Monitor Beratung

DontTrustTrust

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
60
Hi,

ich suche einen neuen Monitor. Habe noch einen 17" 4:3 Monitor. Will mir jetzt einen neuen besorgen zum Spielen und für Office, Internet. Gespielt wir eigentlich alles Shooter, Strategie, usw., wollte eigentlich nicht mehr als 170 € ausgeben. Nach diversen Tests die ich gelesen habe bin ich jetzt aber bei diesen zwei gelandet.

Link Prad:
http://www.prad.de/new/monitore/test/2013/test-lg-24eb23py-w.html Preis: 228 €
http://www.prad.de/new/monitore/test/2012/test-eizo-foris-fs2333-bk.html Preis: 296 €

Wollte zuerst den LG, habe dann aber gelesen das bei dem Monitor eine Wabenstruktur erkenbar ist kann das jemand bestätigen? Gibt es bessere Monitore in dem Preisbereich oder billigere die auch eine gute Reaktionszeit/Latenz/Bildqualität haben? Welchen würdet ihr nehmen, oder habt ihr bessere Vorschläge?

Danke im Voraus!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mein System:
i5 3570K
Scythe Mugen 4
Asrock z77 Pro3
ASUS 7870 Direct CU II 1180/1250/1,176V
16GB RAM CL9
WD 2TB
 

loewe1993

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
63

TurricanSI

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
11

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.715
Ich würde dir empfehlen nicht zu wenig auszugeben und gleich einen guten Monitor zu kaufen. In der Uni haben wir z.B. die Dell U2412M rumstehen, wenn ich zu lange davor sitze bekomme ich häufig Kopfschmerzen. Das liegt wohl an der PWM gesteuerten Hintergrundbeleuchtung... Eigentlich schade, denn so ist es ein nettes Gerät. Wenn du bisher einen 4:3 Monitor genutzt hast und den PC auch für Office & Internet verwenden möchtest, würde ich eher ein 16:10 Gerät empfehlen. Daher: HP Z24i (http://geizhals.de/hp-z24i-d7p53a4-d7p53at-a987565.html) -> http://www.prad.de/new/monitore/test/2013/test-hp-z24i.html
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
... wenn ich zu lange davor sitze bekomme ich häufig Kopfschmerzen. ...
vielleicht auch an der zu geringen bildwiederholrate :D
beim fernsehen war es früher genauso....
daher kamen dann irgendwann die 100Hz fernseher.

würde mir niemals mehr den 60hz-müll zulegen.
ganz im gegenteil. kaufe mir demnächst den eizo mit 240hz (ich weiß, mit schwarzem zwischenbild)
für meine augen nur das beste ;)

​mfg
 

PaladinX

Captain
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
3.126
Der Eizo FS2333 ist ein Knaller. IPS Panel für höchste Bildqualität bei gleichzeitig fast keinem Inputlag und Schlieren. Ich benutze den (langsameren!) Vorgänger und zocke ebenfalls alle Genre damit. Uneingeschränkt zu empfehlen!
Würde gern was zwischen 23" und 27" haben, finde aber keine würdige Alternative zur Zeit.
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935

DontTrustTrust

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
60
Sind 120Hz Monitore wirklich so viel besser als 60Hz finde da zwar viele Diskussionen aber immer geteilte Meinungen. Der eine meint ja umbedingt der andere nein braucht man nicht. Das nächste bei 120Hz ist ja die Grafikkarte. Meine schaft die 120Hz bei aktuellen Spielen(Black Flag, Crysis 3, usw.) sicher nicht wenn ich nicht alles auf niedrig oder mittel einstelle. Da bracht man dann ja sicher Karten im 400-600 € Bereich oder nicht? Und nach 1-2 Jahren schaft die Karte dann bei neuen Titel die 120 Hz warscheinlich auch nicht mehr, ist das dann überhaupt sinnvoll einen 120Hz Monitor zu kaufen?

TurricanSI ist der FS2333 wirklich schlecht der PaladinX meint ja sein Vorgänger ist Top? Laut Prad hat der FS2333 11ms schwarz-weiß und 5ms grau wechsel, die mittlere Bildlaufzeit ist bei 7,5ms ist das zu schlecht?

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mein System:
i5 3570K
Scythe Mugen 4
Asrock z77 Pro3
ASUS 7870 Direct CU II 1180/1250/1,176V
16GB RAM CL9
WD 2TB
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
jeder der einen 120hz monitor hat, will nix anderes mehr.
das schreiben eigentlich alle.

und 120hz bringt auch bei 60fps was. weil tearing quasi halbiert wird.

am ende muss man natürlich wissen, was einem wichtig ist.
aber bei einem schnelleren shooter, wie cod oder bf4 bist du mit 120hz eher auf der siegerseite.

mir bringen hier die besten farben nix, wenn es schliert, dass bild wegen 60hz zerhackt wird oder das bild zu langsam aufgebaut wird ;)
also wenn dir schnelle spiele und gewinnen wichtig ist...120hz

mfg
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.715
vielleicht auch an der zu geringen bildwiederholrate :D
beim fernsehen war es früher genauso....
daher kamen dann irgendwann die 100Hz fernseher.

würde mir niemals mehr den 60hz-müll zulegen.
ganz im gegenteil. kaufe mir demnächst den eizo mit 240hz (ich weiß, mit schwarzem zwischenbild)
für meine augen nur das beste ;)

​mfg
Nein, das kann ich definitiv ausschließen. Bei anderen 60Hz Modellen ist das nicht der Fall. Weder an meinem Monitor, Notebook oder auch TV... Ich würde auch behaupten, dass die Qualität des Monitors nicht ausschließlich von der Hz Zahl abhängt.
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
ja, war auch nicht so ernst gemeint.

und natürlich sagt die bildwiederholrate nix über den rest des monitors aus :)

mfg
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.505

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
Ein Monitor zeigt auch bewegte bilder.
und auch nur dann machen ja 120Hz sinn ;)

Vor allem für shooter ein absolutes plus.

​mfg
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.505
hier gings um Kopfschmerzen im Office Bereich. Von Spielen war nie die rede.
Manche vertragen IPS einfach nicht.
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
das war was anderes.
und zwar die pw-modulation bei der hintergrundbeleuchtung des bildschirms.
das ist in der tat ekelhaft für einige augen, die nicht so träge sind.

​mfg
 
Anzeige
Top