CoD:Modern Warfare 2 Modern Warfare 2 einigermaßen spielbar

Pepp

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
14
Hallo,

Ich überlege mir momentan, Call of Duty Modern Warfare 2 zu kaufen :utrocket:, habe allerdings Bedenken, ob das mein Computer packen kann, da dieser schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. :pcangry:

Mein System:

Prozessor: AMD Athlon (tm) 64 Prozessor 3800+ , 2,4Ghz Edit: Müsste ein Einzelkerner sein
Grafikkarte: Radeon X1300/X1550 Series
RAM: 2,0 GB

Windows 7 Gesamtleistungsindex: 3,7
Prozessor 4,3
Arbeitsspeicher: 5,5
Grafik: 3,7
Grafik (Spiele): 3,7
Primäre Festplatte: 5,8


Ich spiele auch MW 1 aber etwas "magerer" als der Durchschnitt.
Internetverbindung geht (bei MW1 und den absolut niedrigsten Grafikeinstellungen habe ich einen Ping von ca. 50)

(Die maximale Auflösung liegt zwar bei meinem Bildschirm bei 1280x 1024, ich bin jedoch bereit, auch auf niedrigsten/niedrigen Grafikansprüchen zu spielen; was wäre noch möglich bei den möglichen Einstellungen? Wenn es gar nicht geht, würde der Kauf einer GTX 560/ GTX 560 Ti ausreichen oder muss ein neuer Computer her?)

Ich habe schon die Suchfunktion genutzt, jedoch weicht mein System natürlich von den anderen ab und da ich mich mit Computern nicht sonderlich auskenne, frage ich euch um Rat. Sollte diese Frage für euch überflüssig sein, entschuldigt bitte, ich bin mir da unsicher und ich würde gerne die Beurteilung von Leuten hören, die sich damit auskennen oder sogar selbst mit so einem ähnlichen System spielen. Dass das Spiel läuft ist mir klar, aber ob man zum Beispiel noch zielen kann ohne Monsterlaggs und ohne, dass der Computer stirbt?


Das hier ist mein erster Forumsbeitrag. Sollte ich irgendetwas falsch gemacht haben, entschuldige ich mich hierfür.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bullet Tooth

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.731
Vergiss es zu lahme CPU, aber das kann ja noch mit einer bessern GPU abgefangen werden, aber die besitzt du ja leider nicht.

Eine 6870 würde erstmal reichen, würde aber auch nicht viel Spass machen, weil die auch nicht an ihre Grenze kommen dürfte, und deswegen die Qualität des Bildes leiden würde.

Du weisst aber schon das das Spiel einfach nur schlecht ist?
 

Frink

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
677
Die 560Ti würde durch deinen Prozzi stark ausgebremst werden, zudem mal die Frage ob du noch ne AGP Schnittstelle hast oder schon PCIe?
Wenn PCIe dann denke ich 1.1, da kann die Karte auch nicht ihr volles Potential ausschöpfen.

Ich würde mir bei ernsthaftem Gaming Interesse eine neues Budget-Gamig System zulegen.

Edit:
Wenn du dir wirklich ne neue Karte (Wovon ich stark abrate) holst, dann schau wenigsten ob dein NT ausreicht...
 
Zuletzt bearbeitet:

Aeromax

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.115
passt alles mitm beitrag. mw2 sollte schon gehen. notfalls wenn du eine neue grafikkarte brauchst dann nimm eine hd7770 die hat auch genug stoff für cod aber ist auch effizient
 

MeniX

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
552
Ich würde dir vom Spiel abraten. Das suchen von Servern ist bei MW2 schrecklich man bracuht echt glück bis man auf einem Server raufen kommen kann. Dauert nicht selten etwa 10 min. Und wenn, sind dortl echt schlechte pings.
 

Cr[0]miX

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
817

horsti255

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.331
Ich glaub nichtmal das er das Spiel starten würde. hat die Graka Shader3.0 ?
 

Pepp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
14
Was bedeutet NT? Ich sehe, dass die Meinungen auseinander gehen. Interessant wäre es jetzt, wenn mir jemand antworten könnte, der auch auf diesem niedrigen Niveau das Spiel spielt. Welche Grafikkarte sollte es denn mindestens sein? Ich habe gehört, dass die Radeon-Grafikkarten sehr laut sein sollen? Wie ist es mit einer GTX 560 ? Ist die Ti besser für COD MW2 geeignet?
Ich hab das Spiel bei nem Kumpel gespielt und deswegen will ich es mir ja holen, egal, ob ihr es gut oder schlecht findet :D
 

Frink

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
677
NT bedeutet Netzteil :)

Deine bisherige Karte schluckt ja nicht wirklich viel, deswegen musst du schauen ob dein NT genügend Leistung hergibt und einen zweiten PCIe Stromanschluss.

Das mit der Lautstärke würde ich beiseite lassen und mir erstmal über dia anderen Dinge gedanken machen...
 

spielor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.038
das problem ist hier doch, dass der TE denkt, das die Grafkkarte die entscheidende Komponente des Systems (bzw. der Performance des Spiels) ist. Mit ner GTX 560 geht MW3 auf höchsten settings. Mit der CPU und NT aber nicht! Spiele werden seltenst von der GPU limitiet, v.a. wenn man mit low setting einverstanden ist.

Es kommt drauf an, dass die Hardware zueinander passt. Hast du ne High end GPU und ne scheiss CPU, wirst du schlechter spielen können wie MID-CPU und GPU usw. Ich hoffe du verstehst was ich versuc dir zu erklkären. Klar gibts nich gewisse Ausschläge...aber grob solltest du das beachten!
 

M.sch

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.055
Habe mein "AMD Phenom x4 965" nur mit 2 GHZ laufen lassen ( normal 3.4 GHZ ) und den Speicher von DDR2 800 auf DDR2 533,Graka ist eine GTX 260/216.

Ich kam damit klar,war etwas schwammiger ( 1280x1024,Texturen-normal,alles andere- nein).
Weiß jetzt nicht,ob CoD mehrere Kerne benutzt.

EDIT:
MW2 benutzt alle 4 Kerne bei mir,habe es mal auf 1kern laufen lassen,
hatte dann kurze hänger und es lief echt beschie..en ( CPU-Takt 3.4 ghz ).

Ich würd von abraten.



@ MeniX

Einen Server hab ich innerhalb 5-20 sec,wenn so um die 10k online sind,spät abends kanns mal 40 sec dauern,aber selten ( online 2k ).
 
Zuletzt bearbeitet:

syfsyn

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.176
Das ist immer ortsabhängig inwieweit man nee gute verbindung bekommt.Dank p2p system
 

tshape

Ensign
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
182
Bleib lieber bei MW1. IWnet ist totaler Schrott. Man braucht wirklich 10 bis unendlich min, um einen "Server" zu finden. Und wenn man auch einen gefunden hat, laufen da unzählige Akimbo/Pumpgun/Rocket/Cheater/Camper Noobs rum.
 

Pepp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
14
Netzteil hat 450 Watt, am Mainboard steht PCI-Express dran. Keine Ahnung was das bedeutet. Auf dem Mainboard steht auf jeden Fall dran: Dual Core CPU. Ich weiß jetzt nicht, ob das wirklich ein Dual-Core ist, der da eingebaut ist, kann auch sein, dass das Mainboard das nur unterstützt. Gibts ne möglichkeit, das herauszufinden, ohne alles auseinandernehmen zu müssen? Das ist jetzt natürlich blöd, dass es mit einer Grafikkarte nicht getan ist, muss ich wohl noch sparen :(

Edit: @tshape: Bei zwei Freunden von mir dauerts nie länger als 10 Mins und ich finde, dass das Spiel total Spaß macht, egal ob da nun Noobs sind oder nicht
 

syfsyn

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.176
Nun installiere mal aida64 und poste den übersicht bericht (hardware) hier rein damit wir das mainboard identfizieren können .Wenn es ein Am2 board ist könnte es sein das daß board nee aktuelle CPu einbauien kannst.
Wenn es aber 939 sockel ist dann kannste es vergessen
 

Pepp

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
14
@syfsyn:

Danke für den Tipp, hier sind die Daten:
Motherboard Name: ASRock AM2NF4G-SATA2
CPU Sockel: AM2
 
Top