme, wenn ich ins Internet gehe, lasse es nebenbei laufen und wenn ich dann rausgehe, beende ich die Aufnahme und habe doch dann bestimmt viel Musik, aber auch eben Werbung, Nachrichten u.ä.? :rolleyes:
 

Tod

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
6.202
Was das Rausschneiden betrifft, brauchst Du ein Edit-Programm. Welche Soundkarte hast Du denn? Wenn es eine neuere von Creative ist, liegt nämlich mit dem WaveStudio schon eine hervorragende Software bei.

Du hast zwei Möglichkeiten:
a) In MP3 oder WAV aufnhemen: dann mußt/kannst Du mit WaveStudio diese Datei in die Software laden und dann die nicht benötigten teile einfach per Markierung und Strg+X ausschneiden und dann wieder als MP3 oder Wav abspeichern.

b) In MP3 oder WAV aufnehmen: und dann mit einem anderen Programm das gleiche machen. Ich kenne allerdings nur kostenpflichtige wie Wavelab oder CoolEdit. Da kann dir vll jemand anderes weiterhelfen.

EDIT:
Vieleicht hilft Dir das:
http://user.uni-frankfurt.de/~pesch/
http://www.mpesch3.de/

Und falls Du Nero Burning ROM hast, kannst Du auch den beiligenden Wave Editor nutzen, der auch recht gut ist. Es kann jedoch sein, daß Du erst die MP3 dann in eine WAV umwandeln mußt. Aber Du kannst ja auch gleich in WAV aufnehmen.

EDITEDIT:
http://audacity.sourceforge.net/
Ein Freeware-Audio-Editor

Unten noch ein Screen des Creative-Programms.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Fritz2000

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
197
Vielen dank hat mir auch gehofen.
 
Top