mp3-Player Kaufberatung, iPod Shuffle ohne itunes?

Accy

Ensign
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
210
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem günstigem mp3-Player, der praktisch für den Sport ist.
Ich hab dabei an den iPod Shuffle gedacht, weil ich sonst nicht unbedingt was gutes an "no Name" gefunden hab.

Hat jemand Erfahrung mit dem Shuffle oder kann mir etwas anderes empfehlen?

Falls es dann doch der Shuffle werden sollte frage ich mich noch, ob man Daten stinknormal wie bei jedem anderen mp3-Player übertragen kann, oder ob ich mir wirklich den Mist mit itunes antun muss?

Vielen Dank. :)
 

the_nobs

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.997
@Daten übertragen... Nein das geht nur mit iTunes (bzw. ein anderes Programm das sich an die iTunes Schnittstelle hält)

@gutes gerät
Sansa clip
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_4_4?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&url=search-alias=aps&field-keywords=sansa clip+&sprefix=sans,aps,320
davon gibts AFAIK auch eine Sport Version die Wasserfest ist (spritzwasser)

bzw. fürs laufen gehen ist es fast egal welchen du kaufst, 2-3 h halten alle akkus
und die Soundqualität ist beim SPort ja nicht wirklich soooo wichtig..
 

DaKill3r185

Ensign
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
180
Den Sansa Clip (zip oder + glaube ich) verwendet meine Freundin. Primär jedoch für Hörbücher. Bisher hat Sie keine Probleme damit.
Auf dem Teil läuft allerdings von beginn an Rockbox.
 

Bart S.

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.493
Würde auch zum Sansa Clip raten, hatte ich selber mal gehabt, inkl Rockbox war ein klasse Teil.
Leider hat er ca. 3 Monate nachdem er versehentlich in der Waschmaschine mitgewaschen wurde, den Geist aufgegeben..

EDIT
Rockbox ist meines Wissens eine alternative Software und läuft nicht von Anfang an drauf!
Ist aber sehr zu empfehlen :)
 
Top