Mobo pieper meldung

mrnils3

Lt. Commander
Registriert
Sep. 2009
Beiträge
1.456
So hallo ersmal :D
Ich habe heute neue wlp auf meine GPU und Cpu aufgetragen seitdem bekomm ich bei anmachen des PC immer eine fehlermeldung vom bios pieper (3x lang 1xkurz)
Das board ist ein gigabyte M52L-S3P
Nur welches Bios das nutzt weiß ich nicht mehr :mad:
CPU: AMD athlon 64 x2 5400+
Grafikkarte: Sappire radeon 4650 mit 512mb ddr2
und ram 2x 1gb von exceleram
Ich hoffe ihr könnt mir helfen
 
Im Handbuch zum Mobo steht was dieses Piepen genau bedeutet. Such dir diesen Code und dann können wir dir helfen
 
AWARD BIOS

Award
1 lang, 2 kurz Grafik-Problem (das System kann keine zusätzlichen Infos anzeigen)
1 lang, 3 kurz keine Grafikkarte oder defekter Grafikspeicher
hoch frequente beeps während Betreib CPU zu heiß
wiederholt hoch tief Prozessor (CPU)
wiederholt (endlos) Speicherfehler
alle anderen beep(s) Speicher

AMI BIOS
1 lang Power on Self Test erfolgreich
1 kurz DRAM refresh Fehler
2 kurz Parity Fehler
3 kurz Base 64K RAM Fehler
4 kurz System timer Fehler Batterie leer oder Mainboard defekt
5 kurz Prozessor (CPU) Fehler
6 kurz Tastaturkontrollerfehler
7 kurz Virtual mode exception Fehler
8 kurz Grafikkarten Speicher Fehler
9 kurz ROM BIOS checksum Fehler
10 kurz Systemboard Fehler
11 kurz Cache Speicher Fehler
1 lang, 1 kurz Systemboard fehler
1 lang, 2 kurz Grafkkartenfehler
1 lang, 3 kurz Conventional/Extended memory failure
1 lang, 4 kurz Timer defekt
1 lang, 5 kurz Prozessor (CPU) Fehler
1 lang, 6 kurz Tastaturkontroller defekt
1 lang, 7 kurz Virtual Mode Problem
1 lang, 8 kurz Grafik Speicher Fehler
1 lang, 9 kurz Checksum Fehler
2 kurz, einmal lang Grafikkarten Kontaktfehler
2 lang, 2 kurz Videofehler
3 kurz, 3 lang, 3 kurz RAM defekt
Dauerton Netzteil defekt
 
Zuletzt bearbeitet:
sicher das es von AMI ist
ich dachte von Award
hoffentlich kein speicher fehler weil ich seh da kein 3x lang und 1x kurz .
Ich hab irgendwie so ein bauchgefühl das es die graka ist D:
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie ich sagte:

1. Auf der Page des Herstellers das Produkt suchen -> Herstellerpage, Produkt
2. Das Manual des Produktes downloaden -> Download
3. Im Handbuch im Kapitel 5-3-1 würde man dann diese Angaben finden
1 short: System boots successfully
2 short: CMOS setting error
1 long, 1 short: Memory or motherboard error
1 long, 2 short: Monitor or graphics card error
1 long, 3 short: Keyboard error
1 long, 9 short: BIOS ROM error
Continuous long beeps: Graphics card not inserted properly
Continuous short beeps: Power error
 
Ich hoffe mal das nur der anschluss einen wech hat weil bei der graka hab ich ja die WLP getauscht also keine garantie mehr drauf ich werd sie heut oder morgen mal in dem pc eines kollegen testen wenn sie da geht ist ja wohl der anschluss hinüber.
 
Nimm die RAMs raus - auch die Grafikkarte - setze alles wieder ein -

Wenn das Halteblech der Grafikkarte befestigt wird, kann es vorkommen, dass diese sich
leicht aus dem Slot zieht - bei ausgeschaltetem NT "nachdrücken" -

Die evtl. vorhandene Zusatzstromversorgung nicht vergessen -

Die RAM-Module sollten richtig "einrasten" - es reicht nicht immer, dass die seitlichen Klammern eingerastet sind -
 
Zurück
Oben