Morgen nach London

mosquito87

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
964
Hallo Forumbase,

ich fliege morgen Mittag nach London- das 2. mal (leider mit der Lufthansa- von/nach Heathrow)- Montag Abend geht es wieder zurück (pünktlich zur Streikwelle :-)).
Wir sind in einem Hotel nahe der U-Bahn- Station Earls Court untergebracht und haben bereits den "London Pass", die "U- Bahn Karte für 3 Tage" sowie eine "Stadtrundfahrt mit den legendären roten Doppeldeckerbussen" gebucht.

Was wir machen/besichtigen wollen:
- Tower
- St. Paul's Cathedral
- Tower Bridge
- City Cruise auf der Themse
- Wachablösung(en)
- London Eye
- Buckingham Palace
- Big Ben und Parlament
- Hide Park
- die Märkte (welchen!?)
- China Town (denke ich mal- aber noch nicht sicher)
- Harrods
- Piccadilly Circus

Was wir nicht machen wollen:
- Madame Tussauds (zu zeitintensiv)
- Museen ...

Hab ich noch irgendwas vergessen?
Irgend ein Must- See?

Habt ihr sonst noch irgendwelche Tipps (z. B. Pubs/Restaurants/wo man gut frühstücken kann)?

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

meph!sto

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
5.008
Ich habe 'nen gute Tipp:
nehmt viel Geld mit ;)

Ne, im ernst. Ihr habt schon alle typischen Touri-Sachen in Augenschein genommen bzw. werdet.
Vllt. könnt ihr euch im Hydepark noch den Speaker's Corner geben.
Soll wohl sehr interessant manchmal sein.
 

Justin_Sane

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.822
Also mit dem London Pass hast du schonmal alles richtig gemacht!

Während die anderen am Tower mal locker 2h anstehen dürfen, nehmt ihr dann einfach den separaten Eingang für die Passinhaber!
Echt genial!

Also klar...Tower ist ein "must seen"! Dann sind wir damals ab über die Tower Bridge auf dieses Kriegsschiff - war ber nicht so spannend!
Dann ging's weiter wieder in so ein Kriegsteil. War glaub ich irgendwas mit 'nem Fahrstuhl und so! Das war eigentlih sehr gut gemacht!

Dann entlang der Themse zu den Regierungsgebäuden mit BigBen und der Kathedrale!

Buckingham Palace nur von aussen angeguggt, durch den Hyde Park zur Speakers Corner und zum Rock Caffee!

Dann war der Tag auch schon rum, wobei ich sagen muss, das wir morgens mit dem London Pass bereits im Windsor Castle waren! Liegt ja bekanntlich bisschen ausserhalb von London!
War auch ganz cool!

So oder so...schöne Zeit und viel Spass!
 

soulpain

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
16.045
Also was ich sehr cool damals fand, war ins Restaurant von Jamie Oliver zu gehen, das Fifteen.
Die haben uns sogar einen Tisch kurrzeitig angeboten, um wenigstens mal etwas zu trinken und wir durften uns eben ein paar Kleinigkeiten (Postkarten, Streichholzschachteln mit Logo drauf etc.) als Souvenir mitnehmen. Und manchmal ist er ja auch höchst persönlich da.;)
 
Top