monitor schwarz, pc läuft

capitalguy

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
958
der monitor zeigte auf einmal ein verwisches bild an, die pc lief weiter. nun kommt am monitor nur noch das philips logo und beibt dann schwarz. ich vermute die grafikkarte ist hinüber. es ist ein onboard chip eines gigabyte 78lmt.
https://www.computeruniverse.net/products/90498484/gigabyte-ga-78lmt-usb3.asp
kann ich nun eine grafikkarte hernehmen und den pc so weiter verwenden? ich würde hier nur bitten welche karte ich haben muss und sie sollte auch nicht teuer sein. sie wird nur für chrome, youtube und skype gebraucht.
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.901
wie ist den der Monitor mit dem PC verbunden? VGA/DVI,HDMI da schon mal ein anderen Anschluss und Kabel getestet?
welche Anschlüsse hat der Monitor?

ja du kannst einfach so ne Grafikkarte rein stecken und verwenden, da geht jede 30-70€ Office Grafikkarte

neu ne GT1030, besitzt allerdings keine VGA Anschluss mehr, da es den bei aktuellen Karten generell nicht mehr gibt

ansonsten auch ne GT610/620/630 oder GT710/720/730 oder R5 230, R7 250
 
Zuletzt bearbeitet:

capitalguy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
958
der monitor hat nur vga. passt die asus geforce gt 710 1024 mb ddr 3 ?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.901
ja reicht halt zum Bild anzeigen, Surfen usw.

für Gaming wäre die zu schwach, aber das wäre auch deine onboard grafik
 

capitalguy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
958

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.901
wo hast du denn bitteschön heute zum Sonntage so schnell ne neue Karte her?

PC im abgesicherten Modus starten und Treiber deinstallieren, dann direkt von der Nvida Homepage sich den aktuellen Treiber laden und den installieren.

ansonsten kann es auch sein, das die Karte defekt ist, wenn sie mit Treiber nicht geht
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
13.901
kommst du ins BIOS bzw siehst du es, wenn nein, hast du ein Hardware defekt, da beim PC start noch keine Windows Treiber geladen werden
 

capitalguy

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
958
es hat ja zunächst funktioniert, es kam wieder ein bild, aber nach der treiber installtion und dem neustart bleibt der monitor schwarz. kein bios und kein windows. was lief hier schief?
Ergänzung ()

die karte in einem anderen rechner läuft normal. woran mag es also liegen? verstehe ich nicht.
Ergänzung ()

am kabel kann es auch nicht liegen, da habe ich ein anderes funktionierendes ausprobiert. da steht dann check cable connection.

ist es vielleicht der monitor oder das mainboard selbst ?
Ergänzung ()

könnte es dir cmos batterie sein oder würde dann der lüfer bzw. der rechner gar nicht mehr laufen ?
 
Top