Möchte eine bessere Grafikkarte für meinen PC

Joschi1337

Newbie
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
2
Hallo Leute könnte mir einer bitte helfen ich bin gerade echt am verzweiflen.😕

Ich würde gerne meinen PC aufrüsten weiß aber echt garnicht was ich verbaut habe und was bei mir passen würde..

Was ich weiß,
Grafikkarte: Nvidia Geforce GT 630
Prozessor: AMD FX(tm)-4100 Quad-Core Processor, 3600 MHz, 2 Kerne
Ram: 8 Gb

Könnte mir denn einer bitte Helfen hatte vor so in etwa ~150 Euro auszugeben

Wäre echt Lieb:)
 

preadfish

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
474
Welche Spiele spielst du?
 

robinjoooh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
419

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.707
Kannst du ein Foto von dem Aufkleber deines Netzteils machen? Da wo die Liestungsangaben drauf stehen?

Spontan würde ich aber sagen wenns um Gaming geht, das eine bessere GPU "meistens" hier Sinn machen würde.

Das dürfte bei max 150 € + x wohl das sinnvollste sein. Die aktuellen IGPUs der CPUs sind echt ziemlich gut und schaffen viele Spiele in Full HD bereits mit 60 FPS sofern man die EInstellungen reduziert.
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
8.074
https://geizhals.de/amd-ryzen-3-2200g-yd2200c5fbbox-a1758349.html
https://geizhals.de/asrock-b450m-hdv-r4-0-90-mxb9n0-a0uayz-a2033452.html?hloc=at&hloc=de
https://geizhals.de/patriot-viper-4...b-pvb416g320c6k-a2119323.html?hloc=at&hloc=de

Deutlich schneller als dein jetziges System, sowohl was die GPU(APU) als auch die CPU betrifft.
Man könnte natürlich eine RX 570 kaufen, aber dein Netzteil wird das wahrscheinlich nicht mitmachen (was es für eins ist hast du uns nicht mitgeteilt) und deine CPU wird dem Spaß relativ früh ein Ende setzen.
Eine APU ist hier der beste Kompromiss aus beidem. Und wenn einem das nicht mehr reicht, ist die CPU stark genug um die erwähnte RX570 von der Leine zu lassen.

//aber erst müssen wir mehr über deinen Rechner wissen.
Woher du ihn hast, was für ein Netzteil drin steckt, ob es ein OEM-Rechner ist, ob du bereits eine SSD hast...
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrRossi

Admiral
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
7.184
Ich vermute, dass es sich um einen Fertigrechner handelt, da muss dann im Zweifel alles neu gekauft werden, weil nix kompatibel ist.
 

happylol

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.112
Was spielst du den und soll der pc auch für neure Titel ausreichen ?
 

Joschi1337

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2019
Beiträge
2
Sorry das ich so spät antworte mein PC spackt mittlerweile so hart rum da geht nichtsmehr.

Das ist der einzige Aufkleber den ich dort finde und spielen wollte ich eigentlich am meisten fortnite also von ps4 auf PC umsteigen und GTA 5
IMG_20191116_191731.jpg

Ergänzung ()

Und ja der PC ist wenn ich mich nicht täusche so 5 Jahre Alt mindestens. Mein Vater hat ihn damals zusammen gestellt
 
Zuletzt bearbeitet:

HerrRossi

Admiral
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
7.184

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.675
Steck da keinen € mehr rein, auch mit einer besseren Grafikkarte wirst du nicht Glücklicher.
Würde einen neuen PC zusammen stellen lassen.
Wenn du schon 150€ hast, spare lieber noch ein "bisschen" :)

Das Xilence Netzteil ist auch schon um die 10 Jahre alt und würde dem keine neue Hardware mehr anvertrauen.
Der FX-4100 war beim Release schon extrem Schwach.
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
13.707
Ich würde auch sparen und dann hier im Forum nochmal wegen einem komplett neuem Rechner sparen.
 

Markchen

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.347
Maximal eine RX 470-570 für ~80 Euro von ebay. Vorher das neuste BIOS/UEFI flashen und hoffen, dass die Karte erkannt wird.
 

HerrRossi

Admiral
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
7.184
Er wird mit dem Rechner sicher keine Rekorde aufstellen, aber die GT 630 ist extrem schwach, da ist jede andere Grafikkarte eine Offenbarung, auch wenn die CPU dann limitiert. Und je nach Mainboard kann man auch die CPU noch aufrüsten, ein gebrauchter FX-6300 für 20-30€ ist da auch schon ein Upgrade.

Es steht und fällt aber mit dem Mainboard, wenn das keine UEFI-Grafikkarte frisst, hat es sich eh erledigt.
 

robinjoooh

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
419
Er wird mit dem Rechner sicher keine Rekorde aufstellen, aber die GT 630 ist extrem schwach, da ist jede andere Grafikkarte eine Offenbarung, auch wenn die CPU dann limitiert. Und je nach Mainboard kann man auch die CPU noch aufrüsten, ein gebrauchter FX-6300 für 20-30€ ist da auch schon ein Upgrade.

Es steht und fällt aber mit dem Mainboard, wenn das keine UEFI-Grafikkarte frisst, hat es sich eh erledigt.
Mein alter PC läuft auch mit einem FX6350 und ner Pulse 570. Alles wunderbar in Full HD. Klar gibt es einen Bottleneck aber der fällt nicht wirklich auf.
 

Silverangel

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.584
Klar gibt es einen Bottleneck aber der fällt nicht wirklich auf.
Es gibt IMMER einen Bottleneck. Andernfalls würde der PC Unendlich FPS generieren.
Deswegen ist diese Bezeichnung auch der größte Mumpitz.

Im Idealfall ist es die Grafikkarte die dich einschränkt, da du dann einfach durch reduzieren der Settings wieder mehr FPS generieren kannst.
Bei anderen Dingen wie CPU&RAM aber hingegen fast immer ein Neukauf ansteht. (OC absichtlich ausgeschlossen)

@TE: An @HerrRossi ´s Posts orientieren. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top